Google und 100 Jahre Transsib

In diesem UnterForum könnt Ihr eure Lieblingsfilme aus russischer und sowetischer Produktion vorstellen.

Moderator: Saboteur

    
Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10818
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Google und 100 Jahre Transsib

Beitragvon Norbert » Mittwoch 5. Oktober 2016, 13:00

Heute hat Google ein Logo, was russische Eisenbahnfans höher schlagen lassen sollte.

doodle.png


Und noch viel schöner, das dazugehörige Video:

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



paramecium
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 218
Registriert: Freitag 1. Februar 2008, 20:29

Re: Google und 100 Jahre Transsib

Beitragvon paramecium » Mittwoch 5. Oktober 2016, 16:31

Norbert hat geschrieben:Heute hat Google ein Logo, was russische Eisenbahnfans höher schlagen lassen sollte. ...

Und noch viel schöner, das dazugehörige Video: ...


Ja, habe mich heute auch gefreut. Leider gibt es bei dem von dir verlinkten youtube-Video (zu mindest bei mir) keine Musik. Interessant ist übrigens, dass das Doodle in den google-Ablegern aller russischen Nachbarländern mit Ausnahme von Kasachstan und Japan nicht freigeschaltet wurde.

https://www.google.com/doodles/100th-an ... an-railway

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10818
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Google und 100 Jahre Transsib

Beitragvon Norbert » Mittwoch 5. Oktober 2016, 18:28

Bei mir ging der Ton einige Zeit auch nicht, dann plötzlich wieder. Scheint in einem eigenartigen Format gespeichert zu sein.

In Amerika ist der Doodle interessanterweise auch nicht an - obwohl der Aufwand sicher nicht gerade gering war.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3040
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Google und 100 Jahre Transsib

Beitragvon Wladimir30 » Mittwoch 5. Oktober 2016, 19:50

Sehr schön! Bei mir übrigens auch ohne Ton.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10818
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Google und 100 Jahre Transsib

Beitragvon Norbert » Donnerstag 6. Oktober 2016, 06:06

Der Ton ist aber auch schön.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1344
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Google und 100 Jahre Transsib

Beitragvon m5bere2 » Donnerstag 6. Oktober 2016, 08:48

Schade, dass sie es in so wenigen Ländern gezeigt haben. Vor allem in den USA hätte es nicht geschadet. Dann würden Leute dort nicht immer nur schlechten Sachen aus dem "Feindesland" hören, sondern die Länder sich vielleicht füreinander interessieren.


    Antworten

Zurück zu „#Kino | #Film“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast