Reiseführer für Moskau gesucht

Themen und Posts im Umkreis des Kreml.

Moderator: Admix

    
Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10816
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Reiseführer für Moskau gesucht

Beitragvon Norbert » Donnerstag 3. August 2017, 20:52

Ich suche für eine Gruppe deutscher Touristen einen einfachen, pragmatischen Reiseführer (kein Buch, sondern eine Person) mit Deutschkenntnissen in Moskau. Es geht nicht darum, die Gruppe rund um die Uhr mit Jahreszahlen zu nerven, sondern einfach etwas herumzuführen und ein paar grundsätzliche Sachen zu erklären. Also beispielsweise im Kreml kurz die Kirchen erläutern, die Glocke, die Kanone, aber auf keinen Fall jede Ikone einzeln. ;)

Es kann auch gern einfach ein(e) Student(in) sein, die ein wenig die Deutschkenntnisse in der Praxis testen möchte. Es muss kein ausgebildeter Historiker sein, eher ein unkomplizierter Pragmatiker.

Je nach Preis und Interesse geht es um einen Tag oder vielleicht sogar um drei Tage. Ende Januar, Anfang Februar.



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6189
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Reiseführer für Moskau gesucht

Beitragvon m1009 » Donnerstag 3. August 2017, 23:43

Ich. Haette da eventuell jemanden. Absoluter Pragmatiker.


    Antworten

Zurück zu „#Moskau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste