Paket von Russland nach Deutschland

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

    
QuotenPole
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 8. August 2017, 11:55
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon QuotenPole » Freitag 23. Februar 2018, 01:52

Hallo zusammen,

Ich wollte nur schnell einen kurzen Nachtrag hinterlassen.
Gestern bekamen wir das obligatorische Schreiben vom Zoll, da war für uns eigentlich schon klar das nicht mit UPS verschickt worden ist.

So sind wir dann heute Morgen ab zum Zoll gefahren bevor es für mich zur Arbeit ging um das Paket oder genauer gesagt mal wieder weißer Postsack abzuholen.

Inhalt 2 Porzellan Püppchen wovon eine Kaputt war, dies war allerdings nicht verschulden der Post... Bruchstellen am Porzellan kann man sehr gut erkennen, ob sie alt oder neu sind..., die hier waren alt.
Besagtes Büchlein war dabei
eine kleine Mappe mit Fotos ( ca 40 Stück )
2x 350ml Haarkur
5x Kaffee ( Nescafe große Beutel )
5x Zigaretten für mich
1x ca. ein Kilo бастурма / Dörr / Trockenfleisch.

Ich kenne keinen Berufszweig an dem so viele schlechtgelaunte und unfreundliche Menschen sind wie beim Zoll, vielleicht ist das die städtische Entsorgungsstelle für Leute, die in anderen Berufen sonst nicht tragbar sind? Man weiß es nicht man munkelt nur :D

Ende vom Lied war natürlich:

бастурма = einkassiert
3 von 5 Nescafé Packungen = einkassiert
1x Haarkur = einkassiert

Zigaretten Porzellan Puppe Fotos und Büchlein gingen durch.

Auf meine Frage wieso die anderen Sachen einbehalten werden gab es keine Antwort, nicht mal ein kann ich nicht sagen oder ähnliches, er ging einfach anstandslos wieder in irgend einen Raum und ließ uns dann da mit den Sachen, die wir behalten durften zurück. - kein tschüss kein gar nichts.

Gut, das mit dem Dörrfleisch kann ich mir erklären, dafür bedarf ich keine Anweisung, das dies einbehalten worden ist aber für den Rest gibt es keine Beanstandung wie ich jetzt auf mehrfache Recherche gelesen habe, so habe ich dazu zumindest nichts gefunden, vielleicht weis einer von euch mehr? Wäre sehr Dankbar über Antworten dazu.

Durch das ganze Paket im Allgemeinen sind natürlich wieder Ansprüche geltend gemacht worden bzw. unterschwellige Forderungen, welche aber nun gänzlich unbeantwortet bleiben, schon alleine doch wieder nur ein Standard Paket für 6-10 € kommentarlos zu verschicken ist einfach nur dreist.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1909
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon m5bere2 » Freitag 23. Februar 2018, 05:30

Hat man dir nichts Schriftliches gegeben, dass die Sachen einbehalten wurden??

QuotenPole
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 8. August 2017, 11:55
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon QuotenPole » Freitag 23. Februar 2018, 05:58

m5bere2 hat geschrieben:Hat man dir nichts Schriftliches gegeben, dass die Sachen einbehalten wurden??


Schönen guten Morgen

Nein hat man leider nicht, habe aber ehrlich gesagt auch nicht danach gefragt

Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1323
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon fugen » Mittwoch 28. Februar 2018, 00:09

Reisende soll man nicht aufhalten :-)

Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1323
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon fugen » Mittwoch 28. Februar 2018, 00:09

fugen hat geschrieben:Reisende soll man nicht aufhalten :-)


Ps fahre am 10.3 von Fra nach Saransk
Wenn ich für jemanden was mitbringen kann kurze Info



Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 410
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 15:44
Wohnort: NSK
Kontaktdaten:

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon Evgenij » Mittwoch 28. Februar 2018, 03:29

fugen hat geschrieben:Ps fahre am 10.3 von Fra nach Saransk
Wenn ich für jemanden was mitbringen kann kurze Info

Dito-bandito..
Jedoch ne Woche früher.. zwar geht mein Flug von CGN nach Nowo (via Mow), kann aber sehr wohl auch was aus Baden od. Pfalz mitnehmen.

Habe grad geguckt was Gepäckstücke angeht: Im Prinzip könnte man bei Pobeda so einiges (9x20kg pro Mann) zum läppischen Preis dazu buchen (und eines à 10kg + Handgepäck).

Also, wer sich noch kein Meldonium aus deutscher Produktion (hochwertig + Jojo-Seppelt-zertifiziert) beschaffen konnte, dem kann ich - etwa beim Schmuggeln nach RUS - gerne behilflich sein. ;) :lol: :lol:

QuotenPole
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 8. August 2017, 11:55
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon QuotenPole » Mittwoch 28. Februar 2018, 03:40

Evgenij hat geschrieben:
fugen hat geschrieben:Ps fahre am 10.3 von Fra nach Saransk
Wenn ich für jemanden was mitbringen kann kurze Info

Dito-bandito..
Jedoch ne Woche früher.. zwar geht mein Flug von CGN nach Nowo (via Mow), kann aber sehr wohl auch was aus Baden od. Pfalz mitnehmen.

Habe grad geguckt was Gepäckstücke angeht: Im Prinzip könnte man bei Pobeda so einiges (9x20kg pro Mann) zum läppischen Preis dazu buchen (und eines à 10kg + Handgepäck).

Also, wer sich noch kein Meldonium aus deutscher Produktion (hochwertig + Jojo-Seppelt-zertifiziert) beschaffen konnte, dem kann ich - etwa beim Schmuggeln nach RUS - gerne behilflich sein. ;) :lol: :lol:


Ich kann mir vorstellen das meine Frau ihrer Schwester eine Kleinigkeit zukommen wollen lassen würde.

Das wäre sicher wieder so wie ich sie kenne nur was kleines, Kette etc.

wenn ich dir sowas zusenden kann was du mit nach RU nimmst und dort mit der Post verschicken könntest nach Belgorod wäre das ganz grosses Kino.

Wir kommen gerade von einem Geburtstag und meine Frau hat sich direkt hingelegt, würde morgen aber mehr wissen und dementsprechend Bescheid geben

Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 410
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 15:44
Wohnort: NSK
Kontaktdaten:

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon Evgenij » Mittwoch 28. Februar 2018, 04:05

..

QuotenPole
Berater/in
Berater/in
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 8. August 2017, 11:55
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon QuotenPole » Mittwoch 28. Februar 2018, 04:56

Evgenij hat geschrieben:..



Tut mir leid, hatte dir eine PN geschrieben.

wir werden das zeitlich leider nicht so schnell schaffen da wir wenn überhaupt sowieso erst uch bestellen müssten, das würden wir nicht bis freitag schaffen

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11089
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Paket von Russland nach Deutschland

Beitragvon Norbert » Mittwoch 28. Februar 2018, 06:08

Für die Einfuhr von Kaffee und kaffeehaltigen Waren sowie Tabak fallen in jedem Fall Zollgebühren an, dazu die Gebühren für die Zolluntersuchung, etc. - eventuell hattest Du ja bereits geäußert, dass Du dies nicht zahlen wirst?!

http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Po ... _node.html

Unter http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Po ... 8bodyText6 findest Du zu Tabak noch folgenden Hinweis:

Besonderheit Tabakwaren

Steuerzeichen auf einer Zigarettenschachtel

Werden Tabakwaren aus anderen Mitgliedstaaten ohne gültige deutsche Steuerzeichen versendet, so liegt ein Verstoß gegen das Tabaksteuergesetz vor.

Da Tabakwaren ohne deutsche Steuerzeichen in Deutschland nicht verkehrsfähig sind, werden sie von der Zollverwaltung bereits bei der Lieferung sichergestellt und vernichtet!

Dies gilt sowohl für Sendungen von privat an privat als auch von einem Versandhändler an privat.


Nach Russland ist der Versand solcher Waren gleich komplett verboten, weil quasi eine Umgehung der Zollregeln möglich wäre, wenn man sich konsequent täglich die Mindestmenge per Post zuschicken lassen würde.




    Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste