Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Die Fotoaustellung ... ist der Knaller. Schreibe hier, wo und wann sie stattfindet. Egal, ob im Museum oder in der Kneipe, in Moskau oder Berlin.

Moderator: Admix

    
Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3193
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Wladimir30 » Dienstag 2. Dezember 2014, 09:31

bella_b33 hat geschrieben:Born....im Notfall würd ich auch nen Bautzener noch durchgehen lassen ;). Kühne ist in DE so ziemlich das finsterste, was es im Regal gibt. In RU freut ich mich dennoch drüber, denn ein Großteil der rus. Senfsorten ist leider für mich ungenießbar(viel zu viel Meerrettich).
Witzig, nicht wahr? Es gibt einiges, was ich in Dt. auch versuche zu vermeiden, weil es eben doch nicht so gut ist, und wenn man es dann hier findet, dann freut man sich wie ein Schneekönig. Kühne Senf ist so was. Irgendwelche solche billigen Joghurts dasselbe. Wie sich doch das Empfinden ändert.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9566
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon bella_b33 » Dienstag 2. Dezember 2014, 12:19

Wladimir30 hat geschrieben:Wie sich doch das Empfinden ändert.

Ja, da hast Recht. Man freut sich über solche Kleinigkeiten. Wobei ich in letzter Zeit vermehrt nur noch Kühne "russkaja ostraja" fand. Na danke auch! So gerne ich richtig scharf esse(eher Chili und Pfeffer Schärfe), Senf soll schon normal sein :).
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3193
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Wladimir30 » Dienstag 2. Dezember 2014, 12:47

bella_b33 hat geschrieben: Senf soll schon normal sein :).
Und auch nach Senf schmecken, nicht einfach nur scharf sein, wie der genannte русская острая. Der treibt dir nur die Tränen in die Augen und Geschmack gleich Null. Stimmt schon, da ist Chili oder frisch gemahlener Pfeffer schon was anderes!

Wenn Du willst, laß ich Dir mal ein Glas Kühne mittelscharf aus unserem Globus zukommen.... Born gibt es da leider nicht, auch Bautzener (der schmeckt mir eher weniger) nicht.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7712
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Dietrich » Dienstag 2. Dezember 2014, 14:33

Mein Favorit ist eindeutig der
Bild
Den gab es 2008 aber zum Beispiel im Auchan in Moskau auch schon zu kaufen.
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3193
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Wladimir30 » Dienstag 2. Dezember 2014, 14:37

Dietrich hat geschrieben:Mein Favorit ist eindeutig der
Den gab es 2008 aber zum Beispiel im Auchan in Moskau auch schon zu kaufen.

Auch nicht schlecht!!! Besonders auf Brot gut! Aber ein Wienerwürstchen mit dem???? Nee, paßt nicht. Schmeckt irgendwie nicht und kullert immer runter. Jaja, ich oute mich gleich, so ein verwöhnter Hansel bin ich.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9566
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon bella_b33 » Dienstag 2. Dezember 2014, 14:46

Dietrich hat geschrieben:Mein Favorit ist eindeutig der
Bild
Den gab es 2008 aber zum Beispiel im Auchan in Moskau auch schon zu kaufen.

Jop, gab es hier bis vor kurzem auch, der ist super! Ich hatte immer ein Glas von dem Körnigen und eins in Mittelscharf. Ich muss mal wieder schauen, was es im Moment gibt. War zwar am Wochenende in Penza(Metro und Lenta), hab da aber nicht weiter drauf geachtet, da mein Senfglas im Moment mit ein paar Experimentierkäufen gefüllt ist, was in der Summe gar nicht so schlecht schmeckt ;).

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7712
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Dietrich » Dienstag 2. Dezember 2014, 15:21

Ich ess den auch hauptsächlich auf's Brot...
Bratwurst ess ich an der Bude und da gibt es dann den
Bild
Oder eben anderen mittelscharfen....
Am besten mit Euter:
Bild
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Jenenser
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 577
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 16:16
Wohnort: Jena

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Jenenser » Dienstag 2. Dezember 2014, 18:01

Bratwurst-Philosophie – Mit freundlichen Grüßen aus Thüringen!

Norbert, ich würde Dir ja gern ein selbst geschossenes Foto eines Weihnachtsmarktes in Thüringen zur Verfügung stellen. Aber wir haben zur Zeit leider keinen Schnee...Ansonsten, Glückwunsch zum Erfolg!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9566
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon bella_b33 » Dienstag 2. Dezember 2014, 18:43

Jenenser hat geschrieben:Norbert, ich würde Dir ja gern ein selbst geschossenes Foto eines Weihnachtsmarktes in Thüringen zur Verfügung stellen. Aber wir haben zur Zeit leider keinen Schnee...Ansonsten, Glückwunsch zum Erfolg!

Ich bin mal so frei, aber auch ohne Schnee:
Erfurt Ende 2008
Bild

Dietrich hat geschrieben:Am besten mit Euter
Muuuuh :lol:
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3193
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Deutscher Weihnachtsmarkt in Novosibirsk

Beitragvon Wladimir30 » Dienstag 2. Dezember 2014, 20:03

Jenenser hat geschrieben:Bratwurst-Philosophie – Mit freundlichen Grüßen aus Thüringen!
Vielen Dank, das war klasse!!!
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts




    Antworten

Zurück zu „#Veranstaltungstipps“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast