Stimmung in Russland

Die Krim hat eine Fläche von 26.844 Quadratkilometern und 2.353.100 Einwohner (2014) und wird laut Putin ab sofort zum russischen Staatsgebiet dazugerechnet. Aber vielleicht sieht das ja irgendjemand ganz anders ...
    
Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2197
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Stimmung in Russland

Beitragvon Berlino10 » Freitag 3. März 2017, 12:44

m5bere2 hat geschrieben:Ja, das finde ich auch ... andererseits, wer weiß, ob dann nicht Kiewer Panzer auch auf die Krim gerollt wären. Ich denke, der Fakt, dass Russland die Krim eingegliedert hat und daher jeden Angriff auf die Krim als Angriff auf sein eigenes Territorium werten muss, hat schon ein gewisses Abschreckungspotential gegenüber Kiew.


Dafür hätten wohl auch die 25.000 Sodaten genügt, die im Rahmen des Pachtvertrages stationiert waren?
RUS hatte ja erst 2008 in Südossetien gezeigt, dass es nicht gewillt ist, einem Aggressor ein Seperationsgebiet zu überlassen.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1126
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Stimmung in Russland

Beitragvon m5bere2 » Freitag 3. März 2017, 14:23

Berlino10 hat geschrieben:Dafür hätten wohl auch die 25.000 Sodaten genügt, die im Rahmen des Pachtvertrages stationiert waren?
RUS hatte ja erst 2008 in Südossetien gezeigt, dass es nicht gewillt ist, einem Aggressor ein Seperationsgebiet zu überlassen.

Nun, und auf der Krim kam es gar nicht erst zu der Aggression, im Donbass hingegen schon...


    Antworten

Zurück zu „#Krim“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste