Karl Eduard von Schnitzler

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

    
Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3434
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Volleyball EM RUS - DE 3:2

Beitragvon Wladimir30 » Mittwoch 6. September 2017, 09:24

Gute Sendung! Vielen Dank. Hat Mumm gehabt der Kerl. Blöd war er nicht. Obwohl seine Positionen natürlich absolut und ohne jede Zweifel jenseits von Gut und Böse waren.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1909
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Volleyball EM RUS - DE 3:2

Beitragvon m5bere2 » Mittwoch 6. September 2017, 10:40

Wladimir30 hat geschrieben:Obwohl seine Positionen natürlich absolut und ohne jede Zweifel jenseits von Gut und Böse waren.


Sein Diskussionsstil ist aber sachlicher und weniger polemisch als der seiner Gegner, auch wenn die die besseren Positionen haben mögen.

Am schlimmsten finde ich den CDU-Fuzzi dort.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3434
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Volleyball EM RUS - DE 3:2

Beitragvon Wladimir30 » Mittwoch 6. September 2017, 11:10

m5bere2 hat geschrieben:Sein Diskussionsstil ist aber sachlicher und weniger polemisch als der seiner Gegner, auch wenn die die besseren Positionen haben mögen.

Eben das meinte ich, dass er nicht blöd war. Ich habe den Schwarzen Kanal oft geguckt, weil ich die Originalsendungen, auf die er sich bezog, gesehen hatte und wußte, was er weggeschnitten hatte. Deshalb habe ich einiges von ihm gelernt, wie man gezielt, dabei "intelligent" manipulieren kann. Und, ja, die Polemik ergab sich bei ihm nur aus den Worten, sie manifestierte sich nicht im Diskussionsstil. Davon können sich einige der heutigen Schwätzer was abschauen.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts

Benutzeravatar
werner
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1246
Registriert: Samstag 15. November 2003, 05:42
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Karl Eduard von Schnitzler

Beitragvon werner » Mittwoch 6. September 2017, 22:54

Bestimmt haben einige Journalisten von heute von ihm gelernt wie man manipuliert.
Seine Tochter erzählte mal, wie er zu Hause über die DDR- Bonzen Witze machte :)
Früher erzählte mein Vater, dass gute Parteigenossen Bibelfest gewesen sind, um den
Feind zu erkennen. Wir können uns alle heute allseitig informieren und uns unsere
Meinung nicht von Trotteln aufschwatzen lassen.
https://www.tripadvisor.de/members/Baranowka

"Uns findet man in jedem Winkel der Erde, wir sind im Auftrag des Herr`n"


    Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste