Die Kaese-Situation

Moderator: Wladimir30

    
Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3353
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Die Kaese-Situation

Beitragvon Wladimir30 » Samstag 27. Januar 2018, 18:18

So weit ich weiss nur als Hybrid.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 356
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Die Kaese-Situation

Beitragvon Tonicek » Samstag 27. Januar 2018, 21:54

Wladimir30 hat geschrieben:So weit ich weiss nur als Hybrid.

Und wie sieht's aus mit Gas-Betrieb? Hab' im Mobil Butan, oft auch Propan zur Verfügung, wäre ja ganz interessant, das zu wissen?

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6618
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Die Kaese-Situation

Beitragvon m1009 » Samstag 27. Januar 2018, 22:25

Waermekraftmaschine waehre als Adapter fuer Propan/Butan geeignet.


    Antworten

Zurück zu „Lebensmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste