Neuer Dokumentarfilm

Hier kann alles andere angeboten und gesucht werden.
Antworten
Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 907
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Neuer Dokumentarfilm

Beitrag von Tonicek » Samstag 5. Dezember 2020, 16:53

Wenn ich das richtig verstanden habe, gibt's seit 2 Tagen einen neuen Dokumentarfilm mit + über meinen besten russischen freund M. S. Gorbatschow, für mich ist er "mein Gorbi" aus einem Dorf nahe Stawropol. Der Titel des Filmes lautet: "Gorbachev.heaven" .

Bis jetzt konnte ich nur diesen Trailor sehen: https://www.youtube.com/watch?v=kQ-ZUVyPtI0
Ob + wo ich den ganzen Film mal zu sehen bekomme, weiß ich nicht.
Rußland ist nicht die TITANIC. Rußland ist der Eisberg! [ Gerd Ruge ]



Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 907
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Neuer Dokumentarfilm

Beitrag von Tonicek » Montag 8. Februar 2021, 23:37

Kann mir jemand sagen, wo und wie ich den o.g. Film zu sehen bekomme?
Siehe dazu auch den von mir verlinkten Trailor.

Vielen Dank, T.
Rußland ist nicht die TITANIC. Rußland ist der Eisberg! [ Gerd Ruge ]

olexpert
Pfadfinder/in
Pfadfinder/in
Beiträge: 48
Registriert: Samstag 20. Februar 2010, 16:21
Wohnort: Auerbach / Vogtland
Kontaktdaten:

Re: Neuer Dokumentarfilm

Beitrag von olexpert » Sonntag 14. Februar 2021, 21:58

Wird wohl hier für EUR 20.00 bestellbar sein:

https://deckert-distribution.com/film-c ... ev-heaven/
Frank

Benutzeravatar
m1009
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 9090
Registriert: Samstag 25. März 2006, 17:43
Wohnort: N.Novgorod, Surgut

Re: Neuer Dokumentarfilm

Beitrag von m1009 » Montag 15. Februar 2021, 13:05

Huch! Das kostet Geld! Und dann nicht mal in Deutsch! Frechheit..... :lol:

Benutzeravatar
Tonicek
Zar/iza
Zar/iza
Beiträge: 907
Registriert: Sonntag 4. Juni 2017, 20:07
Wohnort: Böhmen - mittlere CZ

Neuer Dokumentarfilm

Beitrag von Tonicek » Montag 15. Februar 2021, 14:09

@ olexpert: Vielen lieben Dank für die Info, sie ist für mich goldwert.
Werde mir die DVD bestellen, 20 € plus 4 € Porto empfinde ich als angemessen.

Daß ein lettischer Direktor für diesen Dokumentarfilm verantwortlich zeichnet, werte ich mal als positiv; ein Mann, der die Hintergründe -- >> UdSSR - Peretroika - Glasnost, sicher gut kennt und einschätzen kann.

Und irgendwann werde ich mich auf den Weg nach Stawropol, in das Dorf Priwolnoje machen um den Geburtsort meines "Helden des 20. Jahrhunderts" zu erleben.

@ m1009: Ihren nur bedingt als sinnvoll zu bezeichnenden Beitrag kommentiere ich besser nicht; vielleicht sollten Sie an den Wochenden nicht so tief in's Glas schauen . . . ?
Rußland ist nicht die TITANIC. Rußland ist der Eisberg! [ Gerd Ruge ]



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“