Die Suche ergab 56 Treffer

von cheburashka
Samstag 6. Juni 2015, 14:20
Forum: Politisches Forum
Thema: Russlands "Persona non grata" - Liste
Antworten: 46
Zugriffe: 19079

Re: Russlands "Persona non grata" - Liste

Warum fehlen Marieluise Beck und Volker Beck eigentlich? Im Gegenzug verwundert mich Daniel Cohn-Bendit.
Petersburger Dialog?
von cheburashka
Samstag 4. Oktober 2014, 02:16
Forum: Politisches Forum
Thema: Russlands Soldatenmütter
Antworten: 88
Zugriffe: 21617

Re: Russlands Soldatenmütter

Elena Vasilieva von den Russischen Soldatenmüttern ist der Bitte nachgekommen und hat einen ersten Vorgeschmack ihrer Beweise vorgelegt für die Toten russischen Soldaten. Офицеры, из числа тех, честь не утративших, с сожалением сообщили, что пока им известны только имена водителей и старших машин. В...
von cheburashka
Donnerstag 4. September 2014, 00:19
Forum: Politisches Forum
Thema: Poroschenko und Putin einigen sich auf Waffenstillstand
Antworten: 11
Zugriffe: 2931

Re: Poroschenko und Putin einigen sich auf Waffenstillstand

Papier im Wortlaut: Putins Sieben-Punkte-Plan "Für das Ziel, das Blutvergießen zu beenden und die Lage im Südosten der Ukraine zu stabilisieren, denke ich, dass die gegnerischen Seiten umgehend die folgenden Handlungen vereinbaren und koordiniert umsetzen sollten: 1. Beendigung der aktiven Angriffs...
von cheburashka
Mittwoch 3. September 2014, 13:45
Forum: Politisches Forum
Thema: Poroschenko und Putin einigen sich auf Waffenstillstand
Antworten: 11
Zugriffe: 2931

Re: Poroschenko und Putin einigen sich auf Waffenstillstand

Admix hat geschrieben:
cheburashka hat geschrieben:Der Pressesprecher Putins, Peskow hat mitgeteilt, dass man sich nicht auf eine Waffenruhe geeinigt hat, da Russland nicht im Konflikt mit der Ukraine ist.
Das hatte mich an der Meldung auch etwas gewundert ...
Das war glaube ich eigentlich nur für die Ukrainer gedacht, diese Meldung.
von cheburashka
Mittwoch 3. September 2014, 13:11
Forum: Politisches Forum
Thema: Poroschenko und Putin einigen sich auf Waffenstillstand
Antworten: 11
Zugriffe: 2931

Re: Poroschenko und Putin einigen sich auf Waffenstillstand

Der Pressesprecher Putins, Peskow hat mitgeteilt, dass man sich nicht auf eine Waffenruhe geeinigt hat, da Russland nicht im Konflikt mit der Ukraine ist. Laut Peskow hat Putin, Poroschenko seine Unterstützung zugesichert, in den Verhandlungen mit dem Donbass, wenn die Ukraine das Feuer einstellt.
von cheburashka
Dienstag 2. September 2014, 21:47
Forum: Politisches Forum
Thema: OSZE - keine russ. Truppen in UA
Antworten: 22
Zugriffe: 7442

Re: OSZE - keine russ. Truppen in UA

Ich lasse das mal auch hier passt ja eigentlich, irgendwie MEMORANDUM FOR: Angela Merkel, Chancellor of Germany FROM: Veteran Intelligence Professionals for Sanity (VIPS) SUBJECT: Ukraine and NATO We the undersigned are long-time veterans of U.S. intelligence. We take the unusual step of writing thi...
von cheburashka
Dienstag 2. September 2014, 20:55
Forum: Politisches Forum
Thema: Russlands Soldatenmütter
Antworten: 88
Zugriffe: 21617

Re: Russlands Soldatenmütter

Oder verstehst du ihn einfach nicht?
von cheburashka
Dienstag 2. September 2014, 20:02
Forum: Politisches Forum
Thema: Russlands Soldatenmütter
Antworten: 88
Zugriffe: 21617

Re: Russlands Soldatenmütter

Diskussionskultur und Erfahrungsaustausch. :lol: noch so ein Bringer heute von Dir! Das Wort 'Diskussionskultur' ausgerechnet von Dir, wo Du Dich heute mal wieder darauf beschränkt hast, mich peinlich zu beschimpfen. Wirklich tolle Leistung. Erfahrungsaustausch? Ich glaub Du brauchst erstmal einen ...
von cheburashka
Dienstag 2. September 2014, 19:24
Forum: Politisches Forum
Thema: Russland in der Ukraine
Antworten: 95
Zugriffe: 33898

Re: Russland in der Ukraine

Und was habe ich gesagt Putin hat das Gespräch mit Barrosu aufgenommen und ist auch bereit es zu veröffentlichen.
http://russian.rt.com/article/48178
von cheburashka
Dienstag 2. September 2014, 18:07
Forum: Politisches Forum
Thema: Russlands Soldatenmütter
Antworten: 88
Zugriffe: 21617

Re: Russlands Soldatenmütter

Wie schön, dass es hier gar nicht um diese Zahl 15.000 ging, sondern einfach darum, wie mit den Angehörigen der gefallenen, vermissten und als Kriegsgefangene genommenen Soldaten umgegangen wird. Bzw. wie über die Dinge eben in den russischen Medien überhaupt nicht gesprochen wird. Und das in solch...

Zur erweiterten Suche