Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Der Treffpunkt für Kleintransporte und Mitfahrgelegenheiten. Wer kleine Päckchen und Briefe mitnehmen kann oder Boten sucht schreibt in diese Rubrik. Last-Esel oder Leichtsinnige sind hier nicht zu finden.
    
Joerg
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 19. Juni 2016, 19:14

Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon Joerg » Sonntag 19. Juni 2016, 19:37

An alle ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren, um Artikel von Deutschland nach Russland zu bringen und von Russland Artikel nach
Deutschland zu bringen. Und gleichzeitig können noch 4 Personen mitfahren so können wir uns das Benzin teilen denn ich fahre einen Citroen C5 V6 der nicht gerade sparsam ist, aber mir währe es wichtig das zu machen weil ich meine Zukünftige Frau dann nach Deutschland aus Russland holen kann.


Ich bitte um Hilfe.



Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9570
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon bella_b33 » Sonntag 19. Juni 2016, 19:48

Joerg hat geschrieben:An alle ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren, um Artikel von Deutschland nach Russland zu bringen und von Russland Artikel nach
Deutschland zu bringen.
Ich bitte um Hilfe.

Hi Jörg,
Was für Hilfe im Speziellen? Routenplanung? Visa?
Unbegrenzt Sachen kannst Du jedenfalls nicht mitnehmen. Ich meine, daß das Limit bei 40kg pro Person liegt. Aber gut, mit 4 Leuten in ner Zitrone wird man auch kaum extreme Mengen an Gepäck befördern können.

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6416
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon m1009 » Sonntag 19. Juni 2016, 21:33

Ich meine, daß das Limit bei 40kg pro Person liegt.


50kg

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9570
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon bella_b33 » Sonntag 19. Juni 2016, 21:46

m1009 hat geschrieben:
Ich meine, daß das Limit bei 40kg pro Person liegt.


50kg

Danke für die Info Nachbar....
Ich hab es aber auch noch nie nachwiegen lassen müssen. Wir fahren grundsätzlich zu dritt, Gepäck meist im Kofferraum. Fragen gabs, außer "Bitte mal den Kofferraum und die Dachbox öffnen - danke und wieder schließen" bisher noch nicht.
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
inorcist
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 944
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2010, 13:45
Wohnort: Lux, davor Moskau

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon inorcist » Mittwoch 22. Juni 2016, 17:31

Joerg hat geschrieben:... weil ich meine Zukünftige Frau dann nach Deutschland aus Russland holen kann.

:roll: Ob das wirklich so schnell geht? ... Ich hab bei meiner sieben Jahre gebraucht, bis ich sie aus Russland holen konnte ;)



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4925
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon zimdriver » Mittwoch 22. Juni 2016, 17:46

... dann fahr´ doch. Umso östlicher du kommst, desto billiger wird das Benzin.

Benutzeravatar
Lulu7117
Grünschnabel
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 15. Juni 2016, 12:57

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon Lulu7117 » Mittwoch 22. Juni 2016, 18:22

inorcist hat geschrieben:
Joerg hat geschrieben:... weil ich meine Zukünftige Frau dann nach Deutschland aus Russland holen kann.

:roll: Ob das wirklich so schnell geht? ... Ich hab bei meiner sieben Jahre gebraucht, bis ich sie aus Russland holen konnte ;)


Geht das so schnell? Kennenlernen, hinfahren, mitnehmen?
Wenn Menschen Poesie lieben, dann lieben sie auch die Dichter. (aus Dr. Schiwago)

Syndane
Grünschnabel
Beiträge: 21
Registriert: Mittwoch 27. Januar 2016, 17:37
Wohnort: SPb

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon Syndane » Mittwoch 22. Juni 2016, 18:55

Lulu7117 hat geschrieben:Geht das so schnell? Kennenlernen, hinfahren, mitnehmen?

Klar, McBride gibt's hier an jeder Ecke, besonders in den laendlichen Gebieten!

Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4925
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon zimdriver » Mittwoch 22. Juni 2016, 21:23

Lulu7117 hat geschrieben:
inorcist hat geschrieben:
Joerg hat geschrieben:... weil ich meine Zukünftige Frau dann nach Deutschland aus Russland holen kann.

:roll: Ob das wirklich so schnell geht? ... Ich hab bei meiner sieben Jahre gebraucht, bis ich sie aus Russland holen konnte ;)


Geht das so schnell? Kennenlernen, hinfahren, mitnehmen?


... bei Traumfrau gesucht wird das doch so vorgemacht ...

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9570
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Ich würde mit meinem Auto nach Russland fahren.

Beitragvon bella_b33 » Donnerstag 23. Juni 2016, 00:05

Lulu7117 hat geschrieben:Geht das so schnell? Kennenlernen, hinfahren, mitnehmen?

Einige denken das scheinbar....
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)




    Antworten

Zurück zu „#Kurier, Transport & Post“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste