Die Suche ergab 637 Treffer

von Jenenser
Dienstag 13. November 2018, 17:29
Forum: #Moskau
Thema: Maschinenpistolen Kaufhaustür
Antworten: 49
Zugriffe: 2204

Re: Maschinenpistolen Kaufhaustür

m5bere2 hat geschrieben:
Dienstag 13. November 2018, 17:20
In der Tür stand ein Soldat mit Kalaschnikow. Ich drehte mich um und sah: der Waggon ist gerappelte voll und ich bin in dem Waggon der Einzige ohne Kalaschnikow. :lol:
Könntest Du damit umgehen? Unsereiner hat das vor zig Jahren noch gelernt. Ich will mit sowas nie wieder zu tun haben. ;)
von Jenenser
Dienstag 13. November 2018, 17:14
Forum: #Moskau
Thema: Maschinenpistolen Kaufhaustür
Antworten: 49
Zugriffe: 2204

Re: Maschinenpistolen Kaufhaustür

Als Ausländer haben wir da ein wesentlich geringeres Risiko, weil sich an uns niemand die Finger verbrennen will. Als Ausländer werde ich in RU nicht sofort erkannt, auch nicht von der Polizei. Da gehe ich im öffentlichen Raum also wie ein ganz normaler Russe durch. Bisher hat noch keiner den Versu...
von Jenenser
Donnerstag 18. Oktober 2018, 14:37
Forum: #Reisen - Russland & Deutschland
Thema: Platzkartny-Waggons aufs Abstellgleis
Antworten: 32
Zugriffe: 3648

Re: Platzkartny-Waggons aufs Abstellgleis

Sechs Personen bekommt man in einem Kupe nicht unter. Also wir haben das schon geschafft. Ok, zwei davon Kinder. :D Naja, das kommt dann wohl auf die "Länge" der Kinder an. ;) Sechs Personen zusammen im Platzkartny sind an sich ja schon ein kleines "abgeschirmtes" Kupe. Die Frage wäre jetzt noch, w...
von Jenenser
Freitag 12. Oktober 2018, 15:48
Forum: #Reisen - Russland & Deutschland
Thema: Platzkartny-Waggons aufs Abstellgleis
Antworten: 32
Zugriffe: 3648

Re: Platzkartny-Waggons aufs Abstellgleis

Der Platzkartny ist die preiswerteste Variante, beim Kupe kann man schon über einen Flug nachdenken. Okay, ich lebe nicht in Russland, um die billigsten Sachen durch zu testen oder Abenteuer zu durchstehen, sondern einfach um unbeschadet am Ziel anzukommen. Hast ja vollkommen recht! ;) Mein Hinweis...
von Jenenser
Freitag 12. Oktober 2018, 12:59
Forum: #Reisen - Russland & Deutschland
Thema: Platzkartny-Waggons aufs Abstellgleis
Antworten: 32
Zugriffe: 3648

Re: Platzkartny-Waggons aufs Abstellgleis

....ich hab die riesigen offenen "Schweineställe" nie sehr gemocht Naja, komme ich bei Bekannten in DE auf das Thema Zugfahren in Russland, besteht doch bei einigen immer noch die Vorstellung, Leute fahren dort tagelang mit Hühnerkäfigen und Obstkästen durch die Weite des Landes. Denen wollen wir d...
von Jenenser
Dienstag 14. August 2018, 10:43
Forum: #Kaliningrad
Thema: Eine alte deutsche Stadt?
Antworten: 13
Zugriffe: 923

Re: Eine alte deutsche Stadt?

Ansonsten kennen wir hier den politischen Begriff "Germanisierung" des Kaliningrader Gebietes, d.h. Versuche, durch deutsche Bezeichnungen der Bevölkerung tröpfchenweise klarzumachen, dass sie ja eigentlich Königsberger sind und nicht Kaliningrader. Und Königsberg ist eine deutsche Stadt. Und es gi...
von Jenenser
Dienstag 14. August 2018, 10:35
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Die russische Rentenreform
Antworten: 81
Zugriffe: 9833

Re: Die russische Rentenreform

Zur Rente. Die Eltern unserer Freunde am Ural arbeiten in ihrem doch relativ jungen Alter noch neben dem Rentenbezug. So gibt es pro Person zwei Einnahmequellen – nicht üppig, aber man kann auch mal nach Europa in den Urlaub fahren. :) Ein weiteres Beispiel aus Sotschi. Hier lernte ich einen Student...
von Jenenser
Montag 13. August 2018, 17:28
Forum: #Kaliningrad
Thema: Besuch in der Datschen-Gemeinschaft „Sieg“
Antworten: 16
Zugriffe: 1644

Re: Besuch in der Datschen-Gemeinschaft „Sieg“

Zur Datschen-Problematik. Junge Leute, die ich kenne am Ural haben auch kein Interesse mehr an der klassischen Datscha, mit kleiner baufälliger Laube und Gemüsegarten. Interesse besteht jedoch an einem Massivgebäude mit entsprechender Ausstattung weit vor den Toren der Stadt, um dort die Wochenenden...
von Jenenser
Montag 13. August 2018, 17:16
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Schule und Taschenrechner - früher war alles besser
Antworten: 33
Zugriffe: 1152

Re: Die russische Rentenreform

ich war im 1. Jahrgang "nach Rechenschieber".... muss um '85 gewesen sein.... und 85 sollte bei mir irgendwas 6, 7 oder 8 Klasse sein.... :lol: Also ich war leider noch mit Rechenschieber. Endgültig und letztmalig zur Abschlußprüfung POS. Natürlich hatten wir bereits Taschenrechner, versteckt eben ...
von Jenenser
Dienstag 17. Juli 2018, 18:59
Forum: #Krim
Thema: booking beugt sich dem Sanktionsdruck
Antworten: 2
Zugriffe: 611

booking beugt sich dem Sanktionsdruck

Lange haben sie durchgehalten. Seit gestern können nun Hotels und Unterkünfte auf der Krim über booking.com nicht mehr gebucht werden. Der Sanktionsdruck der EU schien einfach zu hoch. https://rg.ru/2018/07/16/reg-ufo/bronirovshchik-bookingcom-perestal-bronirovat-oteli-v-krymu.html Ich habe auf dies...

Zur erweiterten Suche