ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Hier findest Du Insiderinformationen zum mittel- oder langfristigen Aufenthalt in Russland die Dir helfen das Leben in Russland zu meistern. Du lebst (noch) nicht in Russland? Dann könnte dieses Unterforum für Dich besonders interessant sein, damit Du von unseren Erfahrungen profitierst. Expats are welcome!
    
Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1552
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon m5bere2 » Montag 27. November 2017, 17:58

Da die Gültigkeit der Policen für Ausländer jetzt auf ein Jahr beschränkt ist, werden sämltiche schon ausgegebenen Policen ab dem 1.1.2018 annulliert. Das gibt stattliche Schlangen zum Jahresende, wer dann ab nächstem Jahr eine Neue Police will.

https://iz.ru/672308/elina-khetagurova/polisy-oms-bezhentcev-i-inostrantcev-annuliruiut-s-novogo-goda



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1552
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon m5bere2 » Montag 27. November 2017, 18:57

Noch besser: egal, wann man die neue Police beantragt, sie gilt immer nur bis zum Jahresende, sodass man die Schlangen also jedes Jahr hat! Bin begeistert... :roll:

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1444
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon kamensky » Dienstag 28. November 2017, 08:43

War soeben kurz bei meiner "kostenlosen Krankenkasse" Согаз МЕД betreffend neuer Police ab 01.01.2018. Wen auf eurer Karte (hintere Seite Rechts ueber Geschlecht) keine Ablaufzeit " Срок действия " steht, so ist dieser Schritt der jaehrlichen Erneuerung nicht noetig und so eruebrigt sich der Gang und Besuch bei der betreffenden "Krankenkasse!" Die "Kranken -Versicherungs Police" erneuert sich also jaehrlich automatisch, weil keine Ablaufzeit ersichtlich.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1552
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon m5bere2 » Dienstag 28. November 2017, 09:43

Was für ne Karte? Bei uns gibt es keine Karten, nur so unhandliche Zettel (Police genannt). Und da steht bei mir als Verfallsdatum November 2018 drauf (das Ende meines RWPs, ich habe mir nach Erhalt des Vid noch keine neue Police geholt).

Aber laut obiger Nachricht wird mein Zettel ja trotzdem 1.1.2018 annulliert...

Wenn das neue Gesetz sagt, die Police gilt nur im Ausstellungsjahr, dann sieht man auch ohne Verfallsdatum, dass das Ding ungültig ist. Steht auf deiner Karte kein Ausgabedatum?

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1444
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon kamensky » Dienstag 28. November 2017, 10:03

m5bere2 hat geschrieben:Was für ne Karte? Bei uns gibt es keine Karten, nur so unhandliche Zettel (Police genannt). Und da steht bei mir als Verfallsdatum November 2018 drauf (das Ende meines RWPs, ich habe mir nach Erhalt des Vid noch keine neue Police geholt).

Aber laut obiger Nachricht wird mein Zettel ja trotzdem 1.1.2018 annulliert...

Wenn das neue Gesetz sagt, die Police gilt nur im Ausstellungsjahr, dann sieht man auch ohne Verfallsdatum, dass das Ding ungültig ist. Steht auf deiner Karte kein Ausgabedatum?


Meine "Police" ist vergleichbar mit einer Credit- bzw. Debit Karte https://iz.ru/news/703208 . "Auf der Rueckseite der Karte befinden sich die Personalien des/der Versicherten." Exakt diese Frage stellte ich der Filialleiterin ebenfalls. Darauf erwiderte Sie: "Und wo auf der Karte erkennt bzw. sehen sie das Austellungsjahr bitte? Auf meiner "Karte" ist da tatsaechlich Nichts zu sehen.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1552
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon m5bere2 » Dienstag 28. November 2017, 10:26

Interessant. Ob Ausländer jetzt noch solche Karten kriegen? Also ich hab so eine Karte in feier Natur noch nie gesehen, das wäre schon praktischer als so ein Zettel.

Die Frage ist nun: was ist auf der Karte gespeichert? Die im Krankenhaus oder beim Arzt sehen doch dann vielleicht, dass das Ding ungültig oder anulliert ist.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1444
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon kamensky » Dienstag 28. November 2017, 10:46

m5bere2 hat geschrieben:Interessant. Ob Ausländer jetzt noch solche Karten kriegen? Also ich hab so eine Karte in feier Natur noch nie gesehen, das wäre schon praktischer als so ein Zettel.

Die Frage ist nun: was ist auf der Karte gespeichert? Die im Krankenhaus oder beim Arzt sehen doch dann vielleicht, dass das Ding ungültig oder anulliert ist.


Ist doch klar erlaeutert im Textinhalt https://iz.ru/news/703208

" Выдача так называемого электронного полиса обязательного медицинского страхования населению (карточек с чипами) началась 1 августа 2015 года в Москве и некоторых других регионах. На чипы занесена информация, помогающая идентифицировать пациента: его фотография, паспортные данные, электронная подпись, название страховой компании. Введение чипов призвано защитить полисы от использования посторонними лицами и облегчить медицинским организациям доступ к информации о пациенте. Для оформления полиса нового образца требуется личный визит в профильное учреждение. "

Von einem Ausstellungsdatum der "Police-Karte" steht jedoch Nichts geschrieben. Zudem gehe ich einmal davon aus, dass wenn jemand wirklich Hilfe benoetigt die ueberlebenswichtige Erstversorgung erhaelt, denn wann Nicht, koennte es rechtliche Probleme mit sich ziehen betreffend "unterlassener Hilfeleistung!" Da existiert in RU auch ein Gesetz. Zudem denke ich, dass man speziell bei "Auslaender" darauf achten wird und die Erstversorgung auch ohne Versicherung gewaehrt, denn wer will sich schon wegen ein paar "Euronen" Ungemach ins Haus holen.
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1552
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: ALLE Policen der gesetzliche Krankenversicherung für RWPler und VIDler ab 1.1.2018 annuliert

Beitragvon m5bere2 » Dienstag 28. November 2017, 11:51

Ja, Notfallhilfe gibt es auch ohne die Police kostenlos. Ich wollte mir aber demnächst eine neue Tetanus machen lassen ... muss ich wohl noch dieses Jahr. ;-)


    Antworten

Zurück zu „#Expat | Leben und Arbeiten in RU und DE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste