Brief nach Russland - Zuverlässig

Der Treffpunkt für Kleintransporte und Mitfahrgelegenheiten. Wer kleine Päckchen und Briefe mitnehmen kann oder Boten sucht schreibt in diese Rubrik. Last-Esel oder Leichtsinnige sind hier nicht zu finden.
    
Benutzeravatar
GastroService
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1120
Registriert: Sonntag 22. März 2009, 16:10
Wohnort: Novosibirsk
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon GastroService » Mittwoch 29. Dezember 2010, 18:39

Am 31. Dezember werden und am 6. Januar alle Abteilungen der postalischen Verbindung nach dem gewöhnlichen Zeitplan mit der Arbeitstagverkürzung für 1 Stunde arbeiten. 1, 2 und am 7. Januar - der freie Tag. 3, 4, 5, 8, 9 werden und am 10. Januar alle Abteilungen der Verbindung die Dienstleistungen im gewöhnlichen Regime gewähren.
Gastfreundlichkeit ist keine Schande Гостеприимство - это не стыд



Benutzeravatar
werner
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1239
Registriert: Samstag 15. November 2003, 05:42
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon werner » Donnerstag 30. Dezember 2010, 03:16

Betreff TNT-Briefbeförderung:

Der nette Mensch von TNT rief mich auf meinem Handy an und meinte, dass nur eine Werbeprospektsendung für seine
Firma lukrativ sein könnte. Ich fand auch auf dessen Webseite keine Annahmestelle in Deutschland für Briefe nach
Russland. Ergo ist die sichere und schnelle Briefbeförderung von Deutschland nach Russland noch eine Marktlücke ;)
Vielleicht haben auch die Fragesteller keine Lust zur nächsten Postfiliale zu gehen. Nur Mut, Kinder !
Es wird für beide Seiten erzieherisch und lehrreich werden. ;)
https://www.tripadvisor.de/members/Baranowka

"Uns findet man in jedem Winkel der Erde, wir sind im Auftrag des Herr`n"

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon manuchka » Donnerstag 30. Dezember 2010, 03:30

werner, den Kommentar hättest du dir sparen können.
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
werner
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1239
Registriert: Samstag 15. November 2003, 05:42
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon werner » Freitag 31. Dezember 2010, 01:52

Den Hinweis auf TNT zwecks Briefbeförderung nach Russland könnte man sich auch sparen.
Es sollen doch nicht alle in die Falle tappen oder sich die sinnlose Mühe machen ;)
https://www.tripadvisor.de/members/Baranowka

"Uns findet man in jedem Winkel der Erde, wir sind im Auftrag des Herr`n"

Benutzeravatar
dsn27
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2010, 21:53

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon dsn27 » Donnerstag 13. Januar 2011, 21:03

Heute ist der Brief angekommen. Abgeschickt wurde er am 23.12 mit Eil International.
Von Eil kann hier zwar keine Rede sein, aber mit all den Feiertagen gar keine so schlechte Leistung der Russischen Post.

Nach Auskunft des lokalen Postamts ist das die erste Ladung Briefe aus Moskau die dieses Jahr geliefert wurde.
Soviel dazu das die Russische Post auch zwischen den Feiertagen arbeitet.

Schöne Grüße!



Benutzeravatar
Axel Henrich
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3648
Registriert: Montag 16. August 2004, 20:38
Wohnort: Gera - Thueringen / Rasskasowo - Tambowski Oblast

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon Axel Henrich » Freitag 14. Januar 2011, 11:27

dsn27 hat geschrieben:Heute ist der Brief angekommen. Abgeschickt wurde er am 23.12 mit Eil International.
Soviel dazu das die Russische Post auch zwischen den Feiertagen arbeitet.


Ich will die Leistung gar nicht bewerten ... ;) , aber bedenke, dass in Ru bis einschliesslich 10.1. Feiertag/frei war. Seit Dienstag 11.1. wird wieder "normal" gearbeitet ...

-ah-

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10871
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon Norbert » Montag 24. Januar 2011, 11:42

werner hat geschrieben:Ergo ist die sichere und schnelle Briefbeförderung von Deutschland nach Russland noch eine Marktlücke ;)

Aber auch eine Utopie. Wie soll man das bei Zielen wie "Dorf bei Ivanovo" für einen normalen Preis anbieten können?!

Benutzeravatar
dsn27
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 36
Registriert: Donnerstag 23. Dezember 2010, 21:53

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon dsn27 » Donnerstag 27. Januar 2011, 00:19

Norbert hat geschrieben:
werner hat geschrieben:Ergo ist die sichere und schnelle Briefbeförderung von Deutschland nach Russland noch eine Marktlücke ;)

Aber auch eine Utopie. Wie soll man das bei Zielen wie "Dorf bei Ivanovo" für einen normalen Preis anbieten können?!


Einige Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich da aber doch.
-Lagerung der Post bei DHL
DHL könnte z.B. anrufen und den Empfänger benachrichtigen das die Post jetzt abholbereit ist. Es fährt mindestens einmal am Tag ein Bus nach Ivanovo.

-Ein zusätzliches Entgelt für die Lieferung von Ivanovo ins Umland.
z.B. in einem einen Radius von 100km 15 Euro extra. Jeder kann dann selbst entscheiden ob es das einem Wert ist.

-Weiterleiten an die lokale Post
Auch das ist eine Option. Post von Ivanovo kommt öfters in die Dörfer als von Moskau aus.
Da es mittlerweile möglich ist auch Russische Post online zu verfolgen, entsteht hier keine Lücke.
Es fehlt nur die zusammenarbeit zwischen der Deutschen und der Russischen Post.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10871
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässig Brief nach Russland

Beitragvon Norbert » Donnerstag 27. Januar 2011, 08:39

dsn27 hat geschrieben:Einige Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich da aber doch.
-Lagerung der Post bei DHL
DHL könnte z.B. anrufen und den Empfänger benachrichtigen das die Post jetzt abholbereit ist. Es fährt mindestens einmal am Tag ein Bus nach Ivanovo.

Soweit ich informiert bin, gibt es diese Option.

nakoli
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Montag 11. September 2017, 22:29

Re: Brief nach Russland - Zuverlässig

Beitragvon nakoli » Montag 11. September 2017, 22:33

Guten Abend zusammen,
ich hatte letzte Woche das gleiche Problem und musste dringend einen Eilbrief nach Russland mit Zielort St. Petersburg aufgeben. Nachdem ich ein wenig gegoogelt hatte, bin ich auf https://carecourier.de/eilbrief/eilbrief-russland.php aufmerksam geworden. Habe ein Anfrage gestellt und siehe da, der Express Brief wurde taggleich abgeholt. Der Hammer war, dass der Brief bereits am nächsten Tag bei meinen Verwandten war. Gekostet hat dieser Service deutlich weniger, als die Großen nehmen. Ich kann diesem Express-Versand-Service nur weiterempfehlen.
Gruß
Oliver




    Antworten

Zurück zu „#Kurier, Transport & Post“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste