Die Suche ergab 7053 Treffer



von Dietrich
Donnerstag 21. September 2017, 17:19
Forum: #Geldtransfer| #Banken | #Zahlungsverkehr
Thema: Probleme der Bank Otkrytie
Antworten: 12
Zugriffe: 4652

Re: Probleme der Bank Otkrytie

Gerade auf Twitter gesehen...
Bild
von Dietrich
Mittwoch 13. September 2017, 10:09
Forum: Politisches Forum
Thema: Pressefreiheit in Ukraine, DNR und LNR
Antworten: 27
Zugriffe: 1740

Re: Pressefreiheit in Ukraine, DNR und LNR

Da fehlt doch dann auch noch eine dritte Seite... oder? Du meinst innerhalb Russlands? In Russland sind keine ukrainischen Seiten verboten Bis auf diese etwas über 2000: https://reestr.rublacklist.net/search/?q=.ua und ich habe auch noch nichts von verhafteten ukrainischen Journalisten gehört. In R...
von Dietrich
Dienstag 12. September 2017, 16:20
Forum: Politisches Forum
Thema: Pressefreiheit in Ukraine, DNR und LNR
Antworten: 27
Zugriffe: 1740

Re: Pressefreiheit in Ukraine, DNR und LNR

Da fehlt doch dann auch noch eine dritte Seite... oder?
von Dietrich
Dienstag 12. September 2017, 16:17
Forum: #Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE
Thema: Straßenbau
Antworten: 20
Zugriffe: 1395

Re: Straßenbau

Da es am Gewicht der Busse nicht liegen kann (dann wären die auch vor und hinter der Haltestelle) Denkfehler: An der Haltestelle stehen die Busse, deshalb ist die Belastung da ungleich höher. Das stimmt. Aber ein Stück die gleiche Straße runter ist auch eine Haltestelle. Nicht am Berg. Und da ist/w...
von Dietrich
Dienstag 12. September 2017, 11:03
Forum: #Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE
Thema: Straßenbau
Antworten: 20
Zugriffe: 1395

Re: Straßenbau

Wir haben hier bei uns an einem kleinen Berg eine Bushaltestelle. Und da waren auch ziemliche Spurrillen. Da es am Gewicht der Busse nicht liegen kann (dann wären die auch vor und hinter der Haltestelle), muss es wohl am losfahren der Busse am Berg liegen. Bremsen sollte ja bergauf eher einfacher se...
von Dietrich
Donnerstag 7. September 2017, 15:27
Forum: Politisches Forum
Thema: BT-Wahlen für RUS-Kenner
Antworten: 37
Zugriffe: 1816

Re: BT-Wahlen für RUS-Kenner

Immerhin zeigen die schon fast als panisch zu bezeichnenden abwertenden Reaktionen auf zu Guttenberg, wie viel Angst man vor einem politischen Gegner hat, der ein gewisses Maß an Charisma mitbringt. Ein -zugegebenermaßen- äußerst polarisierendes Charisma. Wenn ich da auch in so manchen deutschen For...
von Dietrich
Donnerstag 24. August 2017, 12:29
Forum: Spracherwerb & #Sprachunterricht Deutsch - Russisch
Thema: Historische Romane auf Russisch
Antworten: 19
Zugriffe: 2083

Re: Historische Romane auf Russisch

Es würde mich wundern, wenn es den nicht auch auf russisch gäbe ;-) Und C selbst ist eigentlich nicht so toll ;-) Dann schon lieber eine der neueren Dialekte... Wobei... außer ein wenig VBA programmiere ich ja selbst gar nichts. Manchmal würde ich ja gerne ABAP, aber da fehlt uns hier im Fachbereich...
von Dietrich
Mittwoch 23. August 2017, 12:17
Forum: Spracherwerb & #Sprachunterricht Deutsch - Russisch
Thema: Historische Romane auf Russisch
Antworten: 19
Zugriffe: 2083

Re: Historische Romane auf Russisch

Und wie sieht es mit anderer "relevanter Literatur" aus? Wenn meine Frau mal wieder meint, ich sei doch soo ungebildet, weil ich nicht 100te Bücher während meiner Schulzeit gelesen habe, dann empfehle ich ihr immer den Sedgewick. Lesen UND verstehen, bitte! https://encrypted-tbn0.gstatic.c...
von Dietrich
Mittwoch 12. Juli 2017, 17:51
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Russische Industrie
Antworten: 84
Zugriffe: 6695

Re: Russische Industrie

Das dies von der Regierung in Moskau oder der entsprechenden kremltreuen Presse nicht zugegeben wird ist wohl auch klar. Wäre ja auch ein Armutszeugnis, wenn dies trotz groß angekündigter Programme für Rückkehrer (die ja angeblich genauso gierig angenommen werden wie die Rückkehrangebote für Deutsc...
von Dietrich
Mittwoch 12. Juli 2017, 15:36
Forum: #Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE
Thema: Übersiedlung nach DE
Antworten: 17
Zugriffe: 1155

Re: Übersiedlung nach DE

Die meisten Autos haben doch heutzutage so einen Berganfahrassistent
Da sollte das doch keine Problem sein. Und außerdem ist es mit eigener Betätigung der Handbremse auch kein Hexenwerk.

Zur erweiterten Suche