Die Suche ergab 62 Treffer

von Jens
Dienstag 30. Juni 2020, 12:11
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Namensrecht
Antworten: 14
Zugriffe: 1114

Re: Namensrecht

Guten Morgen,

danke euch beiden, jetzt kapier ich das.
Wobei ... Bellowitsch hätte ja durchaus auch was. :lol: :lol:
von Jens
Dienstag 30. Juni 2020, 03:28
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Namensrecht
Antworten: 14
Zugriffe: 1114

Re: Namensrecht

Mir ist sowas eigentlich relativ schnurz(wir haben beim Junior gar teils deutsches Namensrecht in Ru beim Zags angewandt(Pararaph 49 EGBGB ARAIR) und durften damit auf die Endung es Otshestwos verzichten(er wurde zu einem zweiten Vornamen gemacht, was ich ziemlich cool finde). Magst du dazu noch ei...
von Jens
Freitag 3. April 2020, 08:27
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 916
Zugriffe: 23148

Re: Corona Ausbreitung

Ein Aspekt zur Corona-Krise hatte ich bislang beinahe übersehen/vergessen: Dieses Anti-Russia-Bashing, die geopolitischen Machtspiele, die Farbenrevolutionen - das kostet enorm viel Geld; so hatte beispielsweise die USA/CIA ja nach Aussage Victoria Nuland vom Januar 2014 über 5 Mrd Dollar ausgegebe...
von Jens
Freitag 20. März 2020, 01:43
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 916
Zugriffe: 23148

Re: Corona Ausbreitung

Manche Länder haben einfach mal eher reagiert. ;) Nachdem im Iran die Fälle angestiegen sind, hat Armenien sofort die Grenze zu gemacht und als dann ein Iraner bei der Einreise nach Georgien positiv getestet wurde, haben sie das große Fiebermessen an den Grenzen angefangen. Es ging weiter über Quara...
von Jens
Dienstag 17. März 2020, 15:36
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 916
Zugriffe: 23148

Re: Corona Ausbreitung

Ich glaube es hat weniger mit westlich vs. östlich zu tun. Es gibt halt Länder, die relativ früh reagiert haben und andere, die immernoch schlafen. Ich fand nur den Vergleich mit der DDR unangemessen, da es im Moment ziemlich viele Leute/Länder betrifft und DE meiner Meinung nach eher spät dran ist.
von Jens
Dienstag 17. März 2020, 13:11
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 916
Zugriffe: 23148

Re: Corona Ausbreitung

Ist langsam wie in der DDR hier. Fehlt nur noch der Schießbefehl. Das betrifft momentan die ganze Welt und so ziemlich alle, die länderübergreifend reisen wollen/müssen. Die Geschwindigkeit der Länder ist nur unterschiedlich. ;) Ich finde es hat eher mit Charakter der Regierenden zu tun. Entweder e...
von Jens
Montag 16. März 2020, 21:28
Forum: Allgemeine #Diskussion - keine Politik
Thema: Corona Ausbreitung
Antworten: 916
Zugriffe: 23148

Re: Corona Ausbreitung

Mal kurz Info aus dem Süden, falls es wen interessiert: ab heute Grenzen zu touristischen Zwecken zwischen GEO und RUS geschlossen, Warenverkehr geht aber noch durch und Russen dürfen in Richtung Russland ausreisen bzw. Georgier in Richtung Georgien. Ab 18. sollen gar keine Ausländer mehr nach Georg...
von Jens
Montag 2. März 2020, 22:54
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Heiraten, aber die Botschaft sagt "Nein"
Antworten: 19
Zugriffe: 1687

Re: Heiraten, aber die Botschaft sagt "Nein"

Es gibt Länder, wo man zum heiraten weitaus weniger Dokumente benötigt. Dänemark ist ja der Klassiker, für Leute die ihren Partner dann in die EU holen wollen. Für euch könnte von der Entfernung vielleicht auch Georgien interessant sein, hier braucht es nur den Pass und je einen Trauzeugen. Die Hoch...
von Jens
Dienstag 4. Februar 2020, 00:49
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: und wieder ein neues Mitglied...
Antworten: 13
Zugriffe: 1846

Re: und wieder ein neues Mitglied...

2014 bin ich zum ersten Mal nach Russland gefahren ... und fand es gut, dass ich mich in Polen und dem Baltikum schrittweise dran gewöhnen könnte. Ja, die Autobahnen in Polen sind teilweise besser als in DE, der Fahrstil ist einfach "anders". Und er wird "russischer" je weiter man nach Osten kommt. ...
von Jens
Montag 3. Februar 2020, 21:10
Forum: Mitglieder stellen sich vor
Thema: und wieder ein neues Mitglied...
Antworten: 13
Zugriffe: 1846

Re: und wieder ein neues Mitglied...

Wenn einer nicht regelmäßig in Russland mit dem Auto unterwegs ist, ist der Weg über Polen gar nicht so verkehrt.
Da kann man sich nämlich schrittweise an Fahrweise und Straßenbelag gewöhnen. :) :)

Zur erweiterten Suche