[ARD - Weltspiegel] - "870 Jahre Stadtgründung – Moskau putzt sich raus"

An dieser Stelle werden Links zu Video- und Audiostreams mit Russlandbezug gesammelt.

Moderator: Saboteur

    
_RGP_
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 188
Registriert: Freitag 6. Februar 2015, 15:01

[ARD - Weltspiegel] - "870 Jahre Stadtgründung – Moskau putzt sich raus"

Beitragvon _RGP_ » Sonntag 10. September 2017, 20:50

870 Jahre Stadtgründung – Moskau putzt sich raus

Moskau erfindet sich neu: Abriss alter sowjetischer Plattenbauten, neu asphaltierte Straßen, breite und prächtige Bürgersteige, Fahrradwege – und hoffentlich eine endlich funktionierende Kanalisation. Am Wochenende, pünktlich zum 870. Geburtstag der Stadt, wird der Sarjadje-Park gleich neben dem Kreml der Öffentlichkeit übergeben. Bis 2006 stand hier das berühmt-berüchtigte "Rossija", ein monströses Großhotel für 5300 Gäste – das größte ganz Europas. Acht Jahre lang wurde um die Nutzung dieses historischen Herzstücks der Stadt gestritten. New Yorker Star-Architekten bekamen dann den Zuschlag und realisierten das Konzept des "Wilden Urbanismus": vier typische russische Landschaftstypen wurden künstlich angelegt und sollen mit beheizten Erdflächen über den strengen Winter gerettet werden: Tundra, Wald, Steppe und Moor erwarten die Moskowiter und ihre Gäste. Es wird wohl ein besonders beeindruckender Stadtgeburtstag in diesem Jahr.


Video (Dauer 5:24min): http://www.daserste.de/information/poli ... o-100.html

Wie man es von Lielischkis gewohnt ist, natürlich mit negativem Unterton, wo immer möglich, aber dennoch interessant.
Haben sie an der Stelle des alten РОССИЯ-Hotelkomplexes nun also endlich etwas Neues hingestellt. Hat ja lange genug gedauert. Überraschend, daß es ein Park geworden ist, hätte man an der Stelle doch Unmengen Geld mit Luxuswohnungen, Einkaufszentrum und ähnlichem machen können. Aber letztendlich wollte man wohl das bißchen Altstadt, das man neben den endlosen Plattenbauraionen hat, wohl nicht in den Schatten eines weiteren Exklusivortes für den Geldadel stellen. Macht sich sicherlich auch bei Iwannormalverbraucher besser.

Die blitzschnelle Fahrbahnerneuerung über Nacht habe ich in Moskau mal selbst gesehen. Natürlich nicht auf der Twerskaja und nicht in der Größe, aber wo am einen Tag frühs noch alles normal war, wurde abends auf 150-200m der Belag aufgerissen, und am nächsten morgen war frisch geteert.

Die Diskussion über Asphalt ist hier gelandet: viewtopic.php?f=24&t=19609, über Löhne für usbekische Gastarbeiter hier: viewtopic.php?f=36&t=19610. Norbert, Vize-Admin



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1562
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: [ARD - Weltspiegel] - "870 Jahre Stadtgründung – Moskau putzt sich raus"

Beitragvon m5bere2 » Dienstag 12. September 2017, 06:42

Das Glasdach für den Sarjadje-Park haben übrigens Nowosibirsker gebaut http://news.ngs.ru/more/51199441/.


    Antworten

Zurück zu „#Mediathek | #Podcast“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste