Eishockey WM 2016 in RUS

Egal, ob olympische Spiele, Welt- oder Europameisterschaften, Fuss- oder Basketball - Russland ist ein Land mit sportbegeisterten Menschen. In diesem Unterforum wird sportlich über Sport in Russland und russische Sportler im Ausland diskutiert.

Moderator: Admix

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3602
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Wladimir30 » Freitag 6. November 2015, 13:50

Okonjima hat geschrieben: Schnäppchen sind das keine...
Nee, irgendwie nicht. Wenn dann noch Reisekosten und Übernachtungen hinzukommen... Während solcher Großergeignisse werden ja auch eher selten die Preise gesenkt...
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Montag 9. November 2015, 19:09

Zumindestens können wir noch ne Weile überlegen, denn Karten für einzele Spiele gibts im freien Verkauf erst ab April 2016!
Alles was es jetzt schon gibt sind Ticketpakete. [frust]
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3602
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Wladimir30 » Montag 9. November 2015, 19:50

Schöner Mist. Wäre schon mal was. Also gut, überlegen wir nochmal.
«Поздравляю всех с Новым годом, желаю, чтобы вы не знали горя, удачи, любви, счастья и особенно здоровья». Виталий Кличко.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Mittwoch 2. März 2016, 18:47

Jetzt scheint es zumindestens Tickets für für einzelne Tage zu geben.
Weiß nicht, ob es noch irgendwann Tickets für einzelne Spiele käuflich zu erwerben gibt? :?

https://www.parter.ru/tickets.html?affi ... anguage=en
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Montag 7. März 2016, 14:15

Okonjima hat geschrieben: Weiß nicht, ob es noch irgendwann Tickets für einzelne Spiele käuflich zu erwerben gibt? :?
jetzt gibt es welche :D
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Samstag 7. Mai 2016, 09:47

Geht ja gut los für die Russen-0:3 gegen die
Tschechen. Scheint ja mal wieder ein wild
zusammengewürfelter Haufen zu sein :evil:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Dienstag 10. Mai 2016, 16:05

Nach dem 4:0 gegen Lettland hat sich die Sbornaja hoffentlich etwas gefangen.
Die einzigen, die bisher souverän durchkommen, sind die Kanadier und die Finnen.
Wir waren am Sonntag beim Spiel FIN - D und ich war begeistert von den Finnen. Null Chance von Beginn an
für Deutschland - 5 : 1 Mach gut :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Dienstag 17. Mai 2016, 22:28

Nach meiner "Stippvisite" beim Spiel FIN - D hat sich die deutsche Mannschaft aber mal richtig gefangen und alle weiteren
Spiele gewonnen. Ob Platz 3 in der Gruppe nun als Lohn gewertet werden kann weiß ich nicht so richtig - denn parallel
dazu passierte das gleiche mit der Sbornaja. [ole] Aber im Gegensatz zum deutschen Team ist das nun weniger überraschend. ;)
Und da es beim Spiel RUS -SWE aktuell 4:0 steht, gibts dann wohl das Viertelfinale RUS - D - Spasibo Bolschoy!!!

Viertelfinale war schööön - Zeit für uns zu gehn!!! :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
fugen
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1311
Registriert: Samstag 4. Januar 2014, 13:45

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von fugen » Dienstag 17. Mai 2016, 22:38

Okonjima hat geschrieben:Nach meiner "Stippvisite" beim Spiel FIN - D hat sich die deutsche Mannschaft aber mal richtig gefangen und alle weiteren
Spiele gewonnen. Ob Platz 3 in der Gruppe nun als Lohn gewertet werden kann weiß ich nicht so richtig - denn parallel
dazu passierte das gleiche mit der Sbornaja. [ole] Aber im Gegensatz zum deutschen Team ist das nun weniger überraschend. ;)
Und da es beim Spiel RUS -SWE aktuell 4:0 steht, gibts dann wohl das Viertelfinale RUS - D - Spasibo Bolschoy!!!

Viertelfinale war schööön - Zeit für uns zu gehn!!! :lol:
Warte mal ab
Nach einem Hoch kommt üblicherweise ein Tief bei den Russen :-))

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 998
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Eishockey WM 2016 in RUS

Beitrag von Okonjima » Dienstag 17. Mai 2016, 22:59

Naja das Hoch hält bei den Russen aber gerade recht ausdauernd an - mal sehen wie lange noch.
1mal haben wir sie ja schonmal geschlagen in letzter Zeit, war aber halt in der Vorrunde 2011.
Jetzt gehts um was und dann auch noch in RUS - die müssen doch ins Straflager, wenn die das vergeigen ;)

Die Finnen fertigen gerade die Kanadier ab - ich werd doch nicht den neuen Weltmeister gesehen haben...
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Antworten

Zurück zu „#Sport in Russland - russische Sportler im Ausland“