Auswandern nach Kaliningrad Oblast

Wer nicht wie ein Elefant ins Glashaus trampeln möchte, hat hier die Möglichkeit dezent auf sich aufmerksam zu machen. (ist keine Pflichtveranstaltung) Herzlich Willkommen!
Antworten
tschung963
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 24. März 2020, 02:12

Auswandern nach Kaliningrad Oblast

Beitrag von tschung963 » Dienstag 24. März 2020, 02:24

Hallo miteinander,
Ich wollte mich mal vorstellen da ich hier neu bin.ich habe vor eine russische Frau zu heiraten und nach Kaliningrad Oblast zu ziehen. Viel Spaß Euch! Fragen kommen später. Danke
Lg Jürgen



Cska
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 5. März 2017, 03:57

Re: Auswandern nach Kaliningrad Oblast

Beitrag von Cska » Mittwoch 25. März 2020, 23:00

Dürfte aktuell schwer werden denke ich.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11237
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Auswandern nach Kaliningrad Oblast

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 26. März 2020, 10:08

Moin Jürgen und herzlich Willkommen hier in unserer Runde!


Cska hat geschrieben:
Mittwoch 25. März 2020, 23:00
Dürfte aktuell schwer werden denke ich.
Wieso das? Ist in Kaliningrad irgendetwas anders als im restlichen Russland? Ich hab mich mit diesem Fleck Erde, einfach weils für mich nicht interessant ist, noch nie befasst.

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Cska
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 5. März 2017, 03:57

Re: Auswandern nach Kaliningrad Oblast

Beitrag von Cska » Samstag 28. März 2020, 12:15

bella_b33 hat geschrieben:
Donnerstag 26. März 2020, 10:08
Moin Jürgen und herzlich Willkommen hier in unserer Runde!


Cska hat geschrieben:
Mittwoch 25. März 2020, 23:00
Dürfte aktuell schwer werden denke ich.
Wieso das? Ist in Kaliningrad irgendetwas anders als im restlichen Russland? Ich hab mich mit diesem Fleck Erde, einfach weils für mich nicht interessant ist, noch nie befasst.

Gruß
Silvio
Ist doch aktuell dicht wegen dem Coronavirus und wie lange das noch so geht weiß man nicht, bei Russland gehen jetzt erst die Zahlen nach Oben.

Antworten

Zurück zu „Mitglieder stellen sich vor“