Die Suche ergab 10071 Treffer



von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 14:47
Forum: #Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE
Thema: Zurück nach Russland - oder - was will ich nun eigentlich ?
Antworten: 61
Zugriffe: 4600

Re: Zurück nach Russland - oder - was will ich nun eigentlich ?

Wenn Du in Russland für eine deutsche Firma arbeitest und Dir einen Lohn zahlen lässt, so muss die deutsche Firma in Russland auch Sozialabgaben abführen, denn Dein Wohnsitz und Arbeitsplatz ist ja in Russland. Bei Dividenden wäre es etwas anderes. Aber im Ernst, wenn Du eh in Russland bist, kannst ...
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 14:44
Forum: Werbung Spezial
Thema: Geschäftsvisum nach Russland, info@rusdeu.de
Antworten: 16
Zugriffe: 1175

Re: Geschäftsvisum nach Russland, info@rusdeu.de

Na vor allem wenn man noch einmal 1:1 denselben Text schickt, den man zuvor als Werbung schon im Forum platziert hatte. Wer hier aktiv ist, der hat den Text längst zuvor gelesen.
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 10:43
Forum: #Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE
Thema: Zurück nach Russland - oder - was will ich nun eigentlich ?
Antworten: 61
Zugriffe: 4600

Re: Zurück nach Russland - oder - was will ich nun eigentlich ?

Bei uns gibt es nicht einmal einen Schulhort. Zweite Schicht, also von 13:50 bis 18:10 Schule, aber keine Betreuung für den Vormittag. (Formal gibt es eine Gruppe, für sechs Klassen. Einen Platz bekommen - soweit sinnvoll - nur Kinder von arbeitenden Alleinerziehenden.)
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 10:35
Forum: #Auto | #Motorrad | #Verkehr in RU und DE
Thema: Versicherungen eOSAGO - geht nirgends mehr
Antworten: 15
Zugriffe: 914

Re: Versicherungen eOSAGO - geht nirgends mehr

Kulant bezog sich nicht auf den Preis, sondern auf die Bereitschaft zum Versichern eines Autos.

Ja, die Tarife hängen vom Anmeldeort an. Hier sind sie über die Jahre von 2500 auf über 8000 gestiegen.
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 07:59
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Hochzeit und Visum
Antworten: 2
Zugriffe: 160

Re: Hochzeit und Visum

-sie hat zur Zeit ein Einjähriges Schengenvisum. Sie schafft hoffentlich im Sommer das Goethe Sprachzertifikat und dann wollen wir zur Hochzeit rechtzeitig ein Visum Zur Familienzusammenführung beantragen damit sie auch direkt hierbleiben kann. Falls sie das Zertifkat nicht besteht, kann sie trotzd...
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 07:55
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Mitgliederkarte
Antworten: 2
Zugriffe: 212

Re: Mitgliederkarte

Mir nicht bekannt.
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 07:53
Forum: #Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE
Thema: Zurück nach Russland - oder - was will ich nun eigentlich ?
Antworten: 61
Zugriffe: 4600

Re: Zurück nach Russland - oder - was will ich nun eigentlich ?

Da ich selbst zum Geldverdienen nur einen guten Internetanschluss brauche ist mir der Ort eigentliche egal. Ich denke eine große Frage wäre Deine Legalisierung, also wie Du eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung bekommst. Ohne diese kannst Du ja nicht mehr als 90 Tage am Stück im Land sein. Und e...
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 07:48
Forum: Werbung Spezial
Thema: Geschäftsvisum nach Russland, info@rusdeu.de
Antworten: 16
Zugriffe: 1175

Re: Geschäftsvisum nach Russland, info@rusdeu.de

Ich habe dem Nutzer "visumrussland" die Berechtigung für private Nachrichten entzogen.
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 07:38
Forum: #Moskau
Thema: Suche Steuerberater in Moskau
Antworten: 3
Zugriffe: 183

Re: Suche Steuerberater in Moskau

Achtung, es gibt hier einen wichtigen Aspekt, falls Du nicht nur Steuerresident (mehr als 183 Tage im Jahr hier, aber nur mit Arbeitserlaubnis) sondern auch echter Resident (ständige Aufenthaltsgenehmigung, Doppelstaatler) bist: In diesem Fall sind Programmierleistungen Export von intellektuellem Ei...
von Norbert
Montag 22. Januar 2018, 07:30
Forum: KaffeeBar - der Treffpunkt
Thema: 6 Minuten Sonne
Antworten: 28
Zugriffe: 1075

Re: 6 Minuten Sonne

m5bere2 hat geschrieben:
Norbert hat geschrieben:Aber ansonsten halte ich die News "Schneerekord von hundert Jahren" für nicht glaubwürdig.

Ich glaube, darin ging es um den Rekord der Schneemenge innerhalb eines Tages.

Auch da habe ich deutlich mehr erlebt.

Zur erweiterten Suche