Die Suche ergab 940 Treffer

von inorcist
Donnerstag 16. August 2018, 02:23
Forum: #Geldtransfer| #Banken | #Zahlungsverkehr
Thema: Gehalt DE - RUS
Antworten: 21
Zugriffe: 906

Re: Gehalt DE - RUS

Okonjima hat geschrieben:
Mittwoch 15. August 2018, 16:04
Mal ne Zwischenfrage dazu:

Wie sind denn die Bearbeitungszeiten bei "normalen" Überweisungen zwischen Konten von D nach RUS?
Euro/CHF-Konto: Zwischen zwei und 24 Stunden, wenn kein Feiertag oder sonstiges dazwischen liegt.

USD: zwischen 1 und 3 Tage.

Rubel habe ich nie ausprobiert.
von inorcist
Sonntag 29. Juli 2018, 23:18
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: (Zukünftiges) Frauchen darf nicht ausreisen aus RU
Antworten: 8
Zugriffe: 1526

Re: (Zukünftiges) Frauchen darf nicht ausreisen aus RU

Ja - ein derartiges Register gibt es. An fast allen Passkontrolleb wird darauf verwiesen. Wenn ich mich richtig erinnere, kann man das auf gosusligi einsehen.

Die Ausreisesperre muss meines Wissens aber richterlicher verfügt sein. D.h. man sollte auf jeden Fall Bescheid wissen.
von inorcist
Freitag 27. Juli 2018, 15:18
Forum: #Telefon | #Internet | #Smartphone
Thema: emotion von Megafon
Antworten: 4
Zugriffe: 1149

Re: emotion von Megafon

Klingt nach einer coolen Sache. Ich hab aktuell eine Dual-Sim-Handy, auf dem meine russische und europäische Karte laufen. Die App wäre natürlich super hilfreich gewesen.
von inorcist
Mittwoch 25. Juli 2018, 17:34
Forum: #Geldtransfer| #Banken | #Zahlungsverkehr
Thema: Höherer Geldbetrag von R nach D überweisen?
Antworten: 38
Zugriffe: 28770

Re: Höherer Geldbetrag von R nach D überweisen?

Da in Russland sicher noch viele andere Deutsche ein solches "Problem" kennen, müsste es doch viele Erfahrungswerte geben? P.S.: in diese Situation werde ich vermutlich so 1 mal im Jahr kommen, daher bin ich sehr an einer "nachhaltigen" Lösung interessiert. Die meisten Expats eröffnen neben ihrem R...
von inorcist
Mittwoch 25. Juli 2018, 15:41
Forum: Neues Spezialthema
Thema: Registrierung als Hochqualifizierter Spezialist
Antworten: 31
Zugriffe: 3788

Re: Registrierung als Hochqualifizierter Spezialist

Wie sich diese neue Regelung für Unternehmen auswirken wird, ist noch unklar. Das ist ganz neu. Laut den Gesetzen ist es so, dass der Arbeitgeber weiter registrieren darf, wenn der Mietvertrag zwischen Arbeitgeber und Vermieter abgeschlossen wurde. Ansonsten sind inzwischen auch immer mehr Vermiete...
von inorcist
Dienstag 24. Juli 2018, 15:50
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: Vorstellung eines "Seelischen Russen"
Antworten: 40
Zugriffe: 1918

Re: Vorstellung eines "Seelischen Russen"

Ich wäre Mitte bis Ende August in Moskau und Voronezh. Also durchaus für ein Treffen zu haben :)
von inorcist
Mittwoch 20. Juni 2018, 14:35
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Besuch in Deutschland (Schengener Visum)
Antworten: 157
Zugriffe: 8339

Re: Besuch in Deutschland (Schengener Visum)

Ich habe den Verdacht, dass der Arbeitgeber den Lohn nicht auf eine Gehaltskarte o.ä. auszahlt. Damit würde er sich ja selbst angreifbar machen, da somit nachweisbar ist, dass ein (illegales) Arbeitsverhältnis besteht. Es besteht aber immer noch die Möglichkeit, dass sie einmal im Monat ihr Gehalt ...
von inorcist
Mittwoch 20. Juni 2018, 13:31
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Besuch in Deutschland (Schengener Visum)
Antworten: 157
Zugriffe: 8339

Re: Besuch in Deutschland (Schengener Visum)

Man gibt ja beim Visumsantrag nicht nur das Schreiben des Arbeitgebers ab, sondern auch einen Vernögensnachweis und eventuell auch Kontoauszüge. Aus letzterem kann ja durchaus hervorgehen, ob und welche regelmässige Einkünfte man hat. Aber generell hat die Story schon ein G'schmäckle. Da gebe ich de...
von inorcist
Montag 4. Juni 2018, 09:45
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Besuch in Deutschland (Schengener Visum)
Antworten: 157
Zugriffe: 8339

Re: Besuch in Deutschland (Schengener Visum)

Ich kann Anelya nur zustimmen.
von inorcist
Dienstag 29. Mai 2018, 14:33
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Freundin mit Visum bereits in D - 8 Wochen Zeit
Antworten: 32
Zugriffe: 4524

Re: Freundin mit Visum bereits in D - 8 Wochen Zeit

bella_b33 hat geschrieben:Bei uns wurde in RU glücklicherweise kein EFZ verlangt. Meldebescheinigung aus DE mit dem Familienstand drauf, übersetzt und notariell beglaubigt....fertig :)
Dito bei uns.

Zur erweiterten Suche