Die Suche ergab 1896 Treffer

von domizil
Dienstag 25. Juni 2019, 20:28
Forum: Familienzusammenführung und Kindesnachzug nach DE und RU
Thema: FAQ: Aufenthaltserlaubnis in Russland
Antworten: 433
Zugriffe: 224992

Re: FAQ: Aufenthaltserlaubnis in Russland

... die Zusammenfassung findest Du auf meinem Portal, mit dazugehörigen Kommentaren: http://kaliningrad-domizil.ru/portal/information/deutsche-und-deutsches/hte-dich-vor-sturm-und-wind-und-vor-deutschen-journalisten-die-in-ostpreuen-sind/ Ansonsten einfach googeln: Krause Welt Kaliningrad. Allerding...
von domizil
Dienstag 25. Juni 2019, 19:47
Forum: Familienzusammenführung und Kindesnachzug nach DE und RU
Thema: FAQ: Aufenthaltserlaubnis in Russland
Antworten: 433
Zugriffe: 224992

Re: FAQ: Aufenthaltserlaubnis in Russland

Würde das überhaupt gehen als Tourist ein Unternehmen gründen? ... nein, das geht nicht, da ein Touristenvisum eben nur ein Visum für Touristen ist. Wer sich unternehmerisch beschäftigen will, also eine Firma gründen will, braucht ein Businessvisum. Genauso ist es - wie vor einigen Tagen passiert, ...
von domizil
Dienstag 25. Juni 2019, 19:40
Forum: Familienzusammenführung und Kindesnachzug nach DE und RU
Thema: FAQ: Aufenthaltserlaubnis in Russland
Antworten: 433
Zugriffe: 224992

Re: FAQ: Aufenthaltserlaubnis in Russland

Norbert hat geschrieben:
Dienstag 25. Juni 2019, 17:03
... ist ansonsten sicher Uwe Niemeier ein interessanter Ansprechpartner mit Erfahrung. http://kaliningrad-domizil.ru/ (Taucht vereinzelt auch hier auf, ist aber ansonsten eher in anderen Foren unterwegs.)
... höre ich da leichte Kritik raus? :D

Uwe Niemeier
von domizil
Sonntag 2. Juni 2019, 11:34
Forum: #Kaliningrad
Thema: Urlaub in Kaliningrad
Antworten: 54
Zugriffe: 22811

Re: Urlaub in Kaliningrad

Sperrgebiet und Sonderzone sind schon mal 2 verschiedene Sachen.... Mit dem Auto bin in Sperrgebiete nicht gekommen. Keine Chance. Wie hatten aus auf der Karte einige Strandabschnitte herausgesucht (waren auf der Karte nicht als Sperrgebiet erkennbar), Zugang dann oder gar Zufahrt nicht moeglich......
von domizil
Freitag 31. Mai 2019, 09:46
Forum: #Kaliningrad
Thema: Urlaub in Kaliningrad
Antworten: 54
Zugriffe: 22811

Re: Urlaub in Kaliningrad

... das mehrfache Durchfahren von Sonderzonen, egal mit welchem Fahrzeug, ist nicht verboten. Persönlich habe ich keine Erfahrungen mit Zwischenfällen, habe auch noch nichts von Zwischenfällen gehört. Aber ich gehe mal davon aus (reines Bauchgefühl), dass es dann problematisch wird, wenn ein Ausländ...
von domizil
Donnerstag 30. Mai 2019, 08:07
Forum: #Kaliningrad
Thema: Urlaub in Kaliningrad
Antworten: 54
Zugriffe: 22811

Re: Urlaub in Kaliningrad

... hier noch allgemeine Hinweise für Kaliningrad-Besucher:

https://www.youtube.com/watch?v=95neqMUfLuE

Uwe Niemeier
von domizil
Donnerstag 30. Mai 2019, 01:47
Forum: #Kaliningrad
Thema: Urlaub in Kaliningrad
Antworten: 54
Zugriffe: 22811

Re: Urlaub in Kaliningrad

... z.B. hier wird alles ausführlich dargestellt

https://www.youtube.com/watch?v=AHn3vnfjQ3g&t=7s

Uwe Niemeier
von domizil
Donnerstag 30. Mai 2019, 01:42
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?
Antworten: 73
Zugriffe: 16453

Re: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?

... zum 1. Juli 2019 wird das Elektronische Visum für das Kaliningrader Gebiet in Kraft treten. Zugelassen sind alle Grenzübergänge. Die Liste der berechtigten Staaten für dieses Visum enthält bisher mindestens 50 Länder, der grösste Teil aus Europa - obwohl die konkrete Liste noch nicht veröffentli...
von domizil
Montag 25. März 2019, 11:41
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?
Antworten: 73
Zugriffe: 16453

Re: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?

... ich schrieb ja auch "defakto".

Uwe Niemeier
von domizil
Montag 25. März 2019, 09:29
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?
Antworten: 73
Zugriffe: 16453

Re: Bald einfacher nach Russland mit EVisa?

In Kaliningrad wird das elektronische Visum zum 1. Juni 2019 eingeführt. Man kann das elektronische Visum frühestens 20 Tage und spätestens drei Tage vor Reiseantritt über die Internetseite des russischen Außenministeriums beantragen. Innerhalb von drei Kalendertagen bekommt man eine Einreisebestäti...

Zur erweiterten Suche