Die Suche ergab 28 Treffer

von Stone
Samstag 5. November 2011, 20:11
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Übersetzung des Namens
Antworten: 5
Zugriffe: 3393

Re: Übersetzung des Namens

Danke für die Info. Ich stelle mir nur den "Worst Case" vor wenn die ABH der Meinung ist, in der Vaterschaftsanerkennung ist ein anderer Name der Mutter, als auf der russischen Zustimmung der Vaterschaftsanerkennung meiner Verlobten. Dann wäre es der Fall das die ABH sagen könnte, es ist noch kein "...
von Stone
Samstag 5. November 2011, 17:32
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Übersetzung des Namens
Antworten: 5
Zugriffe: 3393

Re: Übersetzung des Namens

Ich glaube ich habe die Lösung schon gefunden.... ISO= International Organization for Standardization --> also wird in ENGLISCHER Transkription erstellt. Hier ist dann ein V für das russische "B" übersetzt. Die DEUTSCHE Transkription ist dann bei dem russischen "B" ein W. Also, da ich ja ein deutsch...
von Stone
Samstag 5. November 2011, 01:28
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Dt. Botschaft/Konsulat - das darf nicht mit rein
Antworten: 7
Zugriffe: 3040

Re: Dt. Botschaft/Konsulat - das darf nicht mit rein

Hallo zusammen,

in Sankt Petersburg war eine Sicherheitskontrolle mit Lichtschranke.......und dann musste alles auf einem Tisch, in einer Kiste wie auf einem Airport abgelegt werden. (natürlich nur der Tascheninhalt....u.a. Handy)

Gruß
Stone
von Stone
Samstag 5. November 2011, 01:12
Forum: #Partnerschaft | #Ehe
Thema: Übersetzung des Namens
Antworten: 5
Zugriffe: 3393

Übersetzung des Namens

Hallo zusammen, ich habe nochmal eine Frage zum Thema Übersetzung des russischen Namens. Folgendes (aus meiner Sicht vielleicht) Problem: Ich habe die Geburtsurkunde meiner Verlobten in Deutschland übersetzen lassen. Auf dieser Übersetzung standen zwei Formen des Namens übersetzt. 1. Vorname Iwanowa...
von Stone
Freitag 4. November 2011, 18:47
Forum: #Sotschi
Thema: Wie ist der Eindruck?
Antworten: 43
Zugriffe: 33912

Re: Wie ist der Eindruck?

Hallo zusammen, also mein Schatz (Russin) und ich (Deutscher) war in diesem Jahr mal in Adler/Sochi für eine Woche im Juli im Urlaub. Es war super Wetter, jeden Tag über 30 grad und Sonnenschein......auch das essen usw. war gut. Ich hab mich halt so richtig schön allein unter Russen gefühlt............
von Stone
Freitag 4. November 2011, 18:08
Forum: Familienzusammenführung und Kindesnachzug nach DE und RU
Thema: Ablehnungsgründe Visum zur Geburt eines (unehelichen) Kind
Antworten: 45
Zugriffe: 51733

Re: Ablehnungsgründe Visum zur Geburt eines (unehelichen) Ki

Hallo Dietrich, auch diesbezüglich hatte ich mich schon vor Antragstellung schlau gemacht. - Einmal wäre da die Möglichkeit in einem Basistarif der PKV....hier muss wohl jeder aufgenommen werden, der keine andere Möglichkeit hat. Dies geht natürlich erst wenn mein Schatz in Deutschland ist. Sie hat ...
von Stone
Freitag 4. November 2011, 17:18
Forum: Familienzusammenführung und Kindesnachzug nach DE und RU
Thema: Ablehnungsgründe Visum zur Geburt eines (unehelichen) Kind
Antworten: 45
Zugriffe: 51733

Ablehnungsgründe Visum zur Geburt eines (unehelichen) Kind

Hallo zusammen, ich habe vielleicht eine recht ungewöhnliche Frage, aber ich würde mich, falls eine Ablehnung des Generalkonsulates oder der ABH kommt, schon vorab erkundigen wie ich gegen diese Enscheidung vorgehen kann. Welche gründe kann es für die Ablehnung eines Visums zur FZF; Aufenthaltszweck...
von Stone
Dienstag 1. November 2011, 01:20
Forum: Familienzusammenführung und Kindesnachzug nach DE und RU
Thema: Familienzusammenführung vor Geburt des (unehelichen) Kindes
Antworten: 122
Zugriffe: 82778

Re: Familienzusammenführung vor Geburt des (unehelichen) Kin

Hallo zusammen, erstmal an alle die zu diesem Thema beigetragen haben ein großes Lob und Danke für die super Arbeit hier! Es ist sehr interessant und leicht verständlich geschrieben und spiegelt einen ähnlichen Fall derzeit bei mir wieder…. Ich bin ein ganz frischer User hier und würde gerne, wenn e...

Zur erweiterten Suche