Als Au-Pair Mädchen nach Russland

Jobangebote und Stellengesuche bitte präzise und aussagekräftig beschreiben. Bitte halten Sie Stellenangebote geschlechtsneutral.
    
Tatjana Alekseenko

Als Au-Pair Mädchen nach Russland

Beitragvon Tatjana Alekseenko » Mittwoch 16. Juni 2004, 14:54

Hallo,

ich bin die Tatjana und werde bald 18. Ich übersiedelte im Jahr 2000 mit meiner Familie nach Deutschland und wohne zurzeit in München. Mache gerade meine Mittlere Reife in der Wirtschaftsschule und möchte danach auf eine weiterführende Schule gehen - aufs Gymnasium. In meiner Freizeit arbeite ich als Model, Messehostess und Verkaufsberaterin für Kosmetik. Ich bin flexibel, spontan, sehr aktiv, organisationsfähig und verantwortungsvoll, da ich selber einen jüngeren Bruder hab. Muss sehr oft auf ihn aufpassen. Habe schon als Babysitterin gearbeitet, was mir immer viel Spaß gemacht hat. Ich kümmere mich gern um die Kinder und helfe Ihnen bei den Hausaufgaben oder begleite sie zum Spielen. Ich werde auch gern Ihnen beim Haushalt helfen. Ich mache viel Sport(Fahrrad fahren, Fitness, joggen und Aerobik). Meine Leidenschaft ist Fremdsprachen. Ich kann englisch, russisch, ukrainisch, ein bißchen französisch und werde im Oktober mit latein anfangen. Ich interessiere mich auch für Politik.

Ich bin immer offen, ehrlich, kontaktfreudig und unterhalte mich sehr gern mit Menschen! Wenn Sie noch Fragen haben, schreiben Sie einfach.

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand melden würde.

Liebe Grüße

Tatjana



AlexProsto

Bitte melden

Beitragvon AlexProsto » Samstag 19. Juni 2004, 17:23

Hallo Tatjana,

bitte melde dich bei mir. Meine Familie sucht ein Au-Pair Maedchen
aus Deutschland.

Die Adresse: mailto:alexanderprosto@mail.ru

eule

bitte melde dich

Beitragvon eule » Mittwoch 23. Juni 2004, 21:23

habe deinen text gelesen

bitte melde dich bei mir

mailto:eule@tut.by
0163 566 94 60

Gast

Beitragvon Gast » Donnerstag 29. Juli 2004, 15:48

Hallo Tatjana,

ich brauche ein au-pair in Moskau ab 11/04. Wenn das für dich interessant ist, melde dich bei mir.

mailto:larissa@rummert.de

Jens

Tatjana, melde Dich!!

Beitragvon Jens » Dienstag 10. August 2004, 14:05

Hi Tatjana,

ich habe in Moskau fuer ein Jahr studiert und kehre jetzt nach Muenchen zurueck. Scheinst ein interessantes Maedchen zu sein. Waere schoen, wenn ich mich auch in Deutschland noch mit jemandem auf Russisch unterhalten koennte. Muss ja nicht immer gleich im Kalinka sein.

Schreib mir bitte... mailto:jenseits81@mail.ru



Stefanie111
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 12. November 2014, 00:46

Re: Als Au-Pair Mädchen nach Russland

Beitragvon Stefanie111 » Montag 3. August 2015, 23:47

дравствуйте

Deutsches Au Pair möchte für ein Jahr nach Russland

Mein Name ist Stefanie Reisinger. Ich bin 18 Jahre alt, lebe in der Nähe von Würzburg, Bayern und habe vor einigen Wochen mein Abitur erhalten.
Ich würde sehr gerne ein Jahr als Au Pair in Russland verbringen. Ich möchte eine große Schwester für Ihre Kinder sein und hoffe, dass ich mit Ihnen und Ihren Kindern wunderbare Erlebnisse teilen werde.
Vor ungefähr zwei Jahren war ich eine Austauschschülerin in Oregon, USA. Dort habe ich eine High School besucht und bei einer Gastfamilie gelebt. Ich hatte auch dort die Möglichkeit meine ersten “professionellen” Erfahrungen in der Kinderbetreuung, neben dem zahlreichen Babysitting von jüngeren Familienmitgliedern und Kindern von Bekannten, zu sammeln. Ich war dort Camp Counselor und habe dort vormittags verschiedene Themen, wie zum Beispiel Natur und Ressourcen unterrichtet. Aber am meisten haben mir die abendlichen Gruppenspiele oder das Singen am Lagerfeuer gefallen.
In den Sommerferien war ich schon als Au Pair für eine Ihrer Kolleginnen tätig. Ich habe nicht nur ihre reizende Tochter betreut, sondern auch beim Umzug der Familie tatkräftig mitgeholfen. Meine Aufgaben bestanden darin, mit Hilfe von Malprojekte, Spaziergängen mit den Hunden, gemeinsames Kochen oder Backen und Englischunterricht, das Kind täglich zu beschäftigen.
Mein Führerschein habe ich seit fast einem Jahr und habe daher auch einen erste Hilfe Kurs besucht. Ich bin eine äußerst fürsorgliche Person mit viel Geduld. Ich liebe es Ausflüge oder Kunstprojekte zu organisieren.
Außerdem unternehme ich viel mit meinen Freunden und meiner Familie. Ich höre gerne Musik und lese Bücher. Des Weiteren koche ich gerne und kümmere mich um meinen Katzen.
Ich hoffe Sie haben nun einen ersten Eindruck von mir erhalten und freue mich von Ihnen kontaktiert zu werden.

Mit herzlichem Gruß

Stefanie Reisinger


E-mail: Ste.Reisinger@gmail.com


    Antworten

Zurück zu „#Job und #Praktikum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste