Spezialthema - Handytarife?

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Antworten
kalmyk
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 40
Registriert: Freitag 29. April 2011, 17:33

Spezialthema - Handytarife?

Beitrag von kalmyk » Dienstag 1. Mai 2012, 16:20

Schlage ein neues Spezialthema "Handy/Mobiltel./Surftarife" vor.
Russland hat ja ein enorm kompliziertes System mit Binnen-Roaming, wo ich bei Überschreiten einer Republiks-/Oblastgrenze plötzlich ein Mehrfaches bezahle, und auch hohe Tarife für eingehende Anrufe berechnet werden ..
Man könnte in einem entsprechenden Thread/Forum jeweils die günstigsten aktuellen Tarife für Vielreisende, solche die es zum Web-Surfen benötigen, Geschwindigkeit etc. vorstellen. Damit Russlandreisende nicht zuerst 3 Tage in Moskau herumirren müssen, um das beste Angebot zu finden.



Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Re: Spezialthema - Handytarife?

Beitrag von manuchka » Mittwoch 2. Mai 2012, 22:36

Hm... wer soll denn das Thema dann füttern? So ein Thread macht ja nur dann einen Sinn, wenn sich jemand hinsetzt, sich regelmäßig durch den Tarifdschungel aller Anbieter in diversesten Regionen wühlt und das alles dann hier aufschreibt...
Du erntest, was du säst.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11415
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Spezialthema - Handytarife?

Beitrag von Norbert » Donnerstag 3. Mai 2012, 06:31

Das Hauptproblem ist dabei ja auch noch, dass sich der Tarifdschungel stets ändert - wer würde dies aktuell halten?!

Wenn es Interesse an diesem Thema gibt, sollten wir in der Telefon-Rubrik zunächst einen passenden Thread eröffnen.

P.S.: Ich hatte mir in Deutschland letzte Woche "Ноль без границ" von MTS eingeschaltet. Kostet 19 Rubel pro Tag und man kann eingehende Anrufe die ersten 10 Minuten ohne Roaming-Aufschlag annehmen. Ausgehende kosten noch Geld, aber auch weniger als normalerweise. Für kurze Reisen in meinen Augen eine prima Option!

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10332
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Spezialthema - Handytarife?

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 3. Mai 2012, 09:32

Man kann ja einen Thread machen, wo Jeder seine Empfehlung für einen Oblast preisgibt, wenn gewünscht. Aber ein ganzes Spezialthema? Das wird dann inhaltlich noch weniger als "Sport in Russland" ;). Auch seh ich ein Problem in der Regelmäßigkeit. Die Tarife+Oblaste sind wirklich fast unübersichtlich viel. Es gibt meist Einen Standarttarif, bei den Anbietern, den bekommt man, wenn man sich eine SIM Karte holt, ist für den dortigen Oblast zum Rumtelefonieren und erreichbar sein okay(nicht das billigste aber okay). Auslandsgespräche mache ich grundsätzlich NICHT vom Handy, wenns nicht zwingend erforderlich ist(kostet in RU recht viel, ich hab jetzt im Ausland aber ne Roaming Option bei Beeline, wo ich 5/15rub pro min eingehend/abgehend zahle.....deutlich günstiger als mein DE-Handy im Ausland, wobei die Ukraine bei Blauworld unter "Rest der Welt" geführt wird, es ist also extremst teuer). Spezialtarife(Internet-Flaterates usw.) gibts dann erst auf Wunsch.

Gruß
Silvio
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“