Die Suche ergab 10251 Treffer



von Norbert
Mittwoch 23. Mai 2018, 11:17
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Winter in Russland
Antworten: 405
Zugriffe: 59813

Re: Winter in Russland

Wenn es denn so einfach wäre wie der Volksmund es zu meinen vorgibt. Kalenderumstellungen haben viel verschoben. Dazu erst letztens wieder einen Artikel gefunden. http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/familie/wie-erklaere-ich-s-meinem-kind/kindern-erklaert-was-es-mit-den-eisheiligen-auf-sich-hat-15...
von Norbert
Mittwoch 23. Mai 2018, 07:13
Forum: #Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE
Thema: Die liebe Oktanzahl
Antworten: 17
Zugriffe: 1216

Re: Die liebe Oktanzahl

bella_b33 hat geschrieben:Der Tank Wowa, der Tank! Mein Auto braucht so wenig, ich muss wirklich alle Nase lang was ablassen ...

Wie jetzt? Beim Rückwärtsfahren oder bergab?

:lol:
von Norbert
Mittwoch 23. Mai 2018, 07:09
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Doppelte Staatsbürgerschaft Einreise am 03.01.1990
Antworten: 5
Zugriffe: 585

Re: Doppelte Staatsbürgerschaft Einreise am 03.01.1990

Meine Meinung, natürlich ohne Gewähr: Wenn die sowjetische Staatsbürgerschaft nie abgelegt wurde und der Wohnort mit Tomsk auf dem heutigen Territorium Russlands liegt, so bist Du bereits Doppelstaatler. In diesem Fall musst Du die russische Staatsbürgerschaft nur im Generalkonsulat feststellen lass...
von Norbert
Dienstag 22. Mai 2018, 08:33
Forum: Spracherwerb & #Sprachunterricht Deutsch - Russisch
Thema: korrektes Russisch lernen
Antworten: 14
Zugriffe: 1167

Re: korrektes Russisch lernen

Das Problem der Dialekte gibt es in Russland kaum, wenn man sich nicht gerade im Süden rund um Krasnodar aufhält. Einige Wörter sind lokal verschieden, entlang der Wolga wird von Älteren noch ein O gesprochen, wo ein O steht, während man heutzutage (wenn unbetont) ein A spricht. Aber auch im Alltag ...
von Norbert
Montag 21. Mai 2018, 12:10
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Motorsport in der Sowjetunion ab 1950
Antworten: 7
Zugriffe: 391

Re: Motorsport in der Sowjetunion ab 1950

Da ich von so etwas absolut gar keine Ahnung habe, kann ich allenfalls durch Eingabe der Bezeichnungen auf Russisch im Netz minimal weiterhelfen. "Motorrad GK-1" auf Russisch ergibt bei Google folgende Bilder: https://www.google.com/search?q=%D0%BC%D0%BE%D1%82%D0%BE%D1%86%D0%B8%D0%BA%D0%BB...
von Norbert
Montag 21. Mai 2018, 08:27
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: 6 monatiges Multivisum für die RF für Ehepartner angeblich möglich
Antworten: 62
Zugriffe: 4600

Re: 6 monatiges Multivisum für die RF für Ehepartner angeblich möglich

Also sowohl ich als auch meine Kollegen mit Arbeitsvisum waren Mitte der Nuller Jahre mit OMS versichert. Weiß ich ganz genau, weil unsere fehlenden Vatersnamen (und bei einem auch der fehlende Familienname) durch нет ersetzt wurden. Sah lustig aus (fiktiver Name): "Раншид нет нет"
von Norbert
Sonntag 20. Mai 2018, 07:34
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Meldung Bankkonten durch Russland-Residenten
Antworten: 33
Zugriffe: 2310

Re: Meldung Bankkonten durch Russland-Residenten

Also ich habe weder Renten- noch Versicherungskrams. Deutsche Versicherungen gelten eh nicht in Russland.

Habe dennoch ein Konto, welches ich für Bestellungen oder ähnliches nutze.
von Norbert
Samstag 19. Mai 2018, 08:04
Forum: Politisches Forum
Thema: Uckermark
Antworten: 9
Zugriffe: 598

Re: Putin fährt unangeschnallt LKW und zementiert Krims Sezession

Egal ob promoviert oder nicht, sie ist ganz einfach unfähig . . . und hat viel Schlimmes verursacht, sich über Verträge + Abkommen hinweggesetzt, andere EU-Staaten dafür in Haftung zu nehmen versucht, Verträge mit dem Sultan vom Bosphorus abschließt, usw. etc.pp. Also mal halt. Dieser Vertrag mit d...
von Norbert
Samstag 19. Mai 2018, 07:57
Forum: #Krim
Thema: Brückenbau im Vergleich zu einem Flughafen
Antworten: 36
Zugriffe: 912

Re: Brückenbau im Vergleich zu einem Flughafen

Dein Zitat zeigt doch genau, wo das Problem ist - welcher Politiker ist denn nun konkret Schuld? Brandenburg, Berlin, Bund? Also solltest Du gewählt haben, dann würde ich sagen: Du! Und falls nicht, dann genau deswegen: Auch Du!
von Norbert
Freitag 18. Mai 2018, 19:54
Forum: #Krim
Thema: Brückenbau im Vergleich zu einem Flughafen
Antworten: 36
Zugriffe: 912

Re: Brückenbau im Vergleich zu einem Flughafen

Aber wieso ist nur die Politik Schuld. Wieso nur? Ich schrieb von Haupt-Verantwortung. Wer sollte die bei BER denn sonst haben? OK, dann fragen wir mal anders herum. Wer genau ist denn "die Politik"? Die Ministerpräsidenten aus Berlin oder die Bürgermeister in Berlin? Alle Abgeordneten de...

Zur erweiterten Suche