Visa mit Vorstrafen?

Welche Unterlagen werden für ein Visa nach Russland benötigt, was ist eine Migrations-Karte, Probleme mit der Registrierung ... Hilfe findest Du hier.

Moderator: Dietrich

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3081
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Saboteur » Montag 29. Januar 2018, 23:49

Ist mir in etwa bekannt. Danke :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...



Berlino10
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 2501
Registriert: Samstag 16. Februar 2013, 01:23
Wohnort: Berlin / Wolgograd

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Berlino10 » Dienstag 30. Januar 2018, 00:37

Saboteur hat geschrieben:Ist mir in etwa bekannt. Danke :)
Gut, gerne ... :D Vielleicht kann ich dich noch mit dem Zusatz überraschen?!:
Insgesamt sind 7 Mio US-Amerikaner in Haft, zu Gefängnis-Bewährungsstrafen verurteilt, oder bedingt vorzeitig entlassen - da zählen länger Vorbestrafte noch gar nicht mit ;)
At a moment when 2.2 million people are incarcerated in the US, 3.8 million people are on probation, and 870,000 former prisoners are on parole
United States: Prison Nation

Hamburg81
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Montag 29. Januar 2018, 19:48

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Hamburg81 » Dienstag 30. Januar 2018, 00:42

Ok...also heisst das Ich bekomme das Visa für eine Woche ohne Probleme??

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 7334
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von m1009 » Dienstag 30. Januar 2018, 01:01

Deine Frage war mit dem 2. und 3. Beitrag beantwortet. Alles danach faellt unter Beitragsevolution.

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3081
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Saboteur » Dienstag 30. Januar 2018, 01:03

Hamburg81 hat geschrieben:Ok...also heisst das Ich bekomme das Visa für eine Woche ohne Probleme??


Ja :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...



Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3081
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Saboteur » Dienstag 30. Januar 2018, 01:06

Berlino10 hat geschrieben:
Gut, gerne ... :D Vielleicht kann ich dich noch mit dem Zusatz überraschen?!:
Ja in der Tat. Überraschung gelungen :)
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

Benutzeravatar
Wladimir30
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 3790
Registriert: Dienstag 7. Oktober 2014, 11:14
Wohnort: Celle / Wladimir

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Wladimir30 » Dienstag 30. Januar 2018, 12:36

Hamburg81 hat geschrieben:Ok...also heisst das Ich bekomme das Visa für eine Woche ohne Probleme??
Würde ich nicht so einfach unterschreiben. Wir wissen ja nur von diesem einen Punkt. Keine Ahnung, was bei derVisumerstellung passiert. Was dann aller Voraussicht nach nichts mit der Vorstrafe zu tun haben wird. Aber wir können hier ja nicht sagen, was sonst alles passiert. Es gibt ja durchaus Fälle, wo Leute ihr Visum nicht bekommen.
You know nothing Jon Snow.....

Ramenia
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 254
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 23:21
Wohnort: Khimki (obl.Moskau)

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Ramenia » Dienstag 30. Januar 2018, 14:57

war da nicht mal was von , wer ein Ticket hat , kann visafrei einreisen ?
--
Sylvio
m.i.n.d.e.S.w.m.s.s.f.S.h. :-)

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 499
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Tonicek » Dienstag 30. Januar 2018, 21:39

m1009 hat geschrieben: . . . Alles danach faellt unter Beitragsrevolution.
Was denn nu? Revolutionen gibt's hier auch? Ich dachte, der Fall ist 1917 mit olle V. I. Lenin [Uljanow] abgeschlossen ... ?

Für Hamburger noch: Nicht vergessen: Einkommensbescheinigung: Verdienst - Rente - Kontoauszug o.ä. ist wichtig.
Ein Hartzer bekommt mt Sicherheit kein Visum.

Ramenia
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 254
Registriert: Freitag 9. Juli 2010, 23:21
Wohnort: Khimki (obl.Moskau)

Re: Visa mit Vorstrafen?

Beitrag von Ramenia » Dienstag 30. Januar 2018, 22:03

Tonicek hat geschrieben:
m1009 hat geschrieben: . . . Beitragsrevolution.
Was denn nu? Revolutionen gibt's hier auch? Ich dachte, der Fall ist 1917 mit olle V. I. Lenin [Uljanow] abgeschlossen ... ?
Wer hat denn da das R reingeschummelt ? Evolution und Revolution sind ja nicht ganz das gleiche......

Ups
--
Sylvio
m.i.n.d.e.S.w.m.s.s.f.S.h. :-)



Antworten

Zurück zu „#Visum | Pass- und Einreisebestimmungen“