Sind Russen humorlos ?

Hier kann alles diskutiert werden, dass in die anderen Unterforen nicht passt. Aber bitte keine politische Diskussion anzetteln, dafür ist das Politikforum da.

Moderator: Admix

leonidas
Insider/in
Insider/in
Beiträge: 158
Registriert: Montag 2. November 2015, 16:44

Sind Russen humorlos ?

Beitrag von leonidas » Donnerstag 3. Dezember 2015, 11:48

Russlandforum ?
Vor geraumer Zeit wurde ich hier belehrt, dass es sich hier mehr um ein Forum handeln würde, in dem in erster Linie die Erfahrungen von Deutschen ausgetauscht werden,deren Lebensmittelpunkt Deutschland UND Russland ist, z.B. beruflich, partnerschaflich, also als eine Art Wanderer zwischen den Welten. Auch würden sich Viele persönlich kennen, also nach meinem Empfinden so eine Art Solidargemeinschaft bilden.

Bemerkenswert ist auch, dass es sich bei den tätigen usern nur um Männer handelt, als ob.......... , aber das ist eine ganz andere Sache, dir mir nicht ganz fremd ist.. .

Gerne werden dabei dann Ratsuchende bedacht, die ähnlich empfinden , Bekenntnisrussen, oder andere z.B.wie diese Ihre Angebetete nach Deutschland holen könnten.
Und gerne wird dann den Ratsuchenden die persönlichen Erfahrungen, die ich nicht anzweifel, als genereller Fact dargestellt, obwohl genau diese Leute aus Erfahrung wissen müssen, dass in Russland durch die Bürokratie viele gleiche Dinge ganz anders laufen oder entschieden werden.

Andere Beiträge, Russland betreffend, werden als störend empfunden, darum das Forum eigentlich nicht Russlandforum sondern Russenforum heißen müsste.

Nun denn: neues Spezielthema:

Sind Russen humorlos ?
Wir haben hier in meiner Stadt einen Begriff, genannt Englischer Humor, eine Mischung aus Ironie, Scherz, oft gepaart mit Schwarzem Humor, aber nie böse oder anmaßend.

Bei dem Kontakt, den ich mit Russen habe, Einkaufen, vermisse ich das, was ich als Schalk bezeichne., jene Prise Humor, die das Einkaufen so fruchtbar mach, vielleicht bin ich da durch Länder verwöhnt, in denen Einkaufen, auch Handeln als Teil des aktiven Lebens angesehen wird.

Meine Frau ist gerade aus Odessa zurück /ich weiss, ich weiss, es ist die Ukraine.
Sie war begeistert vom verbalen Umgang miteinander, den die Odesseten untreindander dort haben, die vielfache Schlitzohrigkeit, der Schalk im Nacken ?
Hängt das mit der ethnischen Spezialität dort zusammen ? Mit den vielen Juden ?

Mir gefällt so etwas, somit wird eines der nächsten Reiseziele darum Odessa sein.
Flug von Lübeck nach Kiev für 120 Euro hin und rück, und 14 Tage Auto mit 4 Rädern, Motor und Steuerrad „kosten billig“
.



Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11479
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Norbert » Donnerstag 3. Dezember 2015, 12:02

leonidas hat geschrieben:Gerne werden [...] Ratsuchende bedacht, die ähnlich empfinden, Bekenntnisrussen, oder andere z.B.wie diese Ihre Angebetete nach Deutschland holen könnten. Andere Beiträge, Russland betreffend, werden als störend empfunden, darum das Forum eigentlich nicht Russlandforum sondern Russenforum heißen müsste.
Diese Argumentation finde ich nun nicht wirklich logisch. Sicher haben wir einige Teilnehmer, welche sich mit Russland stark identifizieren, aber nur weil ein Viertel der Teilnehmer von Dir als "Bekenntnisrussen" bezeichnet werden, sind doch die Mehrzahl der Teilnehmer weiterhin Deutsche, die sich eben über Russland austauschen wollen?!

Als störend werden Beleidigungen wahrgenommen und nicht konkrete Themen.

Über fehlenden Humor konnte ich mich in Russland bislang nicht beschweren. Weder mit Kollegen noch mit Freunden.

Benutzeravatar
bella_b33
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 10377
Registriert: Sonntag 27. April 2008, 06:24
Wohnort: nahe Saransk/Mordowien
Kontaktdaten:

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von bella_b33 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 12:30

Fehlender Humor? In Russland? Ich empfinde RU eigentlich kaum als unfreundlich und humorlos. Es ist, wie überall im Leben eine Sache von, wie man in den Wald hineinruft usw.
Dumm sein ist wie tot sein: Man selber merkt nichts, schlimm ist es nur für die Anderen!

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3872
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Wladimir30 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 13:11

Richtig Silvio, ich stimme jedem Wort von Dir 100% zu.

Bloß, weil eine Verkäuferin in einem Geschäft nicht lächelt und keinen lockeren Spruch auf den Lippen hat, ist ein Einkuaf humorlos und damit vermutlich auch die Russen überhaupt? Andere Länder, andere Sitten. Was ein einer Stelle von Ausländern als fehlend empfunden wird, wird an anderer Stelle von denselben Ausländern dann oft nicht wahrgenommen (weil es dem eigenen Verständnis nicht enptspricht). Viele Russen lachen an Stellen, die für uns unerwartet sind. Das ist dann vielleicht der Russische Humor, der sich von dem englischen unterscheidet. Was ja gut ist, wäre ja langweilig, wenn alle über dasselbe lachen würden.

