Dauerauftrag für Mobiltelefon

Tele-Freaks und Menschen mit überdimensionalem Daumen sind hier richtig
    
Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6416
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Dauerauftrag für Mobiltelefon

Beitragvon m1009 » Dienstag 10. Oktober 2017, 08:01

dass ich gegen Windmühlen ankämpfe und meine Energie dort verpuffen lasse.


Jeder ist halt anders gestrickt. Mir ist auch meine Lebenzeit zu kostbar, als ich mich wegen Kleinigkeiten nerve.

Fuer Andere sind diese "Kleinigkeiten" eine riesen Sache, soll mir recht sein...



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1532
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: Dauerauftrag für Mobiltelefon

Beitragvon m5bere2 » Dienstag 10. Oktober 2017, 08:34

Ich bin halt noch jung, stürmisch und idealistisch. ;) Aber auch das legt sich mit der Zeit ... noch vor 10 Jahren war ich auf jeder Demo in Jena dabei. :lol:

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1279
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Dauerauftrag für Mobiltelefon

Beitragvon Magdeburg-Moskva » Dienstag 10. Oktober 2017, 14:48

m5bere2 hat geschrieben:Ich bin halt noch jung, stürmisch und idealistisch. ;) Aber auch das legt sich mit der Zeit ... noch vor 10 Jahren war ich auf jeder Demo in Jena dabei. :lol:


Und irgendwann biste so relativ-tief-entspannt wie ich ))))))))))))))

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3200
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Dauerauftrag für Mobiltelefon

Beitragvon Wladimir30 » Dienstag 10. Oktober 2017, 15:03

Und wenn Ihr dann mein (Methusalem-) Alter erricht, dann geht Euch das sowas am A... vorbei....
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9571
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Dauerauftrag für Mobiltelefon

Beitragvon bella_b33 » Dienstag 10. Oktober 2017, 17:56

Ich befasse mich aber auch mit meinen Tarifen im Voraus und schaue, was ich buche.....ich befasse mich eigentlich mit fast allen technischen Sachen, bevor ich sie anschaffe. Hat wohl mit meiner Begeisterung für Technik zu tun.

Was mich am meisten stört, daß bei Beeline die Auslandsoption(also 15Rub/min nach Deutschland) nur im Heimatoblast funktioniert.....auch mit der "das ist jetzt vorübergehend mein Heimatoblast-Option" ändert man nichts daran. Somit verballer ich 75rub pro Minute, wenn ich auf Reisen Gespräche nach Deutschland habe.

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10871
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Dauerauftrag für Mobiltelefon

Beitragvon Norbert » Mittwoch 11. Oktober 2017, 14:49

Wladimir30 hat geschrieben:Da freu ich mich lieber an dem, was ich hab, als auf das zu schauen, was ich weniger hab. Ich werde nie alles haben, versuche zufrieden zu sein mit dem, was ich habe und kaufe mir lieber einen Döner mehr, als dass ich gegen Windmühlen ankämpfe und meine Energie dort verpuffen lasse.

:)


    Antworten

Zurück zu „#Telefon | #Internet | #Smartphone“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste