Etwas fuer Muetter

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Antworten
moskauconny

Etwas fuer Muetter

Beitrag von moskauconny » Sonntag 18. Februar 2007, 21:52

Also mir kommt es ja schon so vor als ob hier nur Maenner leben oder berufstaetige Frauen. Ich habe mich schon mit ein paaar deutsch sprechenden Muetter unterhalten und die haben mir auch bestaetigt das man hier sehr schwer etwas erfaehrt was man mit einem Kind oder Baby unternehmen kann. Bin schon Mitglied des Internationales Woman club. Nur die machen auch nur alle paar Wochen etwas. Ich suche gute Spielplaetze , Schwimmbaeder wo ich auch mit einem Kind hingehen kann das erst 15 Monate alt ist , wo man gute und guenstige Kindersachen kaufen kann ( bin mir sicher das der Detski Mir der teuerste ist ) usw. . Vielleicht hat ja einmal wer Lust dieses Thema aufzugreifen.



Benutzeravatar
Simone
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 989
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2004, 19:56
Wohnort: Moskau

Beitrag von Simone » Sonntag 25. Februar 2007, 12:34

Du wirst leichter Kontakt über die Hauspostille der Deutschen Botschaft finden:
http://de.geocities.com/hauspostille/

Maile am besten die Autoren an. Im deutschen Wohngebiet findest Du sicherlich viele deutsche, nicht berufstätige Mütter.

Apropo Preise - so lange es keinen H&M in Russland gibt (soll aber kommen), wirst Du immer billiger in Deutschland die Kinderklamotten kaufen können!

PS: Aber der Ton macht die Musik, denn in unserem Forum hast Du mit diesem Eintrag eher einen Vorwurf als ein Hilfegesuch geschrieben.

moskauconny

Danke

Beitrag von moskauconny » Sonntag 25. Februar 2007, 16:59

Es tut mir sehr leid wenn ich mich wirklich im Ton vergriffen habe.
Es war mir nicht bewusst und auch nicht meine Absicht. Trotzdem danke fuer die Hilfe bzw. fuer die Ehrlichkeit.
Ich war schon auf einigen Kindertreffen aber gerade da merkt man meistens das, die Fragen die man selber hat andere Muetter hier auch haben und sie nicht beantworten koennen.
Man erfaehrt natuerlich auf den Treffen viele wichtige Sachen , aber so etwas wie, darf mein kleiner ( 15 Monaten ) ins Kwah kwah kann mir dort auch niemand beantworten. Da erfahre ich auch nur das es das gibt und es fuer Kinder ist. Aber Tatsache ist mit einem Baby darf man niergends rein. Keiner kann mir sagen wohin ich mit ihm schwimmen gehen kann.
Und wohin ich mich sonst mit diesen Fragen wenden soll weiss ich leider sonst nicht

Ragnar Schluchtmann

Re: Danke

Beitrag von Ragnar Schluchtmann » Sonntag 25. Februar 2007, 17:35

moskauconny hat geschrieben: Ich war schon auf einigen Kindertreffen
@conny: Blacky meint die Forumtreffen. Da kann man interessante Kontakte knuepfen. Und mit Kindern hatten wir im Sommer am See in Chimki kein Problem.

Ansonsten kannst du von Leninskiy Pr. mit Trolley 62 bis Yugo-Sapadnaya fahren und dich mit meiner Frau treffen. Kinder sind auch da und willkommen.

Schreib mir ne PN mit deiner mail-adresse und meine Frau wird sich bei dir melden. Hatte bisher wenig Sinn, aber jetzt ist meine Frau dauerhaft hier.

Benutzeravatar
manuchka
Tipp-Königin
Tipp-Königin
Beiträge: 7369
Registriert: Dienstag 15. März 2005, 17:08
Wohnort: HH
Kontaktdaten:

Beitrag von manuchka » Montag 26. Februar 2007, 12:35

Conny, ich hab es dir auch schon mal per PN geschrieben - die Probleme, die Mütter mit Kindern haben, kennen wahrscheinlich eben diese Mütter mit Kindern am besten, und manche haben sogar schon Lösungen gefunden. Hier im Forum gibt es aber nun mal nicht so viele Mütter mit Kindern, deswegen ist es vielleicht nicht ganz die richtige Adresse für deine Fragen.
Ich weiß auch nicht, ob man mit einem Kleinkind ins KvaKva darf, weil mich diese Frage nie interessiert hat, betraf mich halt nie. Ruf doch am besten mal dort an, dann kriegst du die Antwort aus erster Hand. http://www.kva-kva.ru - da findest du sicher eine Telefonnummer. Hab mal grob geguckt, stand nur was davon, dass Kinder bis 4 Jahre kostenlos rein dürfen.
Ansonsten hab ich ne Freundin mit ner kleinen Tochter, die schon seit Ewigkeiten immer irgendwo schwimmen gehen - ich frag sie mal bei Gelegenheit, wohin sie gehen.
Du erntest, was du säst.



moskauconny

Danke fuer Bemuehungen

Beitrag von moskauconny » Samstag 3. März 2007, 22:52

Danke an alle die mir geholfen bzw. helfen wollten. Allen voran Manuschka. die hat scheinbar einige Zeit investiert. Ich habe nun eine Putzfrau.Danke noch einmal!!!!

Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“