Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Der Treffpunkt für Kleintransporte und Mitfahrgelegenheiten. Wer kleine Päckchen und Briefe mitnehmen kann oder Boten sucht schreibt in diese Rubrik. Last-Esel oder Leichtsinnige sind hier nicht zu finden.
    
Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 811
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Okonjima » Mittwoch 8. März 2017, 12:01

m1009 hat geschrieben:Aber. Er ruehrt doch nicht um.... er mags nicht so suess... :lol:


Ich wollts gerade sagen! :D Außerdem sind es natürlich große Tassen.
Ich gehöre nun mal zur Spezies des Kaffeesachsen, wir trinken Kaffee stark und süß !
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6416
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon m1009 » Mittwoch 8. März 2017, 12:38

Neulich hab ich eine Tuete Mokka Fix ergattert ... gar nicht soooo schlecht. Gekauft allerdings in einen Auschan in Polen.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3199
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Wladimir30 » Mittwoch 8. März 2017, 12:44

Uff, na dann ist ja wieder alles ok.

Dann Gut Schlürf (oder so, Guten Appetit passt ja wohl nicht?)
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6416
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon m1009 » Mittwoch 8. März 2017, 12:50

Ja, zum Glueck.

War ein knappes Ding, dieses Mal.

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3199
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Wladimir30 » Mittwoch 8. März 2017, 13:39

Jau, danke Dir!
Schwarze Milch der Frühe wir trinken sie abends wir trinken sie mittags und morgens wir trinken sie nachts



Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1279
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Magdeburg-Moskva » Mittwoch 8. März 2017, 15:54

m5bere2 hat geschrieben:
Wladimir30 hat geschrieben:Was angebracht ist, sind Filtertüten. Die gibt es selten. Aber ich habe einen Kaffeeautomaten, der mahlt selber. Da brauch ich keine.

Ich mache Kaffee einfach im Drücker, so schmeckt er mir am besten, da kommen für mich auch keine 1000-Euro-Vollautomaten ran ... die muss man dann auch noch immer warten und reinigen.


Um noch beim Kaffee-Thema zu bleiben, zitiere ich m5bere2.

Statt Filtertüten - Dauerfilter nehmen (und per Hand filtern). Is n ganz anderer Geschmack, als in der Filtermaschine.

Ich habe mir auch immer Kaffee mitgebracht. Denn guter Kaffee war in Krasnodar schweineteuer. Und Jockey hat mir die Geschmacksknospen versaut.

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1279
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Magdeburg-Moskva » Mittwoch 8. März 2017, 15:59

m1009 hat geschrieben:Neulich hab ich eine Tuete Mokka Fix ergattert ... gar nicht soooo schlecht. Gekauft allerdings in einen Auschan in Polen.

Als MAGDEBURG-moskva habe ich sozusagen direkten Zugang zu Röstfein https://www.roestfein.de//. Also, wer darauf besteht, dem schicke ich welchen. Nach schriftlichem Haftungsausschluss :-D

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6416
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon m1009 » Sonntag 9. April 2017, 11:16

Irgendwie hat Magdeburg nicht mehr viel mit Mokka Fix gemein....

Bild

Bild

Magdeburg-Moskva
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1279
Registriert: Montag 30. August 2004, 00:30

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Magdeburg-Moskva » Sonntag 9. April 2017, 14:23

Tollko ätto Mocca-Fix, daragoj: https://www.roestfein.de/unsere-produkte/#7
Und ich bin mir sicher, dass das Zeugs in Magdeburg geröstet wird. Manchmal kann ich es riechen.

Wie gesagt, alles weitere nach schriftlichem Haftungsausschluss, mit Beglaubigung durch die deutsche Botschaft (Konsulat) oder durch einen russischen Notar unter Hinzuziehung eines Übersetzers (Übersetzung ist anzuhängen) oder Nachweis über Russischkenntnisse auf C-Niveau nach GER und Apostille. Wenn nur auf Russisch, dann mit Übersetzung durch einen öffentlich bestellten (vereiterten oder beleidigten) Übersetzer. Das alles gilt nur für natürliche Personen. :-D

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 811
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Probleme beim Produkte bekommen wie macht ihr das?

Beitragvon Okonjima » Montag 10. April 2017, 12:21

Magdeburg-Moskva hat geschrieben:Und ich bin mir sicher, dass das Zeugs in Magdeburg geröstet wird. Manchmal kann ich es riechen.


Ich dachte die lassen die Huelsenfruechte jetzt beim roesten weg... :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt




    Antworten

Zurück zu „#Kurier, Transport & Post“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste