Olympic Athletes from Russia

Egal, ob olympische Spiele, Welt- oder Europameisterschaften, Fuss- oder Basketball - Russland ist ein Land mit sportbegeisterten Menschen. In diesem Unterforum wird sportlich über Sport in Russland und russische Sportler im Ausland diskutiert.

Moderator: Admix

Antworten
Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Olympic Athletes from Russia

Beitrag von Okonjima » Mittwoch 7. Februar 2018, 16:54

Habe mir mal aus Interesse das "Aufgebot" für Peyong Chang angeschaut. Da sind nicht viele Medaillenkandidaten
übrig gebliegen. Im Biathlon ganze 2 Athleten am Start.
Warum ist eigentlich ein Alexander Choroschilow nicht dabei, weiß das jemand? Der trainiert fast das ganze
Jahr in AUT und steht somit für alle Dopingkontrollen nach "westlichen Standards" zur Verfügung.
Der stand doch noch nie mit Doping in Verbindung, so langsam wirs auch für mich Kurios.


https://www.eurosport.de/olympia/athlet ... untry/oar/
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1072
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Olympic Athletes from Russia

Beitrag von Okonjima » Mittwoch 7. Februar 2018, 17:45

Vielleicht ist Eurosport auch nicht "up to date" - bei Wikipedia ist er dabei.
Trotzdem fehlen da speziell im Biathlon ne Menge bekannt Namen.
https://en.wikipedia.org/wiki/Olympic_A ... r_Olympics
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

kamensky
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1560
Registriert: Montag 13. April 2009, 07:52
Wohnort: 620100 Ekaterinburg / CH-8200 Schaffhausen

Re: Olympic Athletes from Russia

Beitrag von kamensky » Mittwoch 7. Februar 2018, 17:47

Moeglicherweise kommen ja noch ein paar Topsportler aus RU dazu. Also abwarten ?........ trinken.

https://sport.mail.ru/korea/news/32478446/
ATTN @all: Ich bin weder der Verfasser noch ein Redaktionsmitarbeiter von der/den vorstehenden Verlinkung/en.

Antworten

Zurück zu „#Sport in Russland - russische Sportler im Ausland“