Schöne Grüße aus Nürnberg

Wer nicht wie ein Elefant ins Glashaus trampeln möchte, hat hier die Möglichkeit dezent auf sich aufmerksam zu machen. (ist keine Pflichtveranstaltung) Herzlich Willkommen!
Antworten
silverghost
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 12:10
Wohnort: Nürnberg

Schöne Grüße aus Nürnberg

Beitrag von silverghost » Dienstag 3. Januar 2017, 22:54

Hallo zusammen,
ich möchte diese Jahr irgendwann mit privatem Auto nach Russland bzw. Vladimir fahren. Meine Routenplanung ist durch Polen, Litauen, Lettland und Russland, aber so lange Strecke zu fahren habe ich bisher noch nicht gemacht und bin sehr gespannt. Freu mich sehr, zuerst hier meine Reise vorzubereiten und Tipps von Euch zu sammeln.
Ich bedanke mich im Voraus für Eure Informationen.
Grüße aus Nürnberg :D :D :D



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 4651
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Schöne Grüße aus Nürnberg

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 3. Januar 2017, 23:05

Herzlich Willkommen! Ein Nämberger ist fei besonders willkumma. Und dann willste noch nach Wladimir. Zufälle gibt's.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3139
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schöne Grüße aus Nürnberg

Beitrag von Saboteur » Dienstag 3. Januar 2017, 23:30

Willkommen und gute Reise schonmal :) klingt vernünftig dein Reiseplan :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 11344
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Schöne Grüße aus Nürnberg

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 4. Januar 2017, 00:29

Herzlich Willkommen und viel Spaß bei den Reisevorbereitungen! :)

Gruß
Silvio
“Wow, eine superleichte Profi-Angel für 10Euro! Wo ist der Haken?"
"Es gibt keinen Haken..."

Benutzeravatar
saransk
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 461
Registriert: Sonntag 13. November 2011, 01:25
Wohnort: Augsburg / Saransk

Re: Schöne Grüße aus Nürnberg

Beitrag von saransk » Mittwoch 4. Januar 2017, 14:59

Auch von mir ein herzliches willkommen hier im Forum. Noch ein Franke :lol:

Die Planung ist im Ansatz wirklich sehr vielversprechend. Besonders dann, wenn Du auf dem Weg nach Vladimir einige Halte in den aufgeführten Ländern einlegst, und Dich auch dort etwas umsiehst.

Schreib doch noch etwas mehr, um Dir vielleicht genauere Tipps zu geben. Wer fährt noch alles mit, Sprachkenntnisse etc.

Gruß aus dem Allgäu



silverghost
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 12:10
Wohnort: Nürnberg

Re: Schöne Grüße aus Nürnberg

Beitrag von silverghost » Freitag 6. Januar 2017, 19:58

Hallo zusammen,
ich bin wieder da. Danke für eure Antworten. Wahrscheinlich fahre ich mit meiner Frau und unserer zweijährigen Tochter zusammen, meine Schwiegereltern dort zu besuchen. Bisher sind wir immer mit Flugzeug zuerst nach Moskau geflogen und dann holte meiner Schwiegerfaher uns mit dem Auto ab. Wir hatten immer Stress nach Mosaku Flughafen zurückzufahren. Deshalb bin ich auf diese Idee gekommen, dass wir mit eigenem Auto nach Russland fahren aber nur im Sommer. Natürlich brauchen wir min. 2 Tage hinzufahren, aber wir könnten auch entspannt viele Städte angucken. :D :D :D

Antworten

Zurück zu „Mitglieder stellen sich vor“