Die Suche ergab 38 Treffer

von Ixi
Dienstag 27. Mai 2014, 19:23
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Privatvisa - Fragen
Antworten: 33
Zugriffe: 8191

Re: Privatvisa - Fragen

Die einladende Person muss in Russland bei der FMS keine Dokumente zur finanziellen Lage aufzeigen, ein Wohnsitz im entsprechenden Bezirk reicht. Es muss eine kleine Gebühr bezahlt werden. Der ganze Prozess ist allerdings je nach zuständiger Stelle zeitraubend und nervig, deshalb würde ich persönli...
von Ixi
Dienstag 27. Mai 2014, 18:08
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Privatvisa - Fragen
Antworten: 33
Zugriffe: 8191

Privatvisa - Fragen

Hallo! hätte ein paar Fragen zu den Privatvisas. Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte! Die einladende Person in Russland muss meines Wissens Dokumente vorlegen, die entsprechende finanzielle Mittel für die Verpflegung der einzuladenden Person aufzeigen. Mit welcher Summe müsste man dort ca...
von Ixi
Mittwoch 30. April 2014, 15:47
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Einladung einer Russin - Realisierbar?
Antworten: 2
Zugriffe: 2320

Einladung einer Russin - Realisierbar?

Hallo Forengemeinde, spiele mit dem Gedanken eine Russin im Sommer nach DE einzuladen. So weit, so gut. Verzichtserklärung, formloses Schreiben, Versicherung etc... Habe mich entsprechend informiert. Ich frage mich nur, ob es überhaupt realisierbar wäre. Sie ist Studentin und hat keine Arbeit oder W...
von Ixi
Montag 7. April 2014, 12:30
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Touristenvisum Pivataufenthalt Probleme
Antworten: 12
Zugriffe: 4307

Re: Touristenvisum Pivataufenthalt Probleme

Nachdem meine Freundin sich selbst nicht so gut auskannte und das vorher noch nicht gemacht hat, haben wir die Registrierung nun über ein Hotel durch "Bekannte" für 500rub machen lassen. Für mich persönlich war es einfach schwer und ziemlich nervig bei UFMS, da ich nicht viel russisch verstehe und e...
von Ixi
Montag 31. März 2014, 18:10
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Touristenvisum Pivataufenthalt Probleme
Antworten: 12
Zugriffe: 4307

Re: Touristenvisum Pivataufenthalt Probleme

In Novokuznetsk. Sind zu UFMS, weil wir es nicht besser wussten. Normalerweise sollten die nichts behalten haben. Also dann auf zur Post morgen oder gleich ins Hotel, falls wir eins finden?
von Ixi
Montag 31. März 2014, 14:56
Forum: #Visum | Pass- und Einreisebestimmungen
Thema: Touristenvisum Pivataufenthalt Probleme
Antworten: 12
Zugriffe: 4307

Touristenvisum Pivataufenthalt Probleme

Hallo, meine Situation ist wie hier beschrieben: http://www.forum.aktuell.ru/viewtopic.php?f=13&t=16468 Heute wollte ich mich registrieren(UFMS). Ich wohne in der Wohnung meiner Freundin, privat eben. Dann ging es auch gleich zur Sache. Das alles sei nicht möglich mit einem touristischen Visum und d...
von Ixi
Samstag 1. März 2014, 20:13
Forum: Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen
Thema: Frage Pluralbildung/Konsonant
Antworten: 7
Zugriffe: 9205

Re: Frage Pluralbildung/Konsonant

...den Unterschied rauszuhören ob hart oder weich ist auch nicht so einfach für Nichtmuttersprachler: Beispiel für ein weiches L wäre пальто (Mantel) oder Кольраби (Kohlrabi) - dafür habe ich eben keine Sprachausgabe im Netz gefunden. Für ein hartes (normales) L wäre ein Beispiel: Волгоград (Wolgog...
von Ixi
Samstag 1. März 2014, 20:05
Forum: Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen
Thema: Frage Pluralbildung/Konsonant
Antworten: 7
Zugriffe: 9205

Re: Frage Pluralbildung/Konsonant

Saboteur hat geschrieben:
meine Frau sagt: "konetschno hart" und...

Weich wäre ein "L" wenn dahinter ein Weichheitszeichen (zum Beispiel Null: нуль - нули) oder einer der folgenden Vokale: ё, е, я, ю stehen würde (zum Beispiel: Patronenkugel: пуля - пули).
Das hilft mir schon mehr weiter! Sagst vielen Dank! ;)
von Ixi
Samstag 1. März 2014, 19:58
Forum: Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen
Thema: Frage Pluralbildung/Konsonant
Antworten: 7
Zugriffe: 9205

Re: Frage Pluralbildung/Konsonant

Ja, bei турист beispielsweise ist es mir auch klar, dass dann ы folgt.

Für mich hörte sich nur л weich an im Gegensatz zu т etc.

Danke dir!
von Ixi
Samstag 1. März 2014, 17:25
Forum: Sprachliche Kuriositäten und Übersetzungen
Thema: Frage Pluralbildung/Konsonant
Antworten: 7
Zugriffe: 9205

Frage Pluralbildung/Konsonant

Hallo, habe eine Frage zur Pluralbildung eines Wortes. "вокзал" - Ich hätte jetzt gesagt, dass der Plural "вокзали" ist und nicht "вокзалы". Dachte wenn Substantive(m/w) auf einen weichen Konsonanten/Stammauslaut enden, wäre die Pluralbildung mit "и". Ist das "л"/ "l" nun hart? Hört sich weich für m...

Zur erweiterten Suche