Biathlon

Egal, ob olympische Spiele, Welt- oder Europameisterschaften, Fuss- oder Basketball - Russland ist ein Land mit sportbegeisterten Menschen. In diesem Unterforum wird sportlich über Sport in Russland und russische Sportler im Ausland diskutiert.

Moderator: Admix

Antworten
Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1027
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Biathlon

Beitrag von Okonjima » Sonntag 27. November 2016, 17:20

Endlich wieder Biathlon - heute startet der Weltcup in Östersund. :D
Erstaunlicherweise ist Ricco Groß immer noch Trainer des russischen Teams.
Ein interessantes Interview mit ihm, wie ich finde:
http://www.derwesten.de/sport/sportmix/ ... 42661.html

Allerdings halte ich es für problematisch, das er sich so wenig in Russland aufhält. Das hat schon anderen ausländischen
Trainern in Russland das "Genick gebrochen"! Aber Biathlon ist ja nicht Fußball, gel ;)
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7783
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Biathlon

Beitrag von Dietrich » Montag 28. November 2016, 11:55

Okonjima hat geschrieben:Allerdings halte ich es für problematisch, das er sich so wenig in Russland aufhält. Das hat schon anderen ausländischen
Trainern in Russland das "Genick gebrochen"! Aber Biathlon ist ja nicht Fußball, gel ;)
Ach deshalb wurde Capello entlassen. Und ich dachte, das hätte an dem grottig schlechten Gekicke der Spieler gelegen....
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1027
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Biathlon

Beitrag von Okonjima » Montag 28. November 2016, 12:09

Dietrich hat geschrieben: Ach deshalb wurde Capello entlassen. Und ich dachte, das hätte an dem grottig schlechten Gekicke der Spieler gelegen....
Wenn ein Trainer die Mannschaft nicht erreicht oder motivieren kann, ist das dann meistens die Folge.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1027
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Biathlon

Beitrag von Okonjima » Montag 28. November 2016, 14:26

Irgendwie hab ich über den Sommer die Klatschspalten nicht gelesen. Ich dachte gestern echt die Dascha
ist wieder mit dabei in Östersund. Ich bin sowas von raus... :lol:
https://nadinelashuk.wordpress.com/2016 ... entbunden/

So ein "Sauhund" der Ole-Einar - bin ich ein bißchen neidisch ;)
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1027
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Biathlon

Beitrag von Okonjima » Montag 5. Dezember 2016, 15:09

Erste Erfolge fürs russische Team - freut mich. Babikov und Tsvetkov hatte ich soweit vorn nicht auf der Rechnung.
Bei den Frauen ist der Abstand noch größer, aber mit Tatiana Akimova kommt auch was "junges" nach.
Hoffentlich bleibts so, da kann Ricco Groß etwas ruhiger arbeiten.
http://www.biathlon-online.de/61468/ver ... _russland/
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Antworten

Zurück zu „#Sport in Russland - russische Sportler im Ausland“