Mücken im Sommer

Für Liebhaber dieser "Region"

Moderator: Norbert

    
Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3358
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Mücken im Sommer

Beitragvon Wladimir30 » Mittwoch 22. Februar 2017, 13:22

Da hatten wir auch zunächst Bedenken. Aber der Rauch verflüchtigt sich sehr schnell, und der Geruch ist auch nur in unmittelbarer Nähe zu spüren. Kopfschmerzen oder andere Symptome sind ebenfalls keine bemerkbar. Wir lassen auch sehr selten eine Spirale gleich ganz verglimmen. Ein Drittel oder so (abhängig von der Raumgröße und/oder Mückenbelastung) reicht für ein Mal.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6618
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Mücken im Sommer

Beitragvon m1009 » Mittwoch 22. Februar 2017, 16:14

Kopfschmerzen oder andere Symptome sind ebenfalls keine bemerkbar


War meine Sorge bei den Steckdosen-Dingern. Aber nein. Nix...


    Antworten

Zurück zu „#Sibirien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste