Kartina.TV zum Ausprobieren

Endlich mal wieder Tatort anschauen. Hier sind Themen rund um den Empfang und die Konservierung der bewegten Bilder zu finden.
    
Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7711
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Dietrich » Mittwoch 13. Februar 2013, 10:45

Hallo,

für alle, die kartina.tv mal ausprobieren wollen, wollte ich darauf hinweisen, dass dort zum Valentinstag nun eine Aktion läuft, dass man von heute bis Ende der Woche umsonst schauen kann.
http://iptv.kartina.tv/actions/
Zum Ausprobieren ist das bestimmt nicht schlecht.

Für alle in Russland: Ich habe letztens bei uns in der Programmliste von Kartina.tv (also auf dem Fernseher) gesehen, dass es dort auch eine ganze Reihe deutscher Programme gibt. Auf der Programmliste auf der Website tauchen die allerdings nicht auf....
Edit: Ich sehe gerade im Kartina-Forum, dass die deutschen Programme wohl nur in Deutschland empfangen werden können....
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)



Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 2955
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Saboteur » Donnerstag 14. Februar 2013, 13:19

Also ich kann das Kartina dingens auch empfehlen wenn man gerne fern sieht... die Gratisversion haben wir auch schonmal getestet und für gut befunden... wir gucken aber eher gezielt Dinge im Netz und unsere Fernsehzeit würde den Preis nicht rechtfertigen.
Zuletzt geändert von Norbert am Dienstag 23. Juli 2013, 11:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Reste eines ausgegliederten Themas (Streit zwischen anderen Mitgliedern) entfernt.
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7711
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Dietrich » Donnerstag 14. Februar 2013, 15:23

Saboteur hat geschrieben:wir gucken aber eher gezielt Dinge im Netz und unsere Fernsehzeit würde den Preis nicht rechtfertigen.

Dafür hat Kartina ja das Archiv, in dem man auf sehr vielen der Sender alle Sendungen der letzten 2 Wochen zu beliebiger Uhrzeit abrufen kann. Inkl. Vor- und Zurückspringen und so....
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Axel Henrich » Donnerstag 14. Februar 2013, 17:00

Saboteur hat geschrieben:also ich kann das Kartina dingens auch empfehlen [...] unsere Fernsehzeit würde den Preis nicht rechtfertigen.

Das muss sowieso jeder fuer sich selbst rechnen und entscheiden. Wenn man sich aber anschaut, was die Kabelnetzbetreiber fuer 15 Euronen monatlich anbieten und was Kartina fuer im Prinzip gleiches Geld im Angebot hat, duerfte die Entscheidung ziemlich leicht fallen, zumal Kartina einiges gutes vom ehemaligen Sat-Anbieter "Platforma" uebernommen hat.
Auch wenn Kartina inzwischen einen Zugang fuer online eher schwach Angebundene hat, sollte es nicht zu knapp werden. Ich habe hier von der Telekom einen 3000er DSL Anschluss (bis zu ...), von denen ab Nachmittag nicht mal mehr ein Drittel ankommt, womit Youtube und Konsorten passe sind ... :roll:

-ah-

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 2955
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Saboteur » Freitag 15. Februar 2013, 01:54

Axel Henrich hat geschrieben:Das muss sowieso jeder fuer sich selbst rechnen und entscheiden. Wenn man sich aber anschaut, was die Kabelnetzbetreiber fuer 15 Euronen monatlich anbieten und was Kartina fuer im Prinzip gleiches Geld im Angebot hat, duerfte die Entscheidung ziemlich leicht fallen,

-ah-


ja ich habe weder das eine noch das andere... das was wir gucken finden wir auch so im Netz aber hast schon recht, wenn schon denn schon :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...



arghmage
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 467
Registriert: Dienstag 24. August 2010, 16:15

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon arghmage » Dienstag 19. Februar 2013, 12:33

Argh, hätte ich das mal eher gesehen, die Aktion ist schon wieder vorbei :(

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Axel Henrich » Dienstag 19. Februar 2013, 15:48

arghmage hat geschrieben:Argh, hätte ich das mal eher gesehen, die Aktion ist schon wieder vorbei :(

Trag dich doch fuer den Newsletter ein, dann bekommst du demnaechst vorher bescheid ... ;) , um den 8.3. (Drachenfest ... ;) ) wird ueblicherwiese auch mal fuer 5 Tage frei geschalten und mal reinschauen und/oder Geschwindigkeit pruefen, geht ja auch so.
Aber zum mal ausprobieren sind die knapp 19 Euro/Monat ja auch noch im Rahmen des Moeglichen.

-ah-

alex28
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Dezember 2013, 11:22

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon alex28 » Samstag 14. Dezember 2013, 11:27

Hallo, ich hatte auch über www.kartina-tv.de bestellt und habe sogar ein Monat Gratis bekommen. Das Produkt ist klasse, habe meine Satantene zwei Tage später von Balkon abgebaut. ;)

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7711
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon Dietrich » Sonntag 15. Dezember 2013, 17:33

alex28 hat geschrieben:Hallo, ich hatte auch über xxxxxxx bestellt und habe sogar ein Monat Gratis bekommen. Das Produkt ist klasse, habe meine Satantene zwei Tage später von Balkon abgebaut. ;)
Ohne dir jetzt Werbeabsichten unterstellen zu wollen:
Die offizielle Seite von Kartina ist http://www.kartina.tv.
Die von dir angegebene URL scheint "nur" ein Reseller zu sein.
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

alex28
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 14. Dezember 2013, 11:22

Re: Kartina.TV zum Ausprobieren

Beitragvon alex28 » Sonntag 15. Dezember 2013, 19:54

Das mag richtig sein, aber es gibt ein Monat extra und so gesehen habe ich 15,00€ gespart.




    Antworten

Zurück zu „#TV | #Video | #Satellit | #Livestream“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast