Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Du hast eine tolle Homepage zum Thema Russland oder möchtest gerne eine gute Site weiterempfehlen. Dann trage diese hier für die Umfrage ein.
    
Benutzeravatar
Leninkult.de
Grünschnabel
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:58
Wohnort: Moskau
Kontaktdaten:

Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Leninkult.de » Samstag 5. November 2011, 23:10

Liebe Russland-Freunde,

nach langen und vielen Reisen quer durchs Land habe ich einfach mal all die Lenin-Denkmäler zwischen Kaliningrad und Wladiwostok von meiner Festplatte gesaugt und ein Webportal draus gemacht. http://www.leninkult.de. Hier könnt Ihr skurrile Geschichten und Geschichtchen rund um die Standbilder des Revolutionsführers finden. Mit tollen Bildern, Infos und (zumindest bei den Moskauer Lenins) mit GPS-Position. Zum Wiederfinden beim nächsten Spaziergang. Das Ganze soll ein Russland-Guide der besonderen Art sein. Freue mich über jedes Feedback, über Anregungen und Kritik.

Viele Grüße
Wlad



Ramenia
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 291
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 23:21
Wohnort: Khimki (obl.Moskau)

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Ramenia » Sonntag 6. November 2011, 00:12

Hi Hi

Gute Seite , gefällt mir ganz gut , mal abgesehen davon das ich zwar absolut kein Leninfan bin , aber trotzdem interresante Ideen eröffnet.
Aber warum machst du dir diese Arbeit? Andere auch von dir verlinkte Seiten haben doch schon die "ganze" Arbeit gemacht , was zumindest die Menge der Fotos angeht.Was mir bei deiner Seite gefällt sind die Hintergrundinfos , und das sie auf Deutsch ist.
Vielleicht solltest du um sich von den anderen Seiten abzusetzen eine Rubrik mit Denkmälern aus Deutschland oder anderen Ländern aufmachen?

Sylvio
--
Sylvio
m.i.n.d.e.S.w.m.s.s.f.S.h. :-)

Benutzeravatar
Apollo
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 827
Registriert: Montag 3. November 2008, 21:26
Wohnort: 25% Москва́, 75 % Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Apollo » Sonntag 6. November 2011, 00:53

Lenin ist immer gut....warum er das macht ? nje snaju, aber ich fotografier überall u.a. Lenin und Gagarin...von daher...wahrscheinlich weil Lenin das Symbol einer vergangenen Idee ist. Wenn Du noch einen Lenin aus Tula oder Berlin haben möchtest, melde dich bei mir.

Interessant ist, ich wohne am Grusinski Val, aber auf den Hinterhof bin ich nie gekommen. Werde ich bei Gelegenheit mal machen.

PS : Habe auch noch einen zerstörten Lenin aus Baku.
Wo ist das Bernsteinzimmer versteckt ?

http://stjgfb.blogspot.de/

Benutzeravatar
Leninkult.de
Grünschnabel
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:58
Wohnort: Moskau
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Leninkult.de » Sonntag 6. November 2011, 19:39

Hallo! Danke für Eure Rückmeldungen. Natürlich bin auch ich kein Lenin-Fan. Aber es erscheint mir immer wieder absolut absurd, das wilde, glitzernde, turbokapitalistische Moskau gegenüber von herausgeputzten Lenin-Statuen zu sehen. Bei den russischen Webseiten, die tatsächlich mehr Denkmäler zusammengetragen haben, missfallen mir die fehlenden Angaben zum genauen Standort, zum Bildhauer und zum Baujahr. Und natürlich präsentiere ich durch meine Recherchen mehr Hintergrundmaterial. Wozu das Ganze? Ist meine Form der Russland-Aufarbeitung und soll mal ein anderer Reiseführer sein. Deswegen freue ich, dass Apollo demnächst am Grusinski Wal auf Spurensuche gehen kann - dank meines Portals.

Grüße
Wlad
Russlands skurrile Seiten entdecken: http://www.leninkult.de

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11018
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Norbert » Montag 7. November 2011, 07:49

Ich habe 2002 noch auf klassischen Papierfotos überall Lenin-Denkmäler fotografiert und wollte auch so eine Liste machen. Habe es dann aber mangels Zeit verworfen. Soll ich Dir die Scans mal schicken?

Die russischsprachige Wikipedia hat übrigens eine sehr ausführliche Liste der Denkmäler.

Spannend fände ich noch eine Liste der besonderen Statuen: Nur der Kopf (Ulan-Ude), Lenin sitzend (Simferopol, Abakan), mit Schapka (Biisk), ...



Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3036
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Saboteur » Montag 7. November 2011, 11:36

Ich habe auch noch diverse Lenins in Petto... besteht daran Interesse?
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4939
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon zimdriver » Montag 7. November 2011, 13:25

... ich ebenso. Interesse?

Benutzeravatar
Leninkult.de
Grünschnabel
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:58
Wohnort: Moskau
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Leninkult.de » Montag 7. November 2011, 22:49

Also, wenn Ihr schöne Schnappschüsse von Denkmälern habt, die auf der Webseite http://www.leninkult.de noch nicht eingetragen sind, dann immer her damit. Könnt Ihr mir direkt an die Mailadresse leninkult(ätt)land.ru schicken. Aber Ihr müsstet dann auch Euer Einverständnis zur Veröffentlichung auf der Seite geben und die Bildrechte für diese Nutzung abtreten. Natürlich gebe ich bei den Fotos gern die Quelle / den Urheber an.

Aber bitte: nur scharfe Fotos mit ordentlicher Perspektive. Nicht meine Mailbox mit Handyfotos und schnellen Schnappschüssen aus dem Reisebus überlasten.

Vielen Dank!
Wlad
Zuletzt geändert von Norbert am Dienstag 8. November 2011, 06:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: E-Mail-Adresse gegen Spam geschützt
Russlands skurrile Seiten entdecken: http://www.leninkult.de

Benutzeravatar
Hero 1964
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 531
Registriert: Montag 30. April 2007, 00:24
Wohnort: Karlsruhe-Penza
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Hero 1964 » Dienstag 8. November 2011, 21:35

Bild

Penza ist auch dabei
Ты неси меня река : Расторгуев

Benutzeravatar
Leninkult.de
Grünschnabel
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 5. November 2011, 22:58
Wohnort: Moskau
Kontaktdaten:

Re: Lenin in Stahlbeton, Granit und Bronze

Beitragvon Leninkult.de » Dienstag 8. November 2011, 22:27

Hero 1964 hat geschrieben:Bild

Penza ist auch dabei


Pensa schön und gut. Aber ein Lenin nur von hinten bringt meine Sammlung leider nicht voran. Danke dennoch für den Beitrag. Wenn Du Pensas Lenin noch von vorne hättest und mir schreibst, wo der genau steht, dann würde ich das Exemplar gern in das Portal integrieren.

Grüße
Wlad
Russlands skurrile Seiten entdecken: http://www.leninkult.de




    Antworten

Zurück zu „Surftipps & Russland-Homepages“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast