St. Petersburg ohne Russischkenntnisse?

Für alle, die mehr über "Piter" wissen wollen.
    
Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 2911
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: St. Petersburg ohne Russischkenntnisse?

Beitragvon Wladimir30 » Freitag 6. Februar 2015, 20:38

CSB_Wolf hat geschrieben: Das Bum Bum erklär ich jetzt mal nicht näher :lol:

Hat das was mit unserem Boris Becker zu tun? Der hatte ja den treffenden Spitznamen Bumm Bumm Boris.
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Benutzeravatar
CSB_Wolf
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2626
Registriert: Samstag 26. März 2005, 00:06
Wohnort: Sued Deutschland - nicht Bayern und nicht mehr in Moskau bei meiner Frau. Das hat sich erledigt.
Kontaktdaten:

Re: St. Petersburg ohne Russischkenntnisse?

Beitragvon CSB_Wolf » Freitag 6. Februar 2015, 20:41

Wladimir30 hat geschrieben:
CSB_Wolf hat geschrieben: Das Bum Bum erklär ich jetzt mal nicht näher :lol:

Hat das was mit unserem Boris Becker zu tun? Der hatte ja den treffenden Spitznamen Bumm Bumm Boris.


Ja wenn man das jetzt auf Farbige Frauen beziehen würde, dann hat dass schon etwas :lol:

Gruss
wolf
BildBild

Frau gesucht ? hier gehts es weiter: http://kennenlernen.bplaced.net/phpBB3/index.php


    Antworten

Zurück zu „#Petersburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast