Grüsse aus dem niederbayerischen Altötting

Wer nicht wie ein Elefant ins Glashaus trampeln möchte, hat hier die Möglichkeit dezent auf sich aufmerksam zu machen. (ist keine Pflichtveranstaltung) Herzlich Willkommen!
Antworten
bergsteiger21
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2017, 15:26

Grüsse aus dem niederbayerischen Altötting

Beitrag von bergsteiger21 » Donnerstag 5. Januar 2017, 14:57

Hallo liebes Forum,
wir sind ein Rentnerehepaar mit Hund, das das ganze Jahr mit dem WoMo unterwegs ist. Nach zwei Monaten auf der Insel Fehmarn möchten wir Anfang Juli über Polen, Kaliningrad, St. Petersburg hoch bis nach Murmansk fahren. Die Rückreise über einen finnischen Grenzübergang. Wir sind bereits auf der finnischen Seite die Via Karelia bis hoch zur Barentsee gefahren. Eine wunderschöne Strecke.
Als neues Mitglied muss ich mich erst durch das Forum lesen, um zu erfahren, was alles zu beachten ist.
Viele Grüsse



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8888
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grüsse aus dem niederbayerischen Altötting

Beitrag von m1009 » Donnerstag 5. Januar 2017, 22:50

Na dann Gruesse ins niederbayerische Niederbayern!

Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1447
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14

Re: Grüsse aus dem niederbayerischen Altötting

Beitrag von Okonjima » Donnerstag 5. Januar 2017, 23:07

Zefix Altoetting, doa ken i mi aus :D
Griaß eich !

Unbedingt auf eurer Tour in Petrozavodsk Halt machen - ist wunderschoen da und bietet sich an!

Pfia Gott! [welcome]

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 8888
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Grüsse aus dem niederbayerischen Altötting

Beitrag von m1009 » Donnerstag 5. Januar 2017, 23:10

Stimmt... da steht ein Schweizer Industriedenkmal! Unbedingt anschauen!!! Erste Ausfahrt von der P-21 rechts halten... dann auf der rechten Seite vorm 1. Kreisverkehr...

Antworten

Zurück zu „Mitglieder stellen sich vor“