terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Endlich mal wieder Tatort anschauen. Hier sind Themen rund um den Empfang und die Konservierung der bewegten Bilder zu finden.
    
Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9536
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon bella_b33 » Dienstag 25. November 2014, 21:47

Axel Henrich hat geschrieben:
Leo Myschkin hat geschrieben:Wenn nichts geht, SOJUS-TV geht immer.

Du lachst, aber den musste ich Schwiegermama auf Programmplatz 3 legen ... ;)

-ah-

Ja klar, von irgendwem müssen die reichen Kirchenfuzzis ja die Kohle abzocken :( ......ist meist von den Älteren hier.

Sorry, BTT
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9536
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon bella_b33 » Sonntag 3. Mai 2015, 01:03

So, ich wollte mal wieder ein kleines Update beisteuern. DVB-T ist weiterhin verschlüsselt hier und kostenpflichtig.
Was kostenfrei wäre ist dann DVB-T2, man braucht nur so nen klitzekleinen Reciever und ne halbwegs vernünftige Antenne...fertig! Damit hat man 21 Kanäle(KLICK, KLICK²), die IMHO......und nicht nur IMHO sondern auch IMWHO mehr als ausreichen :D

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6312
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon m1009 » Sonntag 3. Mai 2015, 08:35

Ich habe 13..... DREIZEHN.. [shitstorm] .. und die sind schon viel zu ausreichend.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3123
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon Wladimir30 » Sonntag 3. Mai 2015, 09:06

Deshalb hab ich hier im Dorf gleich gar keinen Fernseher.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9536
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon bella_b33 » Sonntag 3. Mai 2015, 11:14

Noch hinzuzufügen, neuere Fernsehgeräte verfügen jetzt wohl meist schon über nen DVB-T2 Reciever. Muss aber ziemlich neu sein. Mein Smart LG von 2013, hat nur DVB-T und DVB-S....
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)



Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon Axel Henrich » Sonntag 3. Mai 2015, 20:21

bella_b33 hat geschrieben:So, ich wollte mal wieder ein kleines Update beisteuern. DVB-T ist weiterhin verschlüsselt hier und kostenpflichtig. Was kostenfrei wäre ist dann DVB-T2 [...] Damit hat man 21 Kanäle

Yup, in Tambow geht es auch los, allerdings hinkt Rasskasowo mal wieder hinterher.
Ich verstehe allerdings die Farbgebung auf Территория охвата nicht ganz. Irgendwo auf der Site habe ich gelesen, dass gelb wohl aktuell schon laeuft, gruen zeitnah umgesetzt wird. Irgendwie fehlt da ne Legende, oder ich habe sie uebersehen ...
Sollen beide Pakete kostenlos sein/bleiben?

-ah-

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9536
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon bella_b33 » Montag 4. Mai 2015, 01:18

m1009 hat geschrieben:Ich habe 13..... DREIZEHN.

Ehm nein hast Du nicht....
Bild
Falls doch, musst Du sie uns unbedingt mal vorstellen :D
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6312
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon m1009 » Montag 4. Mai 2015, 08:14

Wir wussten ja alle, das der "Genuss" von золотая бочка nicht ungefaehrlich ist....

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9536
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon bella_b33 » Montag 4. Mai 2015, 15:30

m1009 hat geschrieben:Wir wussten ja alle, das der "Genuss" von золотая бочка nicht ungefaehrlich ist....

Dr. House wird ohne Bier oder bierähnliche Getränke genossen ;)
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: terristischer Empfang lokaler russischer Sender

Beitragvon Axel Henrich » Donnerstag 18. Juni 2015, 14:43

bella_b33 hat geschrieben:Was kostenfrei wäre ist dann DVB-T2 [...]

Habe gestern gerade gelesen, dass DVB-T2 in D naechstes Jahr zum Start der Fußball EM eingefuehrt wird (10.6. ?)
Innerhalb eines Jahres soll dann in ein paar ausgesuchten Metropolen das Angebot ausgebaut werden. Der Rest des Landes soll bis 2019 in den Genss kommen.

-ah-




    Antworten

Zurück zu „#TV | #Video | #Satellit | #Livestream“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast