Die Suche ergab 1980 Treffer

von harald63
Dienstag 1. April 2014, 23:24
Forum: Politisches Forum
Thema: Diffamiert als " #Russlandversteher "
Antworten: 61
Zugriffe: 15477

Re: Diffamiert als " #Russlandversteher "

Die Regierung welchen Landes zeigt das Bild?
von harald63
Montag 31. März 2014, 22:38
Forum: Politisches Forum
Thema: NZZ Artikel: "Putins Schuss in eigenen Fuss"
Antworten: 118
Zugriffe: 27070

Re: NZZ Artikel: "Putins Schuss in eigenen Fuss"

Zugegeben, es ist ein Gastkommentar. Allerdings für die NZZ doch sehr einseitig. Jetzt mal ohne einen Blick reingeworfen zu haben: Ein Kommentar ist was anderes als ein Bericht oder eine Reportage. Es ist geradezu das Wesen eines Kommentars, dass er eine eher persönliche Sichtweise eines Sachverhal...
von harald63
Sonntag 30. März 2014, 00:49
Forum: Politisches Forum
Thema: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine
Antworten: 1307
Zugriffe: 379419

Re: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine

- die UN Charta wurde erst im Juni '45 unterzeichnet - also nachdem bereits die Tatsachen geschaffen waren... Das Besatzungsrecht galt noch bis zur Wiedervereinigung. Ich erinnere, dass die Deutschen zwar bei der Wiedervereinigung etwas mitreden durften, aber entschieden haben es die Alliierten. De...
von harald63
Sonntag 30. März 2014, 00:43
Forum: Politisches Forum
Thema: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine
Antworten: 1307
Zugriffe: 379419

Re: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine

Was wäre denn damals gewesen, wenn sich die USA ein paar Tage nach ihrer Unabhängigkeitserklärung Frankreich angeschlossen hätten? Pardon, aber das verstehe ich nun nicht. Damit wollte ich nur ausdrücken, dass die Krim-Geschichte ganz anders aussehen würde, wenn es wirklich um Unabhängigkeit gegang...
von harald63
Samstag 29. März 2014, 22:01
Forum: Politisches Forum
Thema: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine
Antworten: 1307
Zugriffe: 379419

Re: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine

Die USA unterstützten damals beim Kosovo die IGH-Entscheidung ausdrücklich mit dem Argument, sie seien selbst ein Land, das vor zwei Jahrhunderten aus einer Unabhängigkeitserklärung heraus geboren wurde. Es ist also reine Verlogenheit der West-Propaganda bei der Krim von Annexion zu sprechen. Sorry...
von harald63
Samstag 29. März 2014, 19:47
Forum: Politisches Forum
Thema: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine
Antworten: 1307
Zugriffe: 379419

Re: "Demokratischer Aufstand" in der Ukraine

Entscheiden tun das natürlich die Bewohner des Landesteils, der sich loslösen will. Damit das ganze aber national und international allgemein anerkannt wird, gibt es zwei Szenarien: - Der Landesteil wurde bisher massiv unterdrückt/ausgebeutet, eine politische Lösung wird von dem Staat in keinster We...
von harald63
Samstag 29. März 2014, 17:06
Forum: #Krim
Thema: Wie soll die Krim versorgt werden?
Antworten: 78
Zugriffe: 52413

Re: Wie soll die Krim versorgt werden?

Nun hat der zustaendige Vize-Premier der ukrainischen Putschisten noch einmal bekraeftigt, dass die Ukraine die Wasserversorgung der Krim nicht unterbrechen wird. Wäre einesteils zwar "sanktionär", aber damit würde man auch die ukrainischen "Landsleute" auf der Krim treffen. Eine Zwickmühle, wenn d...
von harald63
Samstag 29. März 2014, 17:00
Forum: Politisches Forum
Thema: Ukraine erhöht Gaspreise drastisch
Antworten: 206
Zugriffe: 47556

Re: Ukraine erhöht Gaspreise drastisch

Ach die sollen Putin in ruhe lassen die bekloppten die haben eh keine Ahnung von dem was sie sagen und tun, darum Versteh ich zb nicht irgendwelche verschwöhrunsgtheorien seitens der Regierung die sind viel zu blöd um sich erfolgreich zu verschwöhren . weisst du was der Mensch hat einen Glücksabier...
von harald63
Samstag 29. März 2014, 12:44
Forum: Politisches Forum
Thema: Aufnahme der Ukraine in die EU
Antworten: 10
Zugriffe: 4201

Re: Aufnahme der Ukraine in die EU

Eine Aufnahme in die EU ist ein langer Prozess. Es ist nicht abzusehen wie sich die Ukraine entwickelt, wenn sie sich ernsthaft und ungestört daran machen kann, das wirtschaftliche und politische System zu modernisieren, um überhaupt aufnahmefähig zu werden. Wenn die Leute endlich einmal etwas davon...
von harald63
Samstag 29. März 2014, 12:29
Forum: Politisches Forum
Thema: USA Aussenpolitik
Antworten: 37
Zugriffe: 9202

Re: USA Aussenpolitik

Truppen an irgendwelche Grenzen zu verlegen, Manöver abzuhalten u.ä. gehört zum Standardrepertoire der verschärften diplomatischen Kommunikation. Ich sehe aber im konkreten Fall a) keine Bedrohung Russlands durch die Ukraine und b) hat sich Russland gerade ein Stück der Ukraine einverleibt. Dadurch ...

Zur erweiterten Suche