Ich kenne keinen aus dem Forum, den ich als Bekenntnisrussen bezeichnen würde. Wir sind Deutsche, die in Russland (zeitweilig oder unbegrenzt) leben. Ob das von den anderen auch so gesehen wird, ist jedem von uns, vermute ich mal, eigentlich ziemlich egal.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1107
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Okonjima » Donnerstag 3. Dezember 2015, 13:26

Prinzipiell sag ICH erstmal, wenn man über Humorverständnis erst diskutieren muß ist kein Humor vorhanden! [schaf]
Sind Russen humorlos ?
Wir haben hier in meiner Stadt einen Begriff, genannt Englischer Humor, eine Mischung aus Ironie, Scherz, oft gepaart mit Schwarzem Humor, aber nie böse oder anmaßend.
Sorry, aber das ist "Bloody Bullshit" ;) - englischer Humor spielt damit böse und anmaßend zu sein!
Ich glaube die Jungs von Monty Python würden diesen Thread hier gnadenlos durch den Kakao ziehen! Die große "Stärke" der Briten
ist bei aller bitterbösen Anmaßung IMMER über sich selbst lachen zu können.
Ich liebe die Engländer für Ihren Humor, würde mir jedoch niemals zuschreiben englischen Humor zu haben. (nur mal so nebenbei ;) )
Diese Art Humor versteht man oder eben nicht - fertg! Insofern habt Ihr in eurer Stadt vielleicht euren eigenen kruden (ähäm) Humor,
aber mehr auch nicht!
Übrigens haben die Russen durchaus die Fähigkeit auch über sich selbst lachen zu können, wenn ich die Deppen hier sehe... :lol:
http://rutube.ru/video/8c8e8cf29cbf0d3c ... 36194bd3d/

Aber am Ende steht immernoch die Tatsache - Jeder Jeck ist anders!!
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3872
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Wladimir30 » Donnerstag 3. Dezember 2015, 13:35

Okonjima hat geschrieben: Die große "Stärke" der Briten ist bei aller bitterbösen Anmaßung IMMER über sich selbst lachen zu können.
Mr. Bean!!!!! Viele mögen ihn nicht, ich LIEBE ihn.
You know nothing Jon Snow.....

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1107
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Okonjima » Donnerstag 3. Dezember 2015, 13:44

Mr. Bean!!!!! Viele mögen ihn nicht, ich LIEBE ihn.
Ich kennen nur Leute die ihn lieben - und mindestens 50% davon sind Russen ;)


Und eh ein dummer Satz kommt - JA es sind wesentlich mehr als 2 :lol: :lol:
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt

Benutzeravatar
Dietrich
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 7788
Registriert: Mittwoch 25. Februar 2004, 13:54
Wohnort: Wiesbaden

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Dietrich » Donnerstag 3. Dezember 2015, 14:31

Bei den Russen gibt es bestimmt auch eine ganze Menge von Leuten, die zum Lachen in den Keller gehen.
(Wobei die meisten Russen damit natürlich ein größeres Problem haben, als die Deutschen)

Ansonsten glaube ich kaum, dass die Russen im Durchschnitt humorloser sind, als die Deutschen. In Russland wird im Privaten nicht weniger gelacht als in Deutschland oder anderen Ländern. Es gibt Humoristen und Comedy im TV.
Klar gibt es da "andere Formate" und es ist oft schwer, diese zu vergleichen. In D ist man z.B. stolz auf seine Karnevalssitzungen.Die sind von der Ferne betrachtet und im nüchternen Zustand eine absolute Katastrophe, aber wenn man mittendrin ist -leicht angetrunken- unter Umständen in netter Runde ein toller Abend.
Russland hat KWN, eine Show die in Deutschland (leider) seinesgleichen sucht. Dafür haben wir solche sinnfreie Dinge wie TV-Total Turmspringen, WOK-WM und so. Und natürlich Mario Barth...

Wenn man nur in die Außendarstellung schaut, dann mag der Eindruck schon zutreffen. Im Privaten defintiv nicht.
"Each one hopes that if he feeds the crocodile enough, the crocodile will eat him last."
W. Churchill (1940)

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11479
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Norbert » Donnerstag 3. Dezember 2015, 14:39

Stimmt natürlich - КВН sucht Seinesgleichen außerhalb der GUS.

Benutzeravatar
Okonjima
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 1107
Registriert: Samstag 20. Oktober 2007, 13:14
Wohnort: Colditz

Re: Sind Russen humorlos ?

Beitrag von Okonjima » Donnerstag 3. Dezember 2015, 14:41

Nun könnte es natürlich auch sein, das uns leonidas z.B einfach nur sagen will, das Einkaufen in z.B. Jamaica
mehr Spaß macht als in Russland. Man weiß es nicht genau... [narr]
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die derer die die Welt nicht gesehen haben..."

Alexander v.Humboldt



Antworten

Zurück zu „Allgemeine #Diskussion - keine Politik“