Die Suche ergab 2352 Treffer

von m5bere2
Mittwoch 7. Oktober 2020, 22:19
Forum: #Deutschland
Thema: Auswandern nach Russland / doppelte Staatbürgerschaft
Antworten: 29
Zugriffe: 1624

Re: Auswandern nach Russland / doppelte Staatbürgerschaft

Existiert in Russland bzw. Deutschland kein sogenanntes Frauen- bzw. Mannesgut, oft auch Eigengut genannt? Dabei handelt es sich um Vermoegen jeglicher Art, was die Eheleute zuvor (also vor der Eheschliessung ) hatten. Gibt es. Aber ich schrieb ja "was in der Ehe angeschafft wird". Damit die Wohnun...
von m5bere2
Dienstag 6. Oktober 2020, 21:27
Forum: #Deutschland
Thema: Auswandern nach Russland / doppelte Staatbürgerschaft
Antworten: 29
Zugriffe: 1624

Re: Auswandern nach Russland / doppelte Staatbürgerschaft

russland2020 hat geschrieben:
Dienstag 6. Oktober 2020, 20:30
Sonst bliebe nur die Einzeleintragung über meine Frau...
Egal was wo eingetragen ist: da ihr verheiratet seid, seid ihr gemeinsamer Eigentümer an allem, was in der Ehe angeschafft wird.
von m5bere2
Freitag 25. September 2020, 14:18
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1195
Zugriffe: 56436

Re: Corona Ausbreitung

woher kommt dann dieser "Mythos" Hast deine Frage selbst beantwortet: Meine Freundin vertraut darauf seit Jahren, Ihre Freunde, und viele Russen die ich durch Couchsurfing getroffen haben, sagten mir dasselbe. Der kommt daher, weil alle labern, alle weitersagen, alle gerne Gelaber glauben, statt na...
von m5bere2
Freitag 25. September 2020, 14:00
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1195
Zugriffe: 56436

Re: Corona Ausbreitung

pandainclogic hat geschrieben:
Freitag 25. September 2020, 13:18
PS: stimmt es, dass man wenn man das erste Mal in den Schengen Raum einreist, dies in jenes Land machen muss, von welchem man das Visum erhalten hat?
Nein. Man macht das Visum da, wo man sich hauptsächlich aufhalten wird. Das Einreiseland spielt keine Rolle.
von m5bere2
Mittwoch 23. September 2020, 13:25
Forum: Politisches Forum
Thema: Die Vergiftung von Alexey Navalny
Antworten: 130
Zugriffe: 9149

Re: Die Vergiftung von Alexey Navalny

Jemand, der kaum Bezug zu Russland hat der wischt doch bei einer Meldung über Russland einfach kurz übers Iphone und das Thema hat sich für ihn erledigt. Da gebe ich dir allerdings Recht. Die deutschen Medien sind voll zu Artikeln über Russland. Dennoch hat mich letztens ein alter Schulkamerad kont...
von m5bere2
Donnerstag 17. September 2020, 21:27
Forum: #Petersburg
Thema: Klein-St.Petersburg: Riga
Antworten: 6
Zugriffe: 754

Re: Klein-St.Petersburg: Riga

Objekte mit "halber Treppe" gibt es auch im Stadtzentrum von Jena. :oops:
von m5bere2
Donnerstag 17. September 2020, 11:04
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald: Privatvisa bis 1 Jahr fuer enge Verwandte
Antworten: 5
Zugriffe: 393

Re: Bald: Privatvisa bis 1 Jahr fuer enge Verwandte

Ah, verstehe, interessant! Insbesondere da das Visum meiner Eltern ja irgendwann abläuft und ich bei den russischen Behörden nicht mehr als Deutscher gelte. ;)
von m5bere2
Mittwoch 16. September 2020, 18:49
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1195
Zugriffe: 56436

Re: Corona Ausbreitung

Ist das da nicht ähnlich wie beim Erhalt des VIDs? Also mit x-Jahren in Russland hat man Anspruch auf die Staatsbürgerschaft. Wenn die Ehe drei Jahre Bestand hat, kann man die Staatsbürgerschaft im vereinfachten Verfahren beantragen (so war das jedenfalls bei uns 2017, inzwischen gab es da wohl auc...
von m5bere2
Mittwoch 16. September 2020, 18:47
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald: Privatvisa bis 1 Jahr fuer enge Verwandte
Antworten: 5
Zugriffe: 393

Re: Bald: Privatvisa bis 1 Jahr fuer enge Verwandte

Meine Eltern haben sogar 5-Jahres-Privatvisa. Allerdings mit der 90/180-Regel.
von m5bere2
Mittwoch 16. September 2020, 09:12
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 1195
Zugriffe: 56436

Re: Corona Ausbreitung

eine gute Chance auf VID bestünde trotzdem ... sagte die Ausländerbehörde ... Für den VID ist eine Ehe ja auch unerheblich. Es gibt keine VID-Begünstigungen für Eheleute oder Nichteheleute. Wer ein Jahr mit RWP gelebt hat (egal wie er den RWP gekriegt hat), hat Anspruch auf einen VID. Das mit der E...

Zur erweiterten Suche