Kurierdienste

Du kannst hier Anregungen für weitere Spezialthemen geben.
Antworten
regina

Kurierdienste

Beitrag von regina » Sonntag 2. Mai 2004, 17:16

Da immer wieder Kurierdienste gesucht und angeboten werden und es sicher fuer Neulinge schwierig ist, diese momentan aufzufinden, moechte ich auch hierfuer eine eigene Rubrik vorschlagen.

Denn manchmal kann es dabei ja sehr dringend sein, noch schnell jemanden zu finden...

Uebertriebene Differenzierungen in
Suche / Biete;
St.Pete / Moskau / Kamschatka;
per Flugzeug oder reitendem Boten als Kurier der Zarin
nach Daten sortiert usw.
koennen hier bedenkenlos zunaechst einmal ausser Acht gelassen werden.

Was denkt Ihr?


Gruss

Regina



SvenH

Beitrag von SvenH » Sonntag 2. Mai 2004, 19:37

wieder eine klasse Idee Regina :wink:

Reinhard

Hallo Regina,

Beitrag von Reinhard » Sonntag 2. Mai 2004, 20:17

für diese erstklassige Idee taufen wir Dich zur Zarin von Thurn und
Taxi(s). :idea:

Spass beiseite: kann wirklich mal jemandem aus der Klemme helfen - aber sollte nur angemeldeten Leuten zur Verfügung stehen (Missbrauch?).

Reinhard

achim

kurierdienst

Beitrag von achim » Mittwoch 5. Mai 2004, 10:13

also eigentlich sollte die rubrik transport die kurierdienste einschliessen. das ist aber nicht unbedingt eindeutig.

ich habe den transportrubrik in transporte und kurierdienste umbenannt.

Anonymous

Beitrag von Anonymous » Mittwoch 5. Mai 2004, 11:47

das hast du schön gemacht achim!! 8)



Benutzeravatar
werner
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 1247
Registriert: Samstag 15. November 2003, 05:42
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Kurier im Auftrag der Freundschaft

Beitrag von werner » Montag 10. Mai 2004, 00:47

Liebe Regina und alle Freunde,
jedes angemeldete Mitglied ( mit sichtbaren Profil ), kann doch eine Bitte
oder ein Angebot, zur Mitnahme von wichtigen Sachen melden.
Wer unsere Seite verfolgt, wird wissen, wem er vertrauen kann.
Die Anfragen sollte man dann per E- Mail an den Betreffenden senden.
Alles andere ist dann eine " Frage der Ehre ".
Vielleicht wird man sich in 100 Jahren mal an uns erinnern. Da gab es doch so eine Art von " Glaubensgemeinschaft ".
Ausserdem habe ich noch einen Vorschlag. Wir werden Abzeichen bestellen, mit einem Logo von unserer Webseite.
Dann erkennen wir uns weltweit :wink: .
So, das genug heute.

Alles Gute von Werner

Leistungsdenker

Re: Kurierdienste

Beitrag von Leistungsdenker » Freitag 18. September 2009, 20:49

Wie sieht es eigentlich mit DPD und DHL in Russland aus?
Kann ich DPD in Russland genauso trauen wie in Deutschland?
Hab mal dringend ein Päckchen aus Deutschland bestellt und es hat mal einen Monat gedauert ( Russische Post oder Zoll sei dank) bis es angekommen ist.

Benutzeravatar
Norbert
Vize Admin
Vize Admin
Beiträge: 11479
Registriert: Freitag 30. Juni 2006, 11:25
Wohnort: Nowosibirsk, Dresden
Kontaktdaten:

Re: Kurierdienste

Beitrag von Norbert » Montag 21. September 2009, 07:42

DHL klappt prima, UPS ist Richtung Deutschland etwas langsamer (weil es manchmal noch über andere Länder geht). Ein Expressbrief mit DHL ist selbst aus Novosibirsk in 2 Tagen in Deutschland, mit UPS 3 bis 4 Tage. Nach Asien ist wiederum UPS schneller.

Antworten

Zurück zu „Neues Spezialthema“