Die Suche ergab 1291 Treffer

von Kultgrieche
Donnerstag 13. April 2017, 09:50
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Russen und Amerikaner - das wird wohl nix mehr auf diesem Planeten. Oder nur dann, wenn es gegen die Deutschen geht :-)
Mit Putin und Trump sind da auch zwei Alphamännchen im Ring, die beide derzeit kräftig ihre Reviere bepinkeln.
von Kultgrieche
Montag 23. Januar 2017, 10:51
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Gibt es noch Leute, die das blabla von egal welchem Politiker glauben? Da ist Schneewittchen oder Rapunzel glaubwürdiger.
Bismarck ssgte, am meisten gelogen werde vor der Wahl, während des Krieges und nach der Jagd.
von Kultgrieche
Sonntag 22. Januar 2017, 21:39
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Er hat zum Beispiel nicht zugelassen, dass sich die Ukraine handelsmäßig gleicheitig gegenüber Russland und gegenüber der EU öffnet. Das hätte auch für ihn zum Vorteil sein können. Aber für ihn war es eben nur dann ein "win", wenn er die Ukraine exklusiv in seiner eurasischen Wirtschaftsunion hat. ...
von Kultgrieche
Dienstag 17. Januar 2017, 12:47
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Eines muss man ja in diesen Tagen ja verwundert zur Kenntnis nehmen: - Da ist das Obama-Regime, das sich als mieser Verlierer zeigt und versucht, dem Nachfolger wo es nur geht einen Haufen ins Nest zu legen (Russlandsanktiönchen, gestrige Reise von Biden nach Kiew, was sollte das? Nanny-Garantie bis...
von Kultgrieche
Dienstag 17. Januar 2017, 12:39
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Ich sitze hier in der Provinz, wo der Blick für viele Details verschwimmt. Aber nicht doch, ich denke, eher in der Provinz leben diejenigen, die wohl als "Lebens-Checker" zu bezeichnen sind - in unserer Hauptstadt Berlin oder in den Landeshauptstädten hat ja auch keiner der oberdummen Politiker kap...
von Kultgrieche
Dienstag 17. Januar 2017, 09:31
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Seitdem sich aber die politische Großwetterlage drastisch gedreht hat ... Es ändert sich gerade viel, ja, aber nicht in unseren Medien, und nicht bei den Alt-Eliten der USA - die versuchen noch krampfhaft alles auf alt zu schalten, damit sie Trump nicht umbringen müssen, und trotzdem ihre Eliten- u...
von Kultgrieche
Montag 16. Januar 2017, 22:07
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

... geht mir auch so, die Empfindungen teile ich. Das "Anmahnen" und "Einfordern" hat eben auch seine Grenzen, wenn ein Volk eines anderen Landes sich einen Präsidenten wählt. Und dieser hat nun mal das Recht, seine Meinung auch wieter zu äussern, wegen derer er gewählt worden ist. Solche Interview...
von Kultgrieche
Montag 16. Januar 2017, 21:58
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Mit Obama und Clinton geht erst mal - dem Herren sei Dank - eine Ära der Weichspülerei, Hetze, Verlogenheit (schöne Worte, tolle Reden und Rumgeheule einerseits, Guantanamo und Drohnenkriege andererseits) und Russophobie dem Ende entgegen.
von Kultgrieche
Montag 16. Januar 2017, 21:36
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Re: Tempora mutantur

Mir auch. Trump redet zwar viel Blödsinn, aber er redet Klartext. Macht ihn direkt sympathisch. Klare Worte, klare Kante. Bitte schön, Applaus oder sich daran reiben. Merkel redet viel Blödsinn, aber verklausuliert alles derart kompliziert, dass ich trotz Promotion gar nicht kapiere, was sie eigentl...
von Kultgrieche
Montag 16. Januar 2017, 19:51
Forum: Politisches Forum
Thema: Tempora mutantur
Antworten: 89
Zugriffe: 22363

Tempora mutantur

Interessant, kurz nachdem Trump gewählt worden ist - und schon herrscht im politischen Forum dröhnendes Schweigen. In den letzten Jahren war ja der Tenor irgendwie der Gleiche - irgendwas läuft mal wieder schief in Russland, das Russlandbashing geht los, die eisernen Verteidiger Russlands mobilisier...

Zur erweiterten Suche