Der Zauber von St. Petersburg

Für alle, die mehr über "Piter" wissen wollen.
    
Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4924
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Der Zauber von St. Petersburg

Beitragvon zimdriver » Samstag 20. August 2016, 01:31

Smiley601 hat geschrieben:Ich habe in 2 verschiedenen Quellen gelesen, man müsste in Peterhof für den unteren Park 2 x Eintritt zahlen, wenn man mit dem Tragflügelboot an- und abreisen möchte, weil das Ticket verfallen würde sobald man den unteren Park verlässt, um in den oberen weiter zu gehen und auf dem Rückweg wieder durch den unteren Park muss. Was ist da dran? Ich kann mir das nicht so wirklich vorstellen [protest]


... Quatsch. Wir waren eben dort, mit Tragflügelboot ab SPb und zurück. Einmal Eintritt, gleich am Anleger. Und fertig.



Braumeister
Grünschnabel
Beiträge: 20
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 22:22

Re: Der Zauber von St. Petersburg

Beitragvon Braumeister » Samstag 27. August 2016, 11:45

War bei mir auch so. Und Studentenkarte mitnehmen, spart die Hälfte.


    Antworten

Zurück zu „#Petersburg“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste