Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Der Treffpunkt für Kleintransporte und Mitfahrgelegenheiten. Wer kleine Päckchen und Briefe mitnehmen kann oder Boten sucht schreibt in diese Rubrik. Last-Esel oder Leichtsinnige sind hier nicht zu finden.
    
timos
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. August 2016, 20:20

Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon timos » Montag 1. August 2016, 20:40

Hallo,

werden alle DHL Premium Pakete in Russland via EMS zum Zielort transportiert?

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass eines meiner Premium Pakete mit dem "EE" Matchcode versehen wurde, der für EMS steht, und ein anderes nur mit "CL", was für normale "Parcel post" steht.

Da meine Pakete nach Kamchatka gingen, hatte der unterschiedliche Matchcode einen großen Einfluss auf die Laufzeit:

Mit "EE" 2-3 Wochen (via Flugzeug), mit "CL" (via Eisenbahn und Schiff) fast über 2 Monate.

Ich hatte mich damals über die lange Laufzeit des "CL" DHL Premium Paketes beschwert und folgende Antwort bekommen:

Bild

Ich will nun wieder ein DHL Premium Paket in die Richtung versenden und habe zum ersten Mal die Online-Frankierung in Anspruch genommen.

Meine Online Frankierung weist diesmal einen "CY" Code auf, somit gehe Ich wieder davon aus, dass mein "Premium" Paket wieder nur per Economy Versand transportiert wird.

Meine Anfrage an DHL brachte folgende Antwort:

"Alle Internationalen Paketsendungen, die über die Online Frankierung frei gemacht werden, sind dauerhaft auf den neuen Barcode umgestellt, unabhängig ob Standard oder Premium Versand gewählt wird.

Die Zustellung erfolgt kapazitätsabhängig durch Russian Post oder EMS Russian Post."


Die DHL Hotline dagegen sagte mir, dass mein Paket in Russland zu einem EMS Paket umdeklariert werden würde.

Wer hat nun Recht?

Welche Erfahrung habt Ihr mit DHL Premium Paketen nach Russland?

Bringt der Premium Versand denn was?



Benutzeravatar
Evgenij
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 386
Registriert: Donnerstag 23. Juni 2016, 15:44
Wohnort: NSK
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon Evgenij » Dienstag 2. August 2016, 06:10

timos hat geschrieben:Hallo,

werden alle DHL Premium Pakete in Russland via EMS zum Zielort transportiert?

Ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass eines meiner Premium Pakete mit dem "EE" Matchcode versehen wurde, der für EMS steht, und ein anderes nur mit "CL", was für normale "Parcel post" steht.

Bringt der Premium Versand denn was?


Gruß,

hatte bereits mit beiden Versandarten (glaub, war noch was mit Express dabei ) via DHL zu tun gehabt, jedoch in meinen Fall sind es nur große Briefe (DIN A4) gewesen, beide Male hat aber prima funktioniert.
Meine Vermutung ist/wäre - dass die DHL ihre Niederlassungen (auf russ. Boden) nicht überall hat (haben kann) - und es bei Kamchatka genau der Fall sein könnte, so sind die nolens wolens auf die Kooperation mit der russian Post/EMS und sonstigen angewiesen..
Finde grad die (russische) Seite nicht - wo Du dann alle international verschickten Briefe/Pakete nach Russland über die Sendungsverfolgungsnummer nachsehen könntest (normalerweise wird dabei - sofern Pakete Eu-Raum verlassen haben - in die "einheimischen" Nummern umcodiert bzw. damit versehen)

Wenn aber DHL von Dir die eine Summe (zB für Premium) verlangen tut, aber die enstpr. ( oder "nur" zum anderen Tarif) Dienstleistung nicht erbringt -, würde ich dieses als reine "Abzocke" bezeichnen, wenn nicht gar "Betrugsfall" grenzwertig.
(Kann aber auch allg. der "Spar"-Modus bei DHL eingeschaltet worden sein).

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10860
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon Norbert » Dienstag 2. August 2016, 06:15

Evgeny, hier geht es noch um etwas anderes.

Es gibt DHL Express (Kurierservice) und DHL (klassische Post). Aber auch bei DHL (klassische Post) gibt es nochmals einen Unterschied zwischen Premium und normal. Premium wird in Russland von EMS weitertransportiert und damit ziemlich fix. Normal läuft mit der gewöhnlichen russischen Schneckenpost. Beide kommen aber mit DHL Express Russland nie in Kontakt.

timos
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. August 2016, 20:20

Re: Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon timos » Dienstag 2. August 2016, 14:43

Danke für die Antworten.

@Norbert

Haben alle DHL Premium Sendungen bei dir den "EE" UPU Barcode gehabt?

Ich habe den Eindruck, dass DHL absichtlich DHL Premium Pakete nicht ausschließlich über EMS versendet, um Kosten zu sparen.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 10860
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon Norbert » Dienstag 2. August 2016, 14:53

Ich kann dies leider nicht mehr nachprüfen. Zu lange her.



timos
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. August 2016, 20:20

Re: Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon timos » Dienstag 2. August 2016, 23:23

Mein Pakete mit der Online-Frankierung ist jetzt unterwegs. Ich werde berichten, wie der Transport durch DHL vonstatten geht.

timos
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. August 2016, 20:20

Re: Erfahrungen mit DHL Premium Paketen nach Russland - via EMS?

Beitragvon timos » Mittwoch 17. August 2016, 03:04

Die Sendung nach Kamchatka ist sehr schnell angekommen mit DHL Premium.

Bild

Ich habe zusätzlich noch АВИА Aufkleber ausgedruckt und draufgeklebt. Dies hat anscheinend den Transport von Moskau bis Kamchatka via Flugzeug erwirkt.


    Antworten

Zurück zu „#Kurier, Transport & Post“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste