ich auch

Wer nicht wie ein Elefant ins Glashaus trampeln möchte, hat hier die Möglichkeit dezent auf sich aufmerksam zu machen. (ist keine Pflichtveranstaltung) Herzlich Willkommen!
Antworten
Leonidas 1
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 3. Januar 2021, 16:41

ich auch

Beitrag von Leonidas 1 » Sonntag 3. Januar 2021, 19:45

gruß aus hamburg, 1000 km sind es von hier nach Kalimningrad, sicher an die 100 x gefahren, Donnerstag gegen 19,00 uhr aus hamburg 1. step die 420 km bis Stettin, direkt unter straßenlaterne zum schlafen, damit man nicht ins fahrzeug sehen kann und möglichst nähe einer kirche, man weiß ja nie, den 2. step, die 350 km bis danzig bis 12.00, das per fax vorbestellte visum abgeholt und dann der 3. step anfangs die 200 km durch ermland , nun über die nach 80 jahren mit eu mitteln fertiggestellte autobahn von elbing in die oblast. nach cranz oder rauschen. die rückfahrt am sonntag um 8.00, an der grenze ist es 9.00 uhr, 100 m weiter schon 10.00 uhr wg. zeitumstellung. erbaulich wird es erst um 15,00 wenn man vor dem hauptbahnhof in danzig rechts abbiegt und noch 800 km vor sich hat., dann ist man nach 18 std zuhause.

und 14 tage später spult man die 2.000 km wieder ab



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 5057
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: ich auch

Beitrag von Wladimir30 » Sonntag 3. Januar 2021, 20:13

Hallo,

Bitte beachte die allg. Forumsregeln im Hinblick auf die durchgehende Groß- und Kleinschreibung.

Eine erste Vorstellung sieht in der Regel anders aus. Es wäre schön, wenn du zunächst über Dich was schreibst.
Jon Snow knew nothing - Now he knows everythig..... And the big battle is over

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9313
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: ich auch

Beitrag von m1009 » Sonntag 3. Januar 2021, 21:41

Willkommen...

Der Sinn des Beitrags erschließt sich, auch nach mehrmaligem lesen, nicht.

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 978
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

ich auch

Beitrag von Tonicek » Mittwoch 20. Januar 2021, 22:33

@ m1009: Stimmt, auch mir hat sich kein mittelbarer Sinn trotz wiederholten Lesens ergeben.

Aber wenn ich richtig gerechnet habe, müßte der TE jetzt irgendwo zwischen Stettin und Danzig unter einer Straßenlaterne stehen und pennen . . .
Rußland ist nicht die TITANIC. Rußland ist der Eisberg! [ Gerd Ruge ]

Antworten

Zurück zu „Mitglieder stellen sich vor“