Lernen lernen

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Antworten

Lernen lernen ist ...

eine individuelle Sache
6
46%
eine Frage der Neugier
7
54%
eine Frage des Alters
0
Keine Stimmen
eine Schnappsidee
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 13

mediator

Lernen lernen

Beitrag von mediator » Sonntag 11. Februar 2007, 20:18

Welche Eselsbruecken oder Huehnerleiter benutzt ihr, um den den Spass und die Freude an eueren Interessen nicht zu verlieren?
Freue mich auf eure Anregungen. :blumen2:



Mysh

Beitrag von Mysh » Sonntag 11. Februar 2007, 21:19

Von der individuellen Neugier abhängig. Lernen kann ich zwar auch ohne Neugier - nur dauerhaft merken kann ich es mir dann in der Regel nicht.

Benutzeravatar
Saboteur
Moderator
Moderator
Beiträge: 3082
Registriert: Montag 24. Juli 2006, 23:02
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Saboteur » Montag 12. Februar 2007, 06:09

Bild
помню айнц цвай полицай. все там с ума сходили. Под самогон...

mediator

BlahBlah

Beitrag von mediator » Montag 12. Februar 2007, 06:22

Bin ganz deiner Meinung. Sollte mir wohl ein anderes Forum suchen. Und tschuess.
Nu ladno :wink:

Zeppelin
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 3051
Registriert: Sonntag 25. Juni 2006, 14:12
Wohnort: Berlin, Gartenhaus 2 Treppen rechts

Welche Buchstaben sind Vokale?

Beitrag von Zeppelin » Montag 12. Februar 2007, 11:03

A, E, I, O und U - machen den Mund allmählich zu.

Z.



Relativ

Re: Lernen lernen

Beitrag von Relativ » Samstag 17. Februar 2007, 22:37

mediator hat geschrieben:Welche Eselsbruecken oder Huehnerleiter benutzt ihr, um den den Spass und die Freude an eueren Interessen nicht zu verlieren?
Die brauch ich nicht für meine Interessen, entweder ich hab den Spass und die Freude oder ich lass es ...

Schulisch fand ich das schon ganz hilfreich, aber das war ja nicht gefragt oder? :D :D :D

Stefan

Beitrag von Stefan » Samstag 17. Februar 2007, 22:57

Wenn ich so an die russische Sprache denke, dann baue ich mir doch sehr viele Eselsbrücken....

Ein paar Beispiele gefällig?? Ich denke mal ja:

Riba Fisch
Stol Tisch


Bleatb - Blatt

(ich weiss, ich weiss, meine Schreibweise ist grauselig, aber ich kann es leider nicht anders....)

matb - wat

So in etwa sehen meine Eselbrücken aus. Bei mir hilft es sehr gut. Ok, hin und wieder verwechsele ich da was, aber im Gro komme ich damit sehr gut hin.

Leistungsdenker

Re: Lernen lernen

Beitrag von Leistungsdenker » Montag 27. Juli 2009, 23:33

oje Mathematik ist mein Lieblingsfach gewesen
hab soviele Eselsbrücken und Abkürzungen bei der Lösung von Aufgaben benutzt, dass kein Mathelehrer mich verstand. Nur das Ergebnis stimmte, und wenn der Lehrer den Lösungsweg nicht nachvollziehen kann, dann gibt er halt vier. So musste ich lernen nach der Lösung den ganzen Lösungweg zu rekonstruieren. Das war vielleicht eine schwere Erfahrung.
Außerdem hat mich die Idee gepackt ein Haus in 3D zu erstellen. Ohne jegliche Kenntnisse habe ich schnell 3D Programm gedownloaded und innerhalb von zwei Tagen ohne Vorkenntnisse ein typisch russisches Haus aus Holz mit mehreren Stockwerken gezeichnet. Das hat spass gemacht. Lernen ist wichtig um sich zu verbessern.

Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“