mitnahme von smartphones

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: mitnahme von smartphones

Beitrag von Sibirier » Dienstag 1. Dezember 2009, 19:51

Also ich bin bisher beim Zoll nicht angehalten worden, selbst gestern als ich mit meiner Frau mit 3 großen Koffern angekommen bin...

Aber ich denke 4 Smartphones sind nun wirklich nicht dafür gedacht, regen Handel zu betreiben....und die Summe ist ja nicht über die Freigrenze....

Aber ok, manche werden wohl dauernd von Zöllnern rausgewunken, manche in den letzten 7 Jahren noch nie..... Sehe ich so lieb aus???? :lol:
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....



Benutzeravatar
zimdriver
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 4912
Registriert: Dienstag 6. September 2005, 20:00
Wohnort: Moskau- es war einmal

Re: mitnahme von smartphones

Beitrag von zimdriver » Dienstag 1. Dezember 2009, 23:44

... dafür bist Du der mit der Notebook- Beim- Zoll- Allergie, oder? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 9794
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: mitnahme von smartphones

Beitrag von bella_b33 » Mittwoch 2. Dezember 2009, 10:11

Sibirier hat geschrieben: Aber ok, manche werden wohl dauernd von Zöllnern rausgewunken, manche in den letzten 7 Jahren noch nie..... Sehe ich so lieb aus???? :lol:
Naja Koffer aufmachen hatte ich schon ein paar Mal, die sehen beim Durchleuchten meine Objektive, dann haben sie immer eine Bombenstimmung ;). Davon abgesehen, noch keine Probleme

Zurück zum Thema:
Ich hab immer 2 Smartphones dabei (Nokia E50 und Nokia N79), natürlich nicht original verpackt und auch in Benutzung. Aber ich hatte auch schonmal ein drittes im Gepäck, als Geschenk für nen Bekannten, keinerlei Beanstandungen.

Gruß
Silvio
Erst wenn der Subwoofer die Katze inhaliert, fickt der Bass richtig übel!
-Wolfgang Amadeus Mozart, Österreichischer MC (1756-1791)

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: mitnahme von smartphones

Beitrag von manuchka » Mittwoch 2. Dezember 2009, 11:56

Wir hatten letztes Mal eine große Kiste dabei, die Originalverpackung von unserem neuen Kindersitz fürs Auto, der da natürlich auch drin war (und er allein, weiter nix). Gingen durch den grünen Korridor, mein Mann schob den Gepäckwagen mit dem Teil drauf, wurde rausgewunken und gefragt, was das sei - er antwortete wahrheitsgemäß, was man ihm aber offensichtlich nicht glaubte. Der Zollkollege wollte ihn schon beiseite bitten und die Kiste öffnen, da sah er uns - unser kleines Mädchen und mich - und ließ uns alle unkontrolliert durch. Scheint offensichtlich glaubhaft, dass man mit einem Kleinkind auch einen Kleinkindersitz dabei hat. (In der Kiste hätte aber auch noch viel anderer Kram Platz gehabt :lol: )
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
Sibirier
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 5784
Registriert: Mittwoch 24. März 2004, 17:25
Wohnort: Ermolino Kalushskaya Oblast

Re: mitnahme von smartphones

Beitrag von Sibirier » Mittwoch 2. Dezember 2009, 13:50

zimdriver hat geschrieben:... dafür bist Du der mit der Notebook- Beim- Zoll- Allergie, oder? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Das ist ja der Zoll auf der anderen Seite..... ;)
Ha, Waschmaschine verarscht. Socken einzeln gewaschen....



Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 6735
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: mitnahme von smartphones

Beitrag von m1009 » Mittwoch 2. Dezember 2009, 20:47

keine panik wegen der 4 telefone...

die zoellner sind auf ganz andere geschichten aus...
Wenn Du nicht aufisst, kommt der Russe.

Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“