WM 2018 - Nachricht des Tages...

Egal, ob olympische Spiele, Welt- oder Europameisterschaften, Fuss- oder Basketball - Russland ist ein Land mit sportbegeisterten Menschen. In diesem Unterforum wird sportlich über Sport in Russland und russische Sportler im Ausland diskutiert.

Moderator: Admix

    
Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2403
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon Berlino10 » Dienstag 15. Mai 2018, 13:39

m5bere2 hat geschrieben:Die Registrierungsfrist für Ausländer in WM-Städten wurde jetzt von 24 Stunden auf drei Tage angehoben


Wo liest Du das? Ich sehe immer nur 1 Tag?



Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1986
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon m5bere2 » Dienstag 15. Mai 2018, 14:21

Ich habe doch den Link angegeben? Schaust du Seite 2, Punkt е) unten (der einen Unterpunkt д ergänzt). Da steht auch, dass der Postweg ausgeschlossen ist.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1604
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon kamensky » Mittwoch 16. Mai 2018, 08:37

bella_b33 hat geschrieben:Wird sich trotzdem nichts dran ändern...die WM wird ohne die Spassbremse stattfinden


Oder halt eben auch nicht, denn " die Spassbremse " wird wohl mit dabei sein.

https://sport.mail.ru/news/football-worldcup/33474618/

https://www.welt.de/politik/ausland/art ... n-auf.html
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 956
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon Okonjima » Mittwoch 16. Mai 2018, 12:41

Hätte mir etwas mehr Souveränität von russischer
Seite erwartet. Was soll passieren... der Typ wühlt
im Dreck wie immer, also lasst ihn doch. Irgendein
anderer deutscher Journalist hätte es dann an
seiner Stelle gemacht. Und was am Ende rauskommt
ist doch auch schon klar - Putin böse und Russland
schlecht.
Einfach alles bißchen gelassener und mit schwarzem
Humor sehen. Aber das ist glaube ich nicht die
Russische Art die Dinge zu sehen.
Obwohl... im Artikel steht ja was von “er darf einreisen“,
von Ausreise ist erstmal nicht die Rede... [run]
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1986
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon m5bere2 » Mittwoch 16. Mai 2018, 18:06

"Na gut, er darf kommen, das staatliche Ermittlungskomitee erwartet ihn schon": https://www.tagesschau.de/ausland/wm-russland-seppelt-101.html

:lol:



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6862
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon m1009 » Mittwoch 16. Mai 2018, 18:30

Hätte mir etwas mehr Souveränität von russischer
Seite erwartet.


Ganz meine Meinung....

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2403
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon Berlino10 » Mittwoch 16. Mai 2018, 18:57

War auch neg. überrascht - sie können doch nicht jeden dt. Lügner und Hetzer aussperren ...
auch wenn es für anständige Menschen schon eine Zumutung ist, neben Marieluise Beck nach Moskau fliegen zu müssen.

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1604
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon kamensky » Donnerstag 17. Mai 2018, 19:07

ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2403
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon Berlino10 » Donnerstag 17. Mai 2018, 19:47

Danke!

Benutzeravatar
m5bere2
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1986
Registriert: Freitag 14. September 2012, 19:22
Wohnort: Nowosibirsk

Re: WM 2018 - Nachricht des Tages...

Beitragvon m5bere2 » Freitag 18. Mai 2018, 06:51

Da ist aber der neue Ukas auch noch nicht berücksichtigt, dass Ausländer jetzt doch drei Tage Zeit haben (außer sie wohnen im Hotel, das Hotel muss weiter innerhalb eines Tages melden, wie im Normalfall auch).




    Antworten

Zurück zu „#Sport in Russland - russische Sportler im Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